PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : E Antrieb für Phönix von Thiele



phoenix57
06.08.2014, 21:28
Moin moin zusammen

Vor kurzem bekam ich die Gelegenheit einen E Phönix zu erwerben . Gar keine Frage , das Teil mußte einfach her . Den vorhandenen Motor möchte ich entsorgen und statt dessen einen Getriebemotor einbauen . Leider sind bei der Fülle der heutigen Antriebe meine Weisheiten schnell am Ende . Daher stelle ich die Frage hier einfach mal in den Raum . Welcher Getriebe Antrieb (bezahlbar) mit welcher Luftschraube wäre hierfür empfehlenswert . Mein Wunsch wäre minimaler Stromverbrauch , lange Motor Laufzeiten und zügiger Steigflug . Ist so etwas preisgünstig zu realisieren ? Ich weiß , das hört sich an wie die eierlegende Wollmilchsau , aber vielleicht hat jemand von euch ja einen guten Rat für mich . Ach ja , als maximales Budget habe ich mir für den Antrieb 150 Euro vorgestellt .
Danke für euer Interesse
Gruß
Werner Kaiser

argebrat
06.08.2014, 23:27
150 euro für den kompletten antrieb ist recht knapp kalkuliert,wenn du auf getriebe bestehst.da wäre der reisenauer turnigy sk3 t450-2700 mit getriebe 4,5:1 reicht für den flieger mit 2s lipo und 15x8 bis 16x8 prop.motor,getriebe ,prop und spinner zzgl. versand übersteigen dann aber bereits die angepilten 150 ,-euro.wenn du für etwas mehr spaß bißchen was drauflegst,dann lieber den tenshock edf 1520-18 mit 5:1 und 3s lipo (so 1500mah reicht).hab ich selbst schon in aktion gesehen,zerrt ein 3m segler mit 2000gramm startmasse souverän hoch.also für den phönix prima.aber antiebskosten mit akku und regler eher 250,- knöppe.jedoch gut angelegt.meine meinung.gruß holger

whooly bugger
07.08.2014, 06:28
Guten Morgen

Schau mal bei polytec. Habe das 480er set fuer 189 Euro im Just Friendly. Funktioniert super und geht mit 3s gut hoch bei 2kg abfluggewicht.

Gruß
Jan

phoenix57
17.08.2014, 11:23
Ich danke euch für eure Antworten. Ich habe mich auf diesem Gebiet jetzt mal etwas mehr informiert und festgestellt das ein 400 oder auch ein 480 Getriebe Antrieb für meine Zwecke vollkommen ausreichend ist. Wenn also jemand in dieser Größenordnung etwas gebraucht anzubieten hat wäre ich sehr dankbar dafür.
Gruß Werner