PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Delro Cap mit 1,90m SPW elektrisch?



Phill
27.06.2006, 21:18
Hallo zusammen,

ich möchte eventuell folgende MAschine mit E-Antrieb ausrüsten:
http://www.delro.de/Produkte/Beispiele/Modelle_Motoren/Cap_232_-_186/cap_232_-_186.html

Nun zu meineren Fragen:
1) Was für einen Antrieb müsste man denn nehmen, sodass mit der Cap 3D Flug mit E-Antrieb möglich wäre?
Muss das ganze mit Lipos sein? Welche Akkus, wie viele Zellen, ... kämen denn zum Einsatz?
2) Was muss man für den Antriebinvestieren? (das heißt Regler, Motor, 1Akku )

Würde mich auf Antworten sehr freuen, v.a. von Piloten, die selbst eine Maschine in der Größe elektrisch fliegen.

Gruß
Philipp
------------------------
ist bei Elektroflug besser aufgehoben/DW

johnny
29.06.2006, 23:11
Hi,

die günstigste Lösung wäre:

Motor: AXI 5330/F3A ca. 220 Euro
Regler: Hyperion Titan 90 A Opto 199 Euro
Akku: Litestorm 10s2p 4200mAh ca 370 Euro
Luftschraube dann ca APC E 20x10

Damit sollten dann wohl 9 KG Standschub drin sein.

Gruß
Andreas

warbirdfighter
30.06.2006, 16:31
Hallo johnny

wo gibt es denn die Akkus, sind ja sehr billig,der Preis 370€ mit oder ohne Balaner?

Gruß
Armin

johnny
30.06.2006, 16:48
Hallo,

die Litestorm gibt´s z.B. hier:

http://www.lipo-shop.de/prototype/index.php/cPath/1_24/category/hyp.-litestorm-vl.html

einfach 2 Stück 5s2p in Reihe
sind ohne Balancer

Gruß
Andreas

Phill
30.06.2006, 20:59
Hallo zusammen,

danke Andreas für deine Info.
Interessant ist das ja eigentlich schon wenn man bedenkt dass ein ZDZ 40 mit Auspuffanlage 550Euro kostet.

Was wäre denn im Vergleich zum ZDZ 40 mit E-VErsion an Kunstflug möglich?
Wie groß ist der LEistungsunterschied?

Gruß
Philipp

johnny
30.06.2006, 22:21
Hi Philipp,

"Was wäre denn im Vergleich zum ZDZ 40 mit E-VErsion an Kunstflug möglich?"

Eigentlich das Selbe, vielleicht hat der 40er ZDZ etwas mehr Leistung, aber einen grossen Unterschied wird es wohl nicht geben.
Bring mal in Erfahrung was der Baukasten wiegt, ich weiss, es ist meistens schwierig diese Angabe vom Hersteller zu bekommen aber für E-Flug kann man da schnell sagen ob das Projekt Sinn macht. Der Antrieb wiegt ca 1700 gr, vielleicht klappt´s ja so um 5 KG herum.

Gruß
Andreas

Phill
01.07.2006, 00:24
Ok, werde ich mal versuchen...

Gruß
Philipp