PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer kennt die Piper mit 2547mm?



Seppfly
04.02.2015, 17:25
Hallo Fliegerfreunde diese Piper mit 2547mm Spannweite steht des öfteren in Ebay, kennt wer diese Modell?
Würde mir gerne eine Piper zulegen und von der Größe her finde ich sie recht interessant :p

http://www.ebay.de/itm/Riesige-2547mm-RC-Scale-1-4-PIPER-CUB-CUP-J3-GROsMODELL-1-4-ARF-30ccm-210KV-gelb-/281583655245?pt=RC_Modellbau&hash=item418fb1994d


Grüße Sepp 1296480

k_wimmer
05.02.2015, 08:01
Sieht nach der Reely-Piper aus.
Gibts bei Conrad für 229,- neu !
http://www.conrad.de/ce/de/product/449274/Reely-Piper-J3-Cub-RC-Motorflugmodell-ARF-2540-mm

Seppfly
05.02.2015, 17:15
Sieht nach der Reely-Piper aus.
Gibts bei Conrad für 229,- neu !
http://www.conrad.de/ce/de/product/449274/Reely-Piper-J3-Cub-RC-Motorflugmodell-ARF-2540-mm

Preis ist heiß, aber ob das was taugt :rolleyes:

Corny1983
05.02.2015, 17:44
Hey…
Ja die Piper vom großen C taugt… Hat ein Kollege aus dem Verein auf E umgebaut und Fliegt die schon ewig ohne Probleme…

Gruß

Huskydoc
05.02.2015, 17:54
Da gab es doch vor kurzem einen Bericht über diese Piper, hat glaube ich ziemlich gut abgeschnitten.
War das in der FMT, oder im Conrad-Magazin........?

Seppfly
05.02.2015, 18:50
Da gab es doch vor kurzem einen Bericht über diese Piper, hat glaube ich ziemlich gut abgeschnitten.
War das in der FMT, oder im Conrad-Magazin........?

hab da doch noch was gefunden--------------> http://www.rc-modellscout.de/Reely-Piper-Supercup-J3-Test-Video-Bericht-Conrad-Electronic-Gro%C3%9Fmodell.html


mmh scheint doch nicht schlecht zu sein die kleine große :rolleyes:

Huskydoc
05.02.2015, 18:56
hab da doch noch was gefunden--------------> http://www.rc-modellscout.de/Reely-Piper-Supercup-J3-Test-Video-Bericht-Conrad-Electronic-Gro%C3%9Fmodell.html


mmh scheint doch nicht schlecht zu sein die kleine große :rolleyes:

Jawolllllll, genau den meine ich. Leider ist der Vogel bei Conrad ausverkauft

RC-Dirk
21.02.2015, 09:35
Moin, also ich habe grad mal geschaut, da steht Lieferung 2-3 Tage ,versandkostenfrei😉

Huskydoc
22.02.2015, 13:19
Na da hab ich mir doch mal eine geordert.:D

Seppfly
22.02.2015, 16:43
Na da hab ich mir doch mal eine geordert.:D


Zeig her wenn der Vogel bei dir auf der Werkbank liegt :D, menno mein Bastelraum ist imo wegen Überfüllung geschlossen :(

Huskydoc
22.02.2015, 18:44
Zeig her wenn der Vogel bei dir auf der Werkbank liegt :D, menno mein Bastelraum ist imo wegen Überfüllung geschlossen :(

Mach ich, wenn ich die Kiste noch in meine Bude bekomme. Bei mir geht's nämlich auch ziemlich komprimiert zu.:D
Der Flieger war übrigens kurz nach mir schon wieder vergriffen. Wenn das System bei Conrad schnell und korrekt ist, habe ich eine abbekommen.
Ansonsten wird die Piper ja auch in der Bucht angeboten.

Hennykanu
24.02.2015, 11:46
Hallo
wie gesagt seit gestern ist sie auf dem Dachboden. Da hab ich keine Platzprobleme und kann sie aufgebaut
um alle Achsen drehen. Ich kann es nach kurzem Check nur betätigen sie ist sehr sauber aufgebaut worden
Den Rest werde ich bei Erstflug berichten aber das Daueeeeeeert noch. Hab Zeit und noch offene Fragen
An Christian der eine Kumpel hat der......
Weisst Du ob er mit den Flugzeiten zufrieden ist ?
Ich würde auch gern einen etwas kleineren Motor wählen oder eine größere Latte
denn sie soll nicht senkrecht fliegen mit SIIIIIIIIRRRRRR Geräusch sondern eher
Normal mit kleiner Reserve und BROOOOHHH Geräusch
Der dort verbaute Motor erscheint mir zu groß. Aber man kann sich ja irren ?

Gruß und Dank vom Frank
Ach ja meine hat 245 Euronen gekostet und war vom Jahn Versandhandel
http://modellbaupalast.de/epages/493e7514-15f4-4e8c-8a15-dbc58d8d8dd0.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/493e7514-15f4-4e8c-8a15-dbc58d8d8dd0/Products/21

Huskydoc
24.02.2015, 20:10
Mein wird morgen geliefert. Mal sehen ob der 40er ZDZ passt:D

Huskydoc
25.02.2015, 20:21
Angekommen! Habe den Koffer aber erst mal nur in meine Bude gestellt, da wo noch etwas Platz war. Am Wochenende muss ich aufräumen, umstapeln, anders verschachteln und, und, und... .
Es ist schon ein beklemmendes Gefühl, wenn man plötzlich feststellt, dass der Neuzugang eigentlich gar keinen Platz hat.:eek:
Aber das klappt schon, davon bin ich überzeugt.:D

Huskydoc
27.02.2015, 21:18
So, habe den Vogel mal ausgepackt und befummelt. Die Qualität ist für China-ARF in Ordnung, wobei aber einiges an Zubehör in die Tonne kommt. Bei Ruderhörner, Gabelköpfe, Schubstangen und Tank nehme ich lieber "mein" Material. Ist nur so für mich und meinem Bauchgefühl. An den Farbton der Bügelfolie muss man sich auch erst gewöhnen, ist schon ein bisschen ziemlich orange...:D
Der ZDZ 40RE passt unter die Haube, ist aber vielleicht doch etwas oversized und ich bin ja jetzt mal knapp vor der Bestellung eines 30er Benziners.......:D
Da ich die Piper ja mit einem Benziner betreiben werde, bin ich dann mal jetzt hier raus aus dem Elektroflug.

Seppfly
28.02.2015, 17:18
So, habe den Vogel mal ausgepackt und befummelt. Die Qualität ist für China-ARF in Ordnung, wobei aber einiges an Zubehör in die Tonne kommt. Bei Ruderhörner, Gabelköpfe, Schubstangen und Tank nehme ich lieber "mein" Material. Ist nur so für mich und meinem Bauchgefühl. An den Farbton der Bügelfolie muss man sich auch erst gewöhnen, ist schon ein bisschen ziemlich orange...:D
Der ZDZ 40RE passt unter die Haube, ist aber vielleicht doch etwas oversized und ich bin ja jetzt mal knapp vor der Bestellung eines 30er Benziners.......:D
Da ich die Piper ja mit einem Benziner betreiben werde, bin ich dann mal jetzt hier raus aus dem Elektroflug.

Na das hört sich ganz gut an......vielleicht gibt es ein paar Bildlein als Vorgeschmack :D

Huskydoc
28.02.2015, 20:44
Na das hört sich ganz gut an......vielleicht gibt es ein paar Bildlein als Vorgeschmack :D

Kein Problem. Hier mal eine Totale........

1309039

Braucht du Detailaufnahmen?
Also die Räder sind auch, naja, sagen wir mal "günstig". Brockehart und dämpfen gar nicht. Werden wohl auch ausgetauscht.
Aber es sollte schon klar sein, woher der Preis kommt.
Den ZDZ 40RE werde ich nicht einbauen, das wäre Perlen vor die Säue werfen. Da ich mit dem Vogel nicht schleppen werde, reicht wohl ein 30er Benziner völlig aus, der auch schon bestellt ist.

Huskydoc
28.02.2015, 22:45
Mal eben so nebenbei... . Auf dem Dekorbogen wurde von(Conrad?) ein Aufkleber entfernt!
Es fehlt der Aufkleber des Herstellers, Super Flying Model. http://www.mth.com.tw/en/products/?method=listing&sid=1
Die Kontur des Aufklebers kenne ich von anderen Modellen und kann sie eindeutig identifizieren.
Warum verschleiert(Conrad?) den Hersteller???:confused:
Der Karton wurde auch schon wiederverschlossen.
Fragen über Fragen...:confused:...oder auch nicht.

mfc_e_flieger
03.03.2015, 20:47
Hallo,

das ist doch ganz normal, das große Händler eigene sogenannte Handelsmarken haben, unter der sie Modelle und Zubehör verkaufen, dass sie überall auf der Welt einkaufen.
Conrad verkaufte den Flieger ja unter der Handelsmarke Namen Reely.

Ich habe meine Piper auch hier gekauft vor ein paar Tagen: http://modellbaupalast.de/
Jetzt wird sie für 269€ angeboten, ich hatte noch Glück und hatte sie für 249€ bestellen können.
Auch auf der Seite konnte ich keinen Hinweis auf den eigentlichen Hersteller "ST Super Flying Model" finden.

Die Farbe ist wirklich ganz lustig und sehr "orange", mal sehen wie die Piper montiert so aussieht :-)

Ich werde weiter berichten.

VG
Gunnar

1311065
1311066
1311067
1311068

mfc_e_flieger
05.03.2015, 17:52
Hallo zusammen,

hier noch ein paar Details und Fragen:
Also das Modell ist wirklich ein und dasselbe.
Auf dem Karton des von mir bei Modellbaupalast gekauften Modells steht u.a. die originale Bestellnummer 8709 von dem Hersteller (Super Flying Model / MTH Hobby Products) als auch die von Conrad Reely 449274:
1311875

Bei dem Modell liegen 2 Anleitungen bei, 1. die originale vom Hersteller und 2. eine ausführliche Deutsche Übersetzung von Modellbaupalast.
Ich habe mir zusätzlich auch noch die Version von Conrad/Reely bei Conrad heruntergeladen, Conrad hat eine eigene Fassung in mehreren Sprachen zum Download.
Die originale von MTH steht im übrigen auch auf deren Homepage zum Download bereit:
1311880

Nach einem kurzen Überfliegen sind mir ein paar Dinge aufgefallen:
Conrad empfiehlt einen Schwerpunkt von 110mm (für die ersten Flüge sogar 100mm) und die beiden Höhenruder Servos werden hinten bei den Leitwerken eingebaut und das Seitenruder wird per Seilen angelenkt.:
1311881

Der Hersteller und Modellbaupalast geben den Schwerpunkt bei 120mm an und alle 3 Servos werden im Rumpf unter der Fläche verbaut und die Anlenkung erfolgt über Schubstangen.
1311882

Ist schon lustig, wie habt Ihr das gelöst und welchen Schwerpunkt fliegt ihr?

VG
Gunnar

Huskydoc
05.03.2015, 18:20
Das ist ja echt putzig. Meine Anleitung von Reely ist auf einer CD und habe die Seilanlenkung für das SL. Ich habe mal eine FunCub bei SMDV oder so gekauft, weil sie dort um einiges günstiger war als z.B. bei Conrad. Beim Auspacken dann die Überraschung.......ja genau, von Conrad!

mfc_e_flieger
05.03.2015, 21:33
Hallo zusammen,

also das mit der Anlenkung hat sich aufgeklärt.
Die aktuellere Version ist die mit der Seitenruder Seilanlenkung und den beiden Höhenruder Servos unter dem Höhenleitwerk.
Weiter unten im Baukasten lag eine Ergänzung zu der veralteten Version:
1312039

Seile für das Seitenruder lagen auch dabei, mir kommen sie extrem dünn vor?!? Ich habe eine kleine MX-2 mit 1,40Meter, selbst da lagen etwas dickere Seile bei?
1312040

Die Piper macht bisher einen sauberen Eindruck, die Folie ist sauber gebügelt, ohne Falten und Blasen.
Was leider Mist ist, ich die Lackierung der Motorhaube, die Farbe sieht komplett anders aus und passt meiner Meinung überhaupt nicht zur Folie. Mal sehen, was ich da machen werde?

Ich habe mal alle Teile gewogen, falls es es jemanden interessiert:

1312041

VG
Gunnar

Saxonianer
05.03.2015, 21:58
Die Cub ist super hab ich auch, schön geräumig flieg sie mit 8 Zellen geht Klasse.
Hab gerade keine Bilder vom Flug gefunden ich Kram mal weiter

Saxonianer
06.03.2015, 08:37
Doch noch ein Bild gefunden

norwegen1961
15.01.2018, 16:43
Hallo,

da mir eine SFM Piper "zugeflogen" ist will ich das Thema mal wieder hochholen.

Zunächsteinmal gibt es hier noch jemanden der diese Piper noch fliegt oder schon geflogen hat?
Mich interessieren hier auch Langzeit- und Aufbauerfahrungen. Passen die in der Bauanleitung angegebenen
Einstellwerte und -maße?

Ziel ist es die Piper möglichst kostengünstig aufzubauen. Außerdem habe ich die Herausforderung die Piper
in meinem Renault Megane zu transportieren. Dei Flächen sind hier nicht das Problem, sondern die Rumpflänge.
Evt muss das Leitwerk abnehmbar gemacht werden.

Hier zunächst einmal ein paar Bilder.
1898307189830618983051898304189830318983021898301189830018982981898299189831818983191898314189832418 983151898316189831718983201898321189832218983231898313189831218983111898310

Servos für Höhe und Seite sollen die D-Power AS-5100BBMG werden, Für die Querruder sind Hitec HS 325 HB vorgesehen.
Motor (leider muss es elektrisch werden) ein Turnigy SK3 6354 260, Regler ein dllux 80A, Propeller ein Fiala 18x10.
Geplant ist sowohl mit 8S als auch mit 6S zu fliegen. Lt. ecalc sind an 8S ca. 7000gr. Schub bei ca. 62A zu erwarten,
an 6S ca. 5000gr. bei ca 40A. Geplantes Abfluggewicht sind 6500gr. Gewogenes Gewicht bisher mit 2x4S 4000mah Akkus 5637gr.
Werde weiter berichten.

Thomas

norwegen1961
17.01.2018, 16:42
Hallo,

hier eine kleine Bastelarbeit nach Feierabend.
1899181189917618991771899178189917918991801899175

Das Fahrwerk ist zwar nicht scale, macht aber einen sehr stabilen Eindruck.

Thomas

Carthago
17.01.2018, 17:06
Ich hab gestern hier Fotos von meiner SF-Piper mit 2,54m Spw. eingestellt:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/376031-Die-6sE-Klasse-Flieger-in-ansehnlicher-Größe-mit-überschaubarem-Aufwand/page70

Rc Ray
17.01.2018, 18:21
Ein schöner Fieger in beiden Varianten.Der Preis von ca.250 Euro is etwas gestiegen.in 3 Jahren um 100 Euro:confused:
Aber wie es immer so ist.Angebot=Nachfrage

mfc_e_flieger
17.01.2018, 19:20
Hallo,

Anfang 2015 hat sie 269€ gekostet, jetzt fast 3 Jahre später bekommt man sie für 289€
http://modellbaupalast.de/epages/1ed8a796-409c-4203-9090-347334134907.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/1ed8a796-409c-4203-9090-347334134907/Products/36

20€ ist sie in 3 Jahren gestiegen, das ist doch im Rahmen.

Viele Grüße
Gunnar

frankenandi
17.01.2018, 23:31
Hallo
Sind schon wieder 3 Jahre vergangen seit Threadstart
Mittlerweile hat sich natürlich schon wieder einiges getan in Sachen Motoren / Regler /Lipos ....zBsp. sind die 6s Antriebe so günstig und stark, das man die Piper problemlos mit einem schönen 6s Antrieb und relativ geringen Kosten kräftig in die Luft bekommt. Sogar zum Schleppen sollte das reichen. Den Aufwand mit 8s würde ich glaub ich hier gar nicht mehr machen. Das ist auch ein Argument für die SFM Piper. Und recht günstig für die Größe ist die ja eh....

Gruß
Andi

Carthago
18.01.2018, 07:36
Hier gab es übrigens einen Bericht, ich hoffe ich darf das verlinken:

http://www.rc-modellscout.de/Reely-Piper-Supercup-J3-Test-Video-Bericht-Conrad-Electronic-Gro%C3%9Fmodell.html

Rc Ray
18.01.2018, 18:28
Hallo,

Anfang 2015 hat sie 269€ gekostet, jetzt fast 3 Jahre später bekommt man sie für 289€
http://modellbaupalast.de/epages/1ed8a796-409c-4203-9090-347334134907.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/1ed8a796-409c-4203-9090-347334134907/Products/36

20€ ist sie in 3 Jahren gestiegen, das ist doch im Rahmen.

Viele Grüße
Gunnar

Ok,hatte auf der E-Bay Seite geschaut.Da war er rheblich teurer....

Kyrill
18.01.2018, 18:54
Bei Conrad gerade 229 euro

Huskydoc
18.01.2018, 19:08
Bei Conrad gerade 229 euro

:confused: Link???

Kyrill
19.01.2018, 15:32
Sorry. Ausverkauft..

norwegen1961
02.02.2018, 18:23
Hallo,

war mit einer Grippe aus dem Rennen, bin nun aber wieder "handlungsfähig".

Anbei ein paar Fotos, einige Kleinigkeiten erledigt.
Flächen sind soweit fertig inkl. selbstgemachter Flächenschutztaschen.
Motor ist eingebaut.
Seitenruderanlenkung fertig.

@ carthago
schönes Teil, war sicherlich viel Arbeit !!

19075361907537190753819075391907540

Carthago
02.02.2018, 18:48
Danke Norwegen, hab schon einige Zeit daran ”gearbeitet ”
Es macht aber Spaß wenn man neues ausprobiert und Erfolge verzeichnen kann.
Modellbau - unser Hobby :)

tribort
06.02.2018, 11:04
Jemanf einen Link, wo es das Modell noch zum günstigen Preis von 229€ zu kaufen gibt?

norwegen1961
06.02.2018, 13:14
Hallo,

bin mit dem Aufbau soweit fertig und habe die Piper ausgewogen.
Mit Flug- und Empfängerakkus Schwerpunkt bei 120mm, Abfluggewicht 5919gr.
Passt der Schwerpunkt?? Habe drei verschiedene Angaben gefunden, lt. Bauanleitung SFM mm,
lt. deutscher Bauanleitung 125mm, lt. Bericht Modellscout 110 mm ?????

Thomas

norwegen1961
22.02.2018, 17:41
Hallo,

hat etwas gedauert, aber Erstflug erfolgreich abgeschlossen. Mit dem eingestelltem Schwerpunkt von 120mm
ist die Piper etwas kopflastig, passt aber genau zu meinen Vorlieben.
Ansonsten war der Erstflug völlig unspektakulär, bei Halbgas nach ca 10 Metern abghoben und dann lammfromm
geflogen. Ein wenig Quer und Höhe trimmen, das wars. Die Landung muss man sich allerdings gut einteilen,
sie gleitet ohne Ende, man braucht also schon Platz.
Geflogen bin ich nun nicht mit der 18x12 sondern mit einem 18x10 Fiala Propeller, das war auch gut so, denn bei
Vollgas sagt mit meine Telemetrie 79 Ampere. War sehr überrascht, der Ecalc hatte deutlich weniger errechnet.
Der zweite Flug war problemlos, nur bei der Landung hat es mir trotz sehr weichem Aufsetzens eine Felge zerbröselt.
Der Kunststoff der Felgen ist sehr spröde und die niedrigen Temperaturen haben dann wohl den Ausschlag gegeben.
Habe daher Kavan Lufträder bestellt und schon montiert.
Anbei noch ein paar Fotos.
19190071919008191900919190101919011191901219190131919014

Gruß Thomas

norwegen1961
28.02.2018, 15:20
Hallo,
hier noch was zum Thema Kosten. Ziel war möglichst günstig zu bleiben.


SFM Piper 295,-
2 Servos D-Power AS5100 BB 40,-
1 Sevrvo Dymond 7550 19,-
2 Servos Hitec HS325HB 36,-
Propeller Fiala 18x10 18,-
Motor SK3 6354 260 50,-
Regler DLUX 80 A 38,-
2 Lipos 4S 4000 20c 47,-

Gesamt 543,-



Motor und Regler wurden am Black Friday beim HobbyKing günstig erworben.
Nun müsssen allerdings die Kavan Lufträder noch mit draufgerechnet werden und die Versandkosten, dann liegen ich bei ca. 600,-€.
Für ein Modell dieser Größe ein wie ich finde günstiger Preis.
Thomas

N83359
07.08.2018, 22:01
Hallo Fliegerfreunde diese Piper mit 2547mm Spannweite steht des öfteren in Ebay, kennt wer diese Modell?
Würde mir gerne eine Piper zulegen und von der Größe her finde ich sie recht interessant :p

http://www.ebay.de/itm/Riesige-2547mm-RC-Scale-1-4-PIPER-CUB-CUP-J3-GROsMODELL-1-4-ARF-30ccm-210KV-gelb-/281583655245?pt=RC_Modellbau&hash=item418fb1994d


Grüße Sepp 1296480
++


Könnte die Piper von Super Flying Model sein

mfc_e_flieger
07.08.2018, 22:30
Jo,

das ist die Piper von SFM, würde aber schon vor vielen Jahren geklärt :D
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/499227-Wer-kennt-die-Piper-mit-2547mm?p=3668130&viewfull=1#post3668130

Grüße

Thoemse
29.11.2018, 10:15
Hallo zusammen. Nachdem die Piper wieder mal im Conrad verfügbar ist, habe ich zugeschlagen.
Ich möchte sie elektrisch mit dem Turnigy SK3 6354 260kv betreiben. Alternativ den 6364 245kv und 20er Latte. Jeweils an 8S. Motorträger liegt ja soweit ich gelesen habe keiner bei.
Was habt ihr da verbaut. Hat eventuell jemand sogar einen Link dazu?

Was für einen Motor würdet ihr empfehlen? Leistungsreserven sind willkommen, falls mal was geschleppt werden sollte.

frankenandi
29.11.2018, 12:43
Hallo zusammen. Nachdem die Piper wieder mal im Conrad verfügbar ist ....


Hi

Entweder stell ich mich zu doof an oder ist die Conradseite so unübersichtlich ( Find ich jedenfalls )...ich habe keine Piper in der Größe gefunden! Hast du evtl mal einen Link zur Bestellseite.

Danke

Gruß
Andi

apocalypsedude
29.11.2018, 13:05
Hallo zusammen. Nachdem die Piper wieder mal im Conrad verfügbar ist, habe ich zugeschlagen.
Ich möchte sie elektrisch mit dem Turnigy SK3 6354 260kv betreiben. Alternativ den 6364 245kv und 20er Latte. Jeweils an 8S. Motorträger liegt ja soweit ich gelesen habe keiner bei.
Was habt ihr da verbaut. Hat eventuell jemand sogar einen Link dazu?

Was für einen Motor würdet ihr empfehlen? Leistungsreserven sind willkommen, falls mal was geschleppt werden sollte.

Den SK3 6364 hatte ich auf meiner 3Dlabprint Corsair mit 20x14 Fiala E3 Latte und 8S.
Das ging sehr gut, Fluggewicht waren gut 6,5kg und der Motor hat sich gute 80A genehmigt.

Ich habe mir für den Winter eine Ryan STA 120 von Black Horse zugelegt, in der soll das Setup wieder Platz finden.

Thoemse
29.11.2018, 13:20
Hi

Entweder stell ich mich zu doof an oder ist die Conradseite so unübersichtlich ( Find ich jedenfalls )...ich habe keine Piper in der Größe gefunden! Hast du evtl mal einen Link zur Bestellseite.

Danke

Gruß
Andi

Das ist so, weil sie ausverkauft ist. Meine wurde mir ohne Rückmeldung gerade storniert.

frankenandi
29.11.2018, 14:00
Beim Schweighofer gibt´s die FMS Piper aktuell in 4 verschiedenen Versionen ( Farbe/Clipped Wing ) aber halt ab 350€ +

Gruß Andi

Thoemse
29.11.2018, 14:51
Ich warte jetzt noch mal ab. conrad.at wollte nur 279 € (immer noch deutlich mehr als in Deutschland). Noch haben die mein Geld nicht zurück überwiesen oder ein Mail geschrieben.

mfc_e_flieger
03.12.2018, 23:47
In Deutschland gibt es sie noch knapp unter 300€ für 299€ soll auch lieferbar sein:

https://modellbaupalast.de/epages/1ed8a796-409c-4203-9090-347334134907.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/1ed8a796-409c-4203-9090-347334134907/Products/36

Modellbaupalast hatte sie 2015 mal für 249€ im Angebot, dahmals hatte ich meine gekauft, aktuell 299€ geht ja eigentlich auch noch für so einen großen Flieger.

VG
Gunnar