PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Flieger ist das?



Claus Eckert
08.11.2014, 17:48
Hallo

In dem überlassenen Bilderfundus von Bruno Schmalzgruber, ist mir dieser Nachbau aufgefallen.
Vermutlich handelt es sich um ein Original aus den mittleren 30er bzw. frühen 40er Jahren.

Die Fotos dürften Ende der 80er Jahre aufgenommen worden sein.
Der Antrieb war wohl ein Mabucchi der 500er Größe.



1250632

Hans-Jürgen Fischer
08.11.2014, 18:12
Schneider Flugzeugbau Motor Baby

Gruß
Hans-Jürgen

PS: und hier mit Link
http://www.motorsegler-ig.de/Berichte/SchneiderMotorBaby/SchneiderMotorBaby.htm

PeG
08.11.2014, 18:13
Sorry, Hans Jürgen war schneller und treffender.

Hhhm. könnte sich vielleicht um den handeln? Sieht zumindest ähnlich aus.

[I]Bild 10 und 11) einen „Komoran, bekannt auch als „Motor- Mücke“ der Flugzeugbau Bley- Naumburg bekam Kurt dort zu sehen. Es war quasi ein damaliges Motorsegler- Experimental, umgebaut aus einem Grunau- Baby, versehen mit einem 18 PS Koeller M 3 Motor.
http://file1.npage.de/007959/64/bilder/laucha_muecke_1.jpg

Claus Eckert
08.11.2014, 18:22
Hallo Hans-Jürgen

Ich denke Du hast wieder mal den Treffer gelandet. :)
Vielen Dank auch an PeG.

Interessant das es ein Modell dazu in relativ schöner Größe gibt. So was könnte als CNC-Bausatz durchaus Freunde finden.

PeHa
08.11.2014, 20:41
Interessant das es ein Modell dazu in relativ schöner Größe gibt. So was könnte als CNC-Bausatz durchaus Freunde finden.

Jörg Wonneberger hat übrigens einen Bausatz des Motorbaby's mit 450cm Spannweite im Programm... ;)



Gruß Peter

Claus Eckert
08.11.2014, 21:06
Ja. Genau das meinte ich. Eine elegante Art einen Oldtimersegler vorbildgetreu in die Luft zu bringen.
Das hat was.