PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lufteinlaesse beim Jet



SB 13
22.06.2014, 22:00
Hallo Kollegen,
habe eine RBC Panther ohne Antrieb und moechte damit PSS fliegen. Fluggewicht ist 1,7kg.

Meine Frage, sind geschlossene Lufteinlaesse wiederstandsmaessig guenstiger oder macht es keinen unterschied wenn die Luft den Rumpf frei durchstroemen kann?

Gruss,
Ralf

Dix
22.06.2014, 22:06
Kommt drauf an, wie es innendrin ausschaut.
Es kann günstiger sein, die Einläufe zuzumachen.

Wenn die Kanäle aber picobello glatt sind, als wolltest Du nen E-Impeller drin laufenlassen, dann lass sie offen.

Musst halt nur ab und zu mit ner Klobürste die Spinnweben wegmachen... :D

SB 13
22.06.2014, 22:07
Hier noch ein foto von heute.

1180043

Falls jemand Interesse hat hier gibt es mehr Infos: http://www.toss.co.za/

UweH
22.06.2014, 22:08
Hallo Ralf, die geschlossenen Einläufe sind widerstandsärmer weil die Öffnungen und die Rumpfdurchströmung sehr viele widerstandsträchtige Wirbel erzeugen. Am günstigsten ist es die geschlossenen Einläufe noch mit nach vorne gezogenen transparenten Hutzen zu verkleiden, aber einfach zu lassen reicht meist schon aus.

Gruß,

Uwe.

UweH
22.06.2014, 22:11
Wenn die Kanäle aber picobello glatt sind, als wolltest Du nen E-Impeller drin laufenlassen, dann lass sie offen.


Das hab ich bei meiner Ho IX gemacht, also die Impeller für PSS durch glatte Kanalstücke ersetzt, das hat auch sehr gut funktioniert, aber ohne Kanäle lieber die Öffnungen zu machen.

Gruß,

Uwe.

SB 13
22.06.2014, 22:30
Danke fuer eure Infos!
Im Moment sind die Kanaele drin aber der Impeller fehlt. Wede mal schauen was ich an Material finde um das fehlende Stueck zu ueberbruecken.

Gruss,
Ralf

UweH
22.06.2014, 22:34
Wede mal schauen was ich an Material finde um das fehlende Stueck zu ueberbruecken.


Der der steifere durchsichtige Teil von Plastik-Schnellheftern hat sich bei mir gut bewährt, geklebt hab ich mit UHU Por und / oder nur Tesa.

Gruß,

Uwe.

SB 13
23.06.2014, 18:48
Super,

danke Uwe!