PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hangflug in Wuppertal/Bergisches Land?



Arndt
19.06.2006, 15:59
Hallo Zusammen,

ich wollte kurz anfragen, ob jemand eine Hangflugmöglichkeit in der Nähe von Wuppertal kennt. Da sich ja hier auch direkt das Bergische Land anschließt, und selbiges auch ziemlich bergig ist, gibt es doch bestimmt den einen oder anderen Hang, an dem man mal etwas Hangfliegen üben könnte. Ich habe auch schon mal etwas von einer Möglichkeit Richtung Velbert/Elfringhauser Schweiz gehört. Vielleicht kennt einer von euch diese Stelle und kann mir einen Tipp geben, wie man dahin kommt.

Danke schon mal und schönen Gruß,

Arndt

B. de Keyser
19.06.2006, 19:28
Hallo Arndt,

wenn Du den Modellflugplatz des Luftsportverein Velbert e.V. lsv-velbert.de (leider gerade im Umbau) (http://www.lsv-velbert.de/) meinst - der Platz (Priemberg) liegt zwar wunderschön oben auf dem Berg, allerdings ist dies eher kein Hangfluggelände.

Gruß Bernd

tanni60
19.06.2006, 20:10
es gibt einen Verein in Solingen, die fliegen auch an 2 Hängen in der Umgebung.

MFC-Solingen

Arndt
19.06.2006, 21:43
Hallo,

vielen Dank schon mal für die Hinweise. Da das eher eine Alternative zum Fliegen in der Ebene sein sollte, wollte ich mich eigentlich nach einer Wildflugmöglichkeit umschauen....

@Bernd
Ich denke der Hang Richtung Velbert gehört eher nicht zu einem Verein, da dort wohl auch Paraglider das Starten üben. Von dem angesprochenen Verein habe ich jedoch schon gehört. Der Platz soll wirklich traumhaft sein. Wenn die Webseite wieder online ist und es eine Anfahrtsskizze gibt, werde ich dort auf jeden Fall mal vorbei schauen....

Gibt es noch Alternativen im Bergischen?

Danke und Gruß,

Arndt

B. de Keyser
19.06.2006, 22:41
Hallo Arndt,

einen Hang, wo Paragleiter üben, kenne ich dort nicht (Hat aber nichts zu sagen) :)

Direkt neben dem Velberter Platz üben allerdings die Leinenflieger = Windvögel etc.

Von Wuppertal über die 224 nach Velbert, Ausfahrt Velbert Zentrum, links rum bis links auf die Langenberger Straße und NierenhoferStr. c. 4,7 km, dann kommt von rechts die Vossenacker Str. Dort links rein Richtung Reiterstall (400 m), den rechts liegen lassen, nach 200/300 m über Hubbelstrecke liegt rechts der Platz.

Bei gutem Wetter siehst Du da meist immer Autos stehen. Der Verein ist samstags/sonntags aktiv, während wochentags dort nur elektrisch geflogen wird.

Der LSV hat seinen Sitz auf der Birkenstr. (Nr. ?), das ist an der Abfahrt die Langenberger Straße rechts ab c. 2 km, kurz hinter einer Tankstelle rechts rein und nach 2 - 300 m auf der linken Seite (Schulgebäude).

Wenn denn noch alles so ist wie vor zwei Jahren vor meinem Umzug...

Gruß Bernd

skali
29.06.2006, 16:49
Hallo Arndt, hallo Ihrs,
der Hang, an welchem die auch Paras fliegen, liegt in der Elfrinhauser Schweiz, also zwischen Langenberg und Oberbarmen, ein Nordhang.Fahre von Langenberg durch das Elfringhauser Tal Richtung Barmen, dann siehst du nach ca. 8 km den Hang rechts liegen.Die Solinger Hänge sind eher Handtuchhänge, ich selbst wohne dort, fliege aber da nicht.

Ich bin seit Jahrzehnten rumgefahren, im Bergischen, Oberbergischen und im Sauerland, ohne je was Ordentliches an Hängen gefunden zu haben. Ich fliege seit 20 Jahren regelmässig in der Vulkaneifel, das sind allerdings 150 km zu fahren.
Ansonsten wäre noch der Rhein. Braunkohlenbezirk zu nennen, sowie die Halden im Ruhrgebiet, näheres wirst du nicht finden.

Grüsse aus der Stadt der scharfen Messer
Ernst

Arndt
29.06.2006, 17:21
Hallo Ernst,

vielen Dank für die Info. Das dürfte dann der Hang sein, von dem ich mal gehört habe. Ich habe gerade mal in Google Earth geschaut, ich denke ich weiß jetzt, wo das ist.

Vielen Dank noch mal und Gruß aus Wuppertal,

Arndt

tanni60
29.06.2006, 22:05
kann ich nur empfehlen.

Schöner NW hang :) , gute SW :D Hang und ein ehemals genialer Osthang :cry: .

Nur bei Süd sollte man Prosper Haniel meiden.

Und von Wuppertal ist das doch ein Katzensprung

Torsten Hill
11.07.2006, 08:28
Hallo Arnd, ich komme auch aus Wuppertal, und wir fliegen hier auf dem Scharpennacken. Wenn wir Hangfliegenfliegen, dann meistens in Oberhausen (65 Km) an der Halde. Da es hier bis auf Nord und Ost keine schönen Hänge gibt. Melde dich mal wenn du willst dann können wir ja mal gemeinsam nach Oberhausen Fahren.

Übrigens bei uns auf der HP findest du unter videos-easyglider ein Vid. von oberhausen, und unter "die echten" ein vid. aus der Elfringhauser Schweiz.

bis denne Torsten

Arndt
14.07.2006, 09:36
Hallo Thorsten,

danke für das Angebot. Wenn wir uns das nächste mal auf Lichtscheid sehen (ich bin der Typ mit dem anderen gelben EasyGlider), können wir ja einfach was ausmachen. Ist der Osthang, den du erwähnst, auch in der Elfringhauser Schweiz? Der Paraglider Hang aus dem Video ist ja glaube ich ein Nordhang...

Gruß,

Arndt

Torsten Hill
14.07.2006, 12:03
Hi Arnd nein der Osthang ist woanders.
Wir waren gestern am Nordhang ging wie Sau, war einer der schönsten Flugtage dieses Jahr. Melde mich demnächst wenn wir wieder unterwegs sind. Sende mir doch mal deine Tel als PN, damit ich dich Informieren kann, wenns bei uns wieder los geht.

skali
16.07.2006, 10:58
Hallo Torsten,
nur mal interessehalber, wo ist denn euer Osthang ? Ich werd sicher dort z.Zt. nicht fliegen, bin aber neugierig, weil ich eben jahrzentelang alles abgefahren hab. Wenn Du es nicht veröffentlichen willst, schreib mir doch ne PN.

Gruss aus der Stadt der scharfen Messer
Ernst

Super-Soarer
17.07.2006, 22:31
@skali

"...Ich fliege seit 20 Jahren regelmässig in der Vulkaneifel, das sind allerdings 150 km zu fahren."

Hallo Ernst,

habe leider erst jetzt gelesen, daß Du schon länger in der Eifel zwecks Hangfliegen unterwegs bist. In einem vorangegangen Thread hatte ich mal nach Hangflugmöglichkeiten in der Voreifel bzw. der Eifel selbst gefragt. Leider ohne viel Resonanz:cry: .

Vielleicht könntest Du in diesem Thread Deine Erfahrungen mit den Hängen dort bzw. die Locations preisgeben:rolleyes: ?!

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=49182

Danke schonmal!

Gruss
Carsten

skali
19.07.2006, 10:58
x

skali
19.07.2006, 14:11
Hm,
also unsere Hänge darf ich nicht veröffentlichen, da krieg ich Ärger. Es gibt aber noch einige Hänge bei Blankenheim, das ist auch näher. Also: Der Maiheck bei Hüngersdorf (SO), der Eierberg (ja so heisst der) bei Alendorf (S, im Rückraum eine kl. Kante SW) und bei Lommersdorf der Hühnerberg (SW, evtl. N)), gut sichtbar durch ein grosse Kreuz auf dem Gipfel. Sonst sollte man sich in dieser Gegend mal umsehen, es gibt noch mehr Gelegenheiten, wenn die Ansprüche nicht zu hoch sind. Landen kann man in der Regel überall gut.

Grüsse Ernst