PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage: Unterschid zwischen Menz und Menz Elektro



hotwinglet
11.09.2014, 10:22
Worin liegt der Unterschie zwischen einer Menz Luftschraube und der Menz für Elektro.?

Haben beide im Flug die selben Ergebnisse ?

Nur das die Elektro im Mittelteil etwas flacher ist weil der Mitnehmer meist kürzer ist ?

Danke

Gruß
Andreas

Schwabenpfeil
12.09.2014, 18:49
Hallo Andreas,

eines vorweg, ich habe keine Erfahrung mit Menz Propellern.

Ich war gerade bei denen auf der Homepage.

Ich denke das die standart Propeller bei denen für Verbrenner Motoren sind und die Elektro halt für
Elektroantriebe.

Ein Verbrenner Propeller ist von der Ausführung ja etwas anders als ein gleich
großer Elektroprop, da beim Verbrenner andere Drehzahlen anliegen.

Ich habe mal dummerweise einen Propeller von Graupner gekauft und mich gewundert warum der nicht richtig funktioniert.
Klar, war eine Verbrenner Latte.
Dann den in der Elektroversion gekauft (sind ja auch farbliche Unterschiede) und alles war gut.

Hoffe Dir etwas weiter geholfen zu haben.

Gruß,
Michael

Küstenschreck
13.09.2014, 11:58
Die Verbrenner Motoren erzeugen Vibrationen, was bei Elektro normalerweise (wenn alles i.O. ist) nicht vorkommt deshalb können die Props dünner und leichter hergestellt werden

calamity joe
15.09.2014, 15:37
Wäre im Detail nur zu beantworten, wenn Du beide vermessen oder bei Menz anfragen würdest.

Im Kern schon gesagt, vor allem Bauhöhe an der Befestigung und Masse, ggf. auch Blattumrisse, -querschnitte und -anstellwinkel sowie Schubwerte. Würde dazu bei Menz anfragen, wenn Du mehr wissen möchtest. Dort ist man (nach meiner Erfahrung) sehr Kunden-orientiert, freundlich und hilfsbereit.

S aus GT
15.09.2014, 17:22
Luftschrauben für Verbrenner brauchen das Gewicht als Schwungmasse,
bei Elektro sind die leichter, da dort keine Schwungmasse benötigt wird.
MFG Stefan