PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Materialfragen (eigentlich OT)



Tiggr
23.07.2006, 21:05
Hallo da drausen!

Ich bastle immer noch an meinem Dracheprojekt: Ich will ein Cody-Manlifting-System als Modell bauen. Die Drachenkette fliegt schon, der Lifter ist genäht!


http://www.colorful-sky.de/media/img/projekte/cody/system06.jpg

(Mehr dazu unter: http://www.colorful-sky.de/side5.html)

Nun geht es die Laufkatze, ich hoffe die Leute, die mir versprochen haben, mir die Rollen und Achsen zu drehen machen das auch! ;) Während ich darauf warte, dachte ich, ich bau schon mal das weitere Tragesystem für den Korb. Hier mal Bilder wie das bei großen System aussieht, damit wir wissen worüber wir reden!


http://www.colorful-sky.de/media/privat/bild01.jpg
http://www.colorful-sky.de/media/privat/bild02.jpg

Die Bilder zeigen das Berliner Codysystem von Alfons Karsten auf Fanö, die Bilder hat mir Detlef Griese zur Verfügung gestellt!

Man sieht auf den Bildern eine Querstange, an der der Korb hängt. Von die dieser gehen zwei lange Stangen nach oben weg, die eine Rolle tragen die auf dem Seil läuft. Diese konstruktion verhindert wohl, das der Korb anfängt zu drehen!

Im Modell sollte waagrechte Stange bei mir 10mm oder 12mm Alu-Rohr sein, die langen zur Rolle laufenden 6mm oder 8mm Alu. Eventuell würde ich auch auf CFK der selben Maße ausweichen, um Steifer zu werden. Schrauben wäre trotzdem kein Problem, ich würde dann den entsprechenden Stellen einfach noch ein Alurohr um den CFK-Stab legen.

Nun kommen meine Fragen: Wenn man genau hinsieht, sieht man, dass die Stangen beweglich angebracht sind. Da scheint so etwas wie ein Gummigelenk angebracht zu sein. Habt Ihr eine Idee, was man da im Modell nehmen würde?

Und wie verbinde ich das stabil, also der Übergang zwischen der waagrechten Tragestange und der langen Stange. Alternativ könnte ich natürlich einfach Ringschrauben/Muttern verwenden (wie hänge ich die in einander? Crosslock-Karabiner?).

Und dann schon die nächste Frage: Wo bekomme ich überhaupt schöne, stabile Ringmuttern, aber am liebsten mit nur M4-Gewinde (im Notfall geh ich bis auf M6, aber wäre mir kleiner lieber).

Und wo bekomme ich Stellringe mit einem Innendurchmesser von 8mm-12mm Innendurchmesser (je nachdem, woraus ich die waagrechte Stange baue)?

Tschüss
Marcus (aka Tiggr)