PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Brushless stört Empfänger



michei1
05.07.2006, 20:56
Hallo Foristen,

hab da ein Rieseproblem.

Beim Reichweitentest ist bei ca 10m Schluss. Hab die billigen Chinesenmotore Towerpro von ebay verbaut. Regler hab ich schon 2 verschiedene ausprobiert.
Mit BEC ohne usw. Drei unterschiedliche Empfänger. Quarze getauscht. Alufolie rum. Ferritring rum. Empfänger waren beim Testen ausgebaut und eingebaut...... Jedesmal das gleiche.

Kann es sein, dass ein Brushlessmotor den Empfang stört?

Bin um jede Hilfe dankbar. Mein Fliegerlein hat es mir jetzt schon 2x mit Vollgas in den Boden gestanzt.

Bin um jeden Tipp dankbar.

Schöne Grüsse

Michi


Bin um jeden Tipp dankbar.

Miracoolix
05.07.2006, 21:12
Nabend,
mit den gleichen Komponenten und anderem Motor getestet ?
Wenn die Probs dann weg sind, ist am Motor was faul (Wackler, kalte Lötstellen ...)
Störungen verursacht jeder E-Motor, ist aber normalerweise in den Griff zu kriegen !

Groose,
D. Peschke

Andreas Maier
05.07.2006, 23:54
oder knackimpulse von billiglagern.

2billige motoren 2x reparieren......wär da was deutsches...
.......nicht sinnvoller gewesen?

gruß Andreas