PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lama V3 mit Graupner MC20



Mulder
18.07.2006, 23:02
Hallo,

ich möchte den Lama V3 mit meiner MC20 steuern. Deshalb hab ich mir mal mit einem normalen Graupner Empfänger und 4 Servos mal angeschaut was der original Sender so macht:

Kanal 1: Knüppel rechts (links-rechts)
Kanal 2: Knüppel rechts (hoch-runter)
Kanal 3: Knüppel links (Gas)
Kanal 4: Knüppel links (links-rechts)

Das Problem ist jezt, egal welche Steueranordnung ich wähle kann ich den Sender nicht dazu bringen auf Kanal 1 (Gas bei Graupner) Roll oder Heck zu legen.

Die Zuordnung am Empfänger ist bei der MC 20 ja immer so:
1 Gas
2 Quer
3 Höhe
4 Seite

Gibt es eine Möglichkeit mir irgendwelchen Mischern usw. das "hinzubiegen"?

Ingo Seibert
18.07.2006, 23:32
Hallo Mulder,

Du mußt zuerst den entsprechenden "Stick-Mode" festlegen. Z.B. bedeutet Stick-Mode 1 Gas rechts, Quer rechts, Höhe/Seite links. Nach dieser Einstellung richten sich dann auch die anderen Mischer. Und im Zweifelsfall hilft ein Blick in die Anleitung ;)

Mulder
19.07.2006, 11:09
Hallo,

das ist soweit schon klar, die üblichen Helimischer benötige ich bei dem Modell auch garnicht, da das diese 4-in-1 Elektronik schon macht. Mitgeliefert wird praktisch ein simpler 4 Kanal Sender.

Egal welchen Stickmode ich einstelle, ich kann nie die Ausgänge für z.B. Gas mit Seite, Höhe mir Quer oder Gas mit Quer, Höhe mit Seite vertauschen - was ich ja eigentlich bräuchte.

Empfängerausgang 1 und 3 sind immer den Y-Achsen am Sender und Empfängerausgang 2 und 4 immer den X-Achsen zugeordnet.

Am Heli kann ich die Kanäle nicht neu zuordnen, da die 4-in-1 Elektronik (Empfänger, Kreisel, Drehzahlregler für beide Motoren) mit Pich immer auf Kanal 3 reagiert und mit Heck immer auf Kanal 1. Nur die Servos für Nick und Roll sind gesteckt, diese könnte ich umstecken.

Mulder
22.07.2006, 22:34
Hallo,

hab was gefunden:

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=122462&sid=6aafb1eabd7c773c38fc3a44ae28396d

mit dem Unterschied, dass ich für den Lama V3 die Servoumkehr (Code 11) nur für Kanal 2 und 4 einstellen musste.

Thomas Pajonk
24.07.2006, 22:16
Hallo,

fliegst Du sch Heli? Fallsnein, würde ich Dir von Dieser Belegung abraten! Besser ist es Nick&Roll auf eien Stick zu legen!


Gruss, Thomas

elektroernie
04.08.2006, 23:48
Servus
schau mal hier
http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=109017&sid=7b3aaa6916d2cc6361ce4dce00b7dc88&hilight=&hilightuser=18291
cu
ernie