PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ellipsoid



funduz
04.08.2002, 18:40
Tag auch,

Hab meinen Ellipsoid flugfertig, weitgehends nach Anleitung gebaut, aber das Höhenruder geht etwas schwer :( und stellt nicht genau zurück. Hab den Zug mehrfach im Runpf verklebt,

wie hätte ich das besser machen können fragt

funduz

Eisner
04.08.2002, 19:10
Hallo funduz,

war bei mir das selbe. Wenn man nach Anleitung vorgeht kommt leider ein ziemlich schwergängiges und ruckelndes und damit auch nicht korrekt zurückstellendes Höhenleitwerk raus.

Da gibts allerdings zumindest zwei Möglichkeiten die mir einfallen um dieses Problem zu beseitigen.

Entweden du baust einen T-Leitwerk Umlenkhebel ein, der ist ca. 10-20 cm lang (kürzbar) und du hast dann eine waagrechte Anlenkung vom Servo zum Hebel unten und eine waagrechte oben zum Höhenruder.

Oder du baust einen 90 Grad Umlenkhebel unten
in das Seitenruder ein um die waagrechte Anlenkung vom Servo in eine senkrechte zum HR umzulenken.

Für beide Möglichkeiten muss aber die Rumpfabschlussleiste des Seitenruders noch mal raus.

Ich habe die zweite Möglichkeit verwendet und seit dem gehts leicht und stellt genau zurück.

Wenn jemand noch andere Vroschläge hat, wäre ich auch sehr daran interessiert die zu kennen.

MFG

Wolfgang

Roman Geier
05.08.2002, 22:24
@ funduz: du weisst schon von wo anders bescheid... ;)
@ Wolfgang: hab ein 11 mm Servo direkt in die Seitenflosse eingesetzt - funktioniert sehr präzise und völlig problemlos. Den 8 zelligen Flugakku habe ich in der Konfiguration L4x2 verlötet, damit es keine Probleme mit dem Schwerpunkt gibt.
Grüße Roman