PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche SAL Segler



Discus666
11.06.2006, 19:27
Hallo,


Ich bin auf der Suche nach einem SAL Flieger
was könnt ihr mir für ein Modell empfehlen?


Gruß Niels

Andreas M.
11.06.2006, 19:54
Hi,

was darfs denn kosten?

Wie wärs mit einem Eigenbau KIS?
http://members.aon.at/wstark/bobo/
http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=108144&sid=

Andi

benny_911
13.06.2006, 19:47
ja der kis macht süchtig!
auf meiner hp gibt es bilder, videos usw...

ich habe ihn in drei größen gebaut (1m, 1.2m und 1.5m)
der kis fliegt wirklich gut, ist schon ab ca. 20 euro materialpreis baubar, lässt sich sehr leicht reparieren und macht sehr viel spaß

hier noch ein bild meiner letzten version:

http://rcmode.light.hl-users.com/modellsport/bilder/kis_sal/kis_72.JPG

davon habe ich einen pdf plan erstellt. die orginalen pläne bekommst du von werner stark (link oben, oder auf meiner seite)

grüße, benny

B. Krenzke
14.06.2006, 07:57
Holzflächen mag ich in nem SAL nicht so. Höchstens als Stützmaterial. :D

Es kommt stark drauf an was du ausgeben willst. Zum Einstieg würde ich den Highlight von Franken empfehlen.

Wenns gleich die "gehobenere" Klasse sein darf: Aspirin von tud-modelltechnik.de

Ich habe keine Zweifel daran, das ein KIS gut fliegt. Aber erstens fliegt das Auge ja ein wenig mit ;) , und zweitens spielen die fliegenden Tupperschüsseln leistungsmäßig doch in einer ganz anderen Liga...

Benny

benny_911
14.06.2006, 20:14
ja es kommt darauf an was du ausgeben willst: 20 euro, 180 euro oder noch mehr.
und natürlich auf den einsatzzweck.
ich fliege meine sal modelle nur spaßhalber und nicht auf wettbewerben.
daher reichen mir die 60 sekunden flugzeit ohne thermik auch leicht.
ich kenne auch leute die ein über 200 euro modell besitzen und keine 60 sekunden oben bleiben, daher ist der kis für einen hobby piloten sicher keine schlechte wahl.
ich finde die voll gfk, cfk... modelle optisch auch sehr schön und die leistung ist sicher etwas höher, aber mir sind die xxxx euro dafür zu schade. ein gscheiter crash und der kis schaut besser aus :D

würde ich wettbewerbe fliegen, hätte ich sicher einen spitzen sal, aber rein aus spaß am fliegen reicht mir der kis vollkommen. die reparaturfreundlichkeit darf man besonders als einsteiger und gelegenheitspilot auch nicht unterschätzen. holz ist halt doch sehr einfach zu kleben, besonders eine vollbalsafläche...

schöne grüße benny

Discus666
14.06.2006, 21:42
Hallo,

@Benny_911 könntest du wenn du hast mir mal eine Zeichnung
vom Kis mit 1500mm per E-Mail schicken in der Version wie du ihn Fliegst?
An N.Siegert@gmx.de.

Gruß Niels

rjc
14.06.2006, 21:42
Highlight SAL von Frankenmodellbau (gibt's auch bei anderen)
Blaster von FVK-Modell

Sind beides tolle Modelle.


Roman

Markus_Gloekler
14.06.2006, 23:48
Hallo,
ich kann Dir auch den Highlight SAL von Frankenmodellbau empfehlen.
Gruß Markus

Anfänger
15.06.2006, 08:23
Hi,

ich kann Dir den Slingshot von Causemann empfehlen. Ich fliege das Teil mit dem kurzen Rumpf und ohne Seitenruder.
Das Gewicht liegt bei mir so bei 370g, kann jedoch noch gesenkt werden.

Nein ich verkaufe meinen nicht und ich bekomme auch kein Geld für die Werbung.

Gruß
Herwig

Patrick Kuban
15.06.2006, 08:55
Hallo,


Zum Einstieg würde ich den Highlight von Franken empfehlen.

Bis man das SALen kapiert hat und einigermaßen sicher beherrscht, ist der Highlight SAL schon längst verbraucht. Schade um den hübschen Flügel ...



Ich habe keine Zweifel daran, das ein KIS gut fliegt. Aber erstens fliegt das Auge ja ein wenig mit ;) , und zweitens spielen die fliegenden Tupperschüsseln leistungsmäßig doch in einer ganz anderen Liga...


Auch das ist zwar richtig, wenn ich aber nur obenbleiben will, ist mir die Optik eher sekundär. Daniel Madzia ist der lebende Gegenbeweis, er hat mit Werners Mini-KIS IIRC zwei Jahre in der Oberliga herumgewerkelt, bis er jetzt wohl bei Zachs Turbo angekommen ist. Man gewinnt keinen Wettbewerb durch einen tollen Flieger, das hilft nur etwas.

Der Highlight SAL ist vom Preis-Leistungsverhältnis sehr interessant, aber mit der Lieferbarkeit ist's bei Frankenmodellbau leider immer etwas Glückssache. Ich habe meinen letzten Montag versenkt, der Flügel ist faktisch unreparierbar. Ich deale eigentlich mit dem, kann mich aber nicht mal selbst aus meinem Lagerbestand versorgen.

servus,
Patrick

B. Krenzke
15.06.2006, 09:38
@ Patrick Kuban


Bis man das SALen kapiert hat und einigermaßen sicher beherrscht, ist der Highlight SAL schon längst verbraucht.

Ich habe letzte Woche jemanden aus unserem Verein "angefixt". Mit kleinen Hilfestellungen hat er den SAL-Start (doppelt gemoppelt..;) ) nach 3-4 Würfen auf respektable Höhe gebracht. Mit meinem Highlight.
Ich denke, wenn man jemanden hat der einem das Zeigt und wirklich langsam anfängt "verbraucht" man keine Flugzeuge...


wenn ich aber nur obenbleiben will, ist mir die Optik eher sekundär

Wer will denn nur oben bleiben? Ab und zu muß man das Flugzeug ja auch anfassen. Und dann schaut man halt drauf...:D


aber mit der Lieferbarkeit ist's bei Frankenmodellbau leider immer etwas Glückssache

Es gibt auch noch andere Händler die das Ding vertreiben! Nicht nur Frankenmodellbau. Die bauen die ja auch nich...Staufenbiel hat z.B. noch welche am Lager liegen...ich hatte meinen 3 Tage nach Bestellung...Andere Mütter haben auch schöne....ähhh... Highlights...:D :D

Gruß

Benny

benny_911
16.06.2006, 08:23
hallo niels,

der plan vom kis wie auf dem bild oben ist hier:
download seite - www.rcmodellsport.info (http://www.rcmode.light.hl-users.com/modellsport/seiten/download.htm)

diese version fliegt meiner meinung nach am besten. 120 cm
wenn du ihn größer bauen willst kannst du den plan von werner stark nehmen (einfach per e-mail bei ihm melden, dann bekommst du die pläne, anleitung..)

die meisten kis fanatiker bauen momentan aber die 120cm version (kis midi).
ich will zwar keine werbung für ein anderes forum machen, aber hier habe ich vor einiger zeit eine übersicht für die kis 'se geschrieben. dort gibt es haufenweise tipps: kis übersicht (http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=108144&sid=)

lg benny