PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RC Modellballon -- Einsteiger



gexx
06.07.2015, 18:09
Hallo zusammen,

ich würde gerne mal in das Ballanfahren reinschnuppern. Nur ist für Quereinsteiger es nicht leicht, den richtigen, geeigneten Weg zu finden.

Wie also anfangen?
Eigenbau oder doch eher ein fertiges Komplettsystem?
Gibt es ein "günstiges" Set für Einsteiger?
Gibt es einen Gebrauchtmarkt?

Was ist denn relativ einfach im Eigenbau zu erstellen?

Danke!
Viele Grüße
Robert

BIGJIM
07.07.2015, 01:06
.

ich würde gerne mal in das Ballanfahren reinschnuppern.
Nur ist für Quereinsteiger es nicht leicht, den richtigen, geeigneten Weg zu finden.

Wie also anfangen?
Eigenbau oder doch eher ein fertiges Komplettsystem?
Gibt es ein "günstiges" Set für Einsteiger?
Gibt es einen Gebrauchtmarkt?

Was ist denn relativ einfach im Eigenbau zu erstellen?
Hallo Robert
Willkommen bei den Luftschiff-Freunden, wir haben zwar in „unserer Fahne die Ballone“ mit aufgeführt –
ausser ein paar Fotos wirst Du hier nichts finden.
.
Olaf Schneider ist/wäre der richtige Ansprechpartner, schau bitte einmal rüber: http://www.modellballone.de/
dies ist meine persönliche Meinung als Beitrag.
.

.
MfG BIGJIM

FamZim
09.07.2015, 09:58
Moin


Ich hab in meiner Jugend mit Seidenpapier Balons geklebt, so 2 bis 3 m Durchmesser.
Im Wohnzimmer mit Föhn geheizt oder draussen mal einen Propangasbrenner reingehalten.
Aber nicht frei gelassen.
Das Problem ist meist der Wind beim hinterher laufen.
Die Hülle ist zwar sehr empfindlich, die Versuche aber sehr aufschlußreich.
Ein Modellfliegerkolege hatte dann mal einen " richtigen" Modellbalon angeschleppt.
Da ist alles schwer und stabiel, der ganze Steuerkram mit Gasflasche und so !!!!
Beim Balon sollte man meiner meinung nach wie bei Zepelins mehr zu leichten Materialien greifen.
Einen rein Solar beheizten hab ich auch aus klarer und schwarzer Folie geschweist, aber nur im Hof ausprobiert, das geht auch.
Der müßte eine " Entlüftung " oben haben, damit er wieder runter kommt, der wäre dann super leicht.
Man braucht zum fahren aber viel Platz und Zeit ;)

Gruß Aloys.

Paderpiper
09.07.2015, 10:06
Was ist denn relativ einfach im Eigenbau zu erstellen?


Für den Einstieg ist >dieser< (http://g-nuebel.de/Ballon.html) bestimmt gut geeignet.

Grüße
Thomas

FamZim
15.07.2015, 19:52
Hallo

Nicht berauschend da die warme Luft immer wieder rausgedrückt wurde.
https://www.youtube.com/watch?v=6N4LhpYzsek

Gruß Aloys.

gexx
15.07.2015, 20:21
Hallo zusammen,
danke für die Antworten!
Inzwischen habe ich von einem netten Modellbaukollege eine günstige 45m3 Hülle bekommen...Jetzt geht es ans Korbflechten;)

Viele Grüße
Robert