PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwerpunkt Doppeldecker "EMIL"



PIK 20
10.10.2014, 10:42
Hallo,

bin Besitzer eines Schmalzgruber-"EMIL". Habe den mit meinem Schmalzgruber-Getriebe und einem ULTRA 1300-8 motorisiert.

Der "EMIL" ist nach dem verkleinerten Bauplan aus dem "Elektromodell" gebaut. In diesem Plan und auch in der Baubeschreibung fehlen Angaben über den Schwerpunkt.
Habe schon mit diversen Schwerpunktprogrammen gerechnet und bin eigentlich zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis gekommen.

Frage an die Gemeinde: Ist in dem neu erschienenen Bauplan des "EMIL´s" der Schwerpunkt eingetragen oder im Text erwähnt?

Besten Dank im voraus

Gruß Heinz

Franz Zier
10.10.2014, 10:47
115mm hinter der oberen Nasenleiste.
Aber willst du dir nicht die zwei Hefte kaufen, dann hast den Originalplan welcher sicherlich auf 30€ kommt?=

Franz

PIK 20
10.10.2014, 19:16
Hi Franz,
besten Dank für deine Angabe. Wie ich geschrieben habe, habe ich bereits den EMIL. Es wäre doch wirklich unsinnig deswegen gleich zwei Hefte, vollgestopft mit Werbung und Schaumstofffliegern zu kaufen.
Deshalb nochmals besten Dank

Gruß Heinz

Schwabenpfeil
14.10.2014, 10:03
Hallo Heinz,

ich habe zwar nicht Deinen Flieger, aber eventuell hilft Dir das hier:

http://members.aon.at/flug.fiala/trimmen.html

So habe ich bei meiner SE5a auch den Schwerpunkt gemessen und hat gepasst.

Hier mal ein Foto:

1237539

Mit einer Schnur, die ich am vorderen Flügel befestigt habe, wurde Flügelvorderkannte mit Tischkannte in eine Flucht gebracht.
1 ist 1/3 von oberer Fläche,
2 ist 1/3 von unterer Fläche,

die Mitte zwischen beiden Punkten (3) ergibt den Schwerpunkt (SP).

Gruß,
Michael

Andreas Maier
14.10.2014, 10:30
ich nehme mal die Diskussion über Hefte und co raus,
denn es hat nichts mit dem EMIL zu tun. ;)


Gruß
Andreas

Franz Zier
14.10.2014, 11:59
Michael, leider ist das nicht ganz so einfach wie du es darstellst. Die beiden Flächen liefern einen unterschiedlichen Auftrieb, ich glaube gelesen zu haben, dass die Untere weniger liefert als die Obere, da sich die Strömungen gegenseitig beeinflussen. Genaues kann aber sicherlich jemand sagen der eine Ausbildung oder viel Erfahrung in Flugmechanik hat.
Mit entsprechenden Profilen kann man aber die Einstellung des Schwerpunktes "entgiften".

Franz

PIK 20
14.10.2014, 13:54
ich nehme mal die Diskussion über Hefte und co raus,
denn es hat nichts mit dem EMIL zu tun. ;)


Gruß
Andreas

Besten Dank Andreas

Gruß Heinz

semendonor
03.01.2015, 21:09
Kann mir einer sagen, welches Profil die Fläche des Schmalzgruber Emil hat?
Steht es auf den Plan?
Ich habe das Profil mal abgezeichnet:

semendonor
03.01.2015, 21:12
Emil