PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rossi 40 Pylon o. Teile gesucht



diabolo
08.06.2006, 20:53
Hallo zusammen,
da der Pfingstmontag leider meinem Rossi 40 Pylon in meinem Speedcupmodell die Kompression augehaucht hat, suche ich dringend einen möglichst neuwertigen Motor dieses Typs oder folgende neue Ersatzteile, die offiziell nicht mehr lieferbar sind:
- Laufgarnitur
- Glühkerzeneinsatz
- evtl. auch Kolbenbolzensicherungsfedern

@Mr. F3D
Vielleicht haben Sie in Ihrer umfangreichen Sammlung noch die gesuchten Teile oder einen möglichst neuwertigen Motor?

Bernd Kleist

Crazy Banana
08.06.2006, 22:38
Hallo Diabolo
Schau mal hier, könnte sein das der noch Teile hat-
http://morrishobbies.com/default.php?manufacturers_id=11&sort=3a&&page=2&osCsid=0d5ef4709e0d7cb20fa5b92fff3bd90f
FG Crazy Banana

f3d
09.06.2006, 07:00
hallo lieber Speedfreak,

Joachim Müller hat noch Laufgarnituren für den Motor und kennt weitere alte Pylonpiloten, die auch den Motor geflogen haben. Die sollten noch Teile haben.

Im Notfall hätte ich noch einen neuen Motor.

Sicher passt doch auch der Rossi 53 DF, den sieht man manchmal in ebay.

MFG mr. f3d

diabolo
09.06.2006, 17:31
Hallo,

vielen Dank schon mal für die schnellen Antworten. Den Tip bezüglich Morris hat mit Herr Dieterle auch schob gegeben, ist natürlich etwas umständlich.

@Mr. F3D

Ich habe Dir eine PN geschickt. Ich bin an dem neuen Motor sehr interessiert.
An dem 53er, dazu noch aus ebay habe ich eher kein Interesse. Ich vertraue lieber den Leuten, mit denen ich hier im Forum ohnehin in Kontakt stehe und hoffentlich beim Speedcup sehen werde (sofern ich dann wieder oder noch einsatzfähiges Material besitze).

Bernd Kleist

kasumi
10.06.2006, 07:45
Hallo Bernd.

Mit den Leuten hier aus dem Forum wirst du es schon richten und da bin ich mir sicher das du deine Teile bzw einen Motor bekommst.
Wenn alle nichts mehr haben dann kommt unser Michael ins spiel weil der immer noch was hat:D :D :D .

Wir sehen uns auf dem Speedcup.
@ alle
Sollte aber aus irgendeinem Grunde einer der gemeldeten Piloten verhindert sein zu Starten wegen voherigem Modellverlust oder anderer Schwierigkeiten dann bitte rechzeitig bei mir ansagen damit die Anderen auf der Warteliste eine Möglichkeit zur Teilnahme bekommen.


Gruß Holger

diabolo
11.06.2006, 21:57
Hallo,

thread kann geschlossen werden.

Mr. F3D schickt mir den gesuchten Motor.

Bernd Kleist