PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrungen?: ASW 24 (Rosenthal)



acid_one
23.10.2015, 22:12
Hallo Modellflugfreunde,

ich habe eine ASW 24 von Rosenthal mit 500cm Spannweite zu einem guten Preis angeboten bekommen. Da ich nichts an Erfahrungen, Videos etc. zu diesem Modell finden konnte hier die Frage an euch. Wer hat dieses Modell und kann ein bisschen über die Qualität und Flugeigenschaften berichten. Da ich nicht weiß wie alt das Modell ist (Nachlass) weiß ich nicht wer den Rumpf oder die Flächen produziert hat. Soweit mir bekannt waren die Rümpfe früher aus eigener Produktion und heute stammen sie zumindest teilweise von Paritech. Die Tragflächen meine ich stammten früher von Müller und werden jetzt wohl in Eigenregie hergestellt. Ist das soweit korrekt? Und wer kann hier etwas zu den Unterschieden berichten? Danke für Eure Hilfe!



Gruß
Benni

michael9054
28.10.2015, 17:50
Hallo Benni,
meine '24 ist zwar noch in ihrer Box und kann dazu nicht vieles sagen ausser das meine Flügel aus Berlin kommen.
So wurde es mir erklärt.Der Rumpf kommt von Paritech.
Der Bau sollte im Winter beginnen.
Ich würde es schätzen wenn Du Bilder des Baus bereitstellen würdest !
Viel Spass beim Bau😉👍👍👍
LG,Michael

Gast_72633
28.10.2015, 18:04
Es war einmal ...

Je nach dem, wie alt das Modell ist,
könnte es sein, dass die Flügel von Alexander Rothenbacher (ALRO) sind.

Es war eine thermikstarke Machine mit einem EpplerStrak.
Sehr solide gebaut, empfehlenswert.

acid_one
02.11.2015, 18:50
Hallo Michael,
Hallo Schwebman,

vielen Dank für Eure Antworten! Bilder vom Bau kann ich leider nicht zur Verfügung stellen da ich ein gebrauchtes flugfertiges Modell kaufen wollte. Allerdings ist der Kauf nicht zu Stande gekommen. Da ich mich aber nach einem Modell in der Kategorie umschaue, kann ich von Euren Erfahrungen profitieren.

Gruß
Benni