PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : hlg mit 1m spw?



checker-bunny
29.10.2006, 18:22
Hi,
habe vor mir einen hlg mit ca 1m spw(+-20cm) zu kaufen!
Würde gerne ma wissen, was ihr mir da vorschlagen würdet!
sollte relativ stabil sein und ziemlich schnell fliegen können!
(hotliner in mini ohne motor)
sollte die 300e nich überschreiten!
mfg checker

ps: kann auch gößer sein, muss aber dann teilbare fläsche haben!

aurel
29.10.2006, 18:46
hi

alles andre hat nichts mit hlg zu tun! http://members.aon.at/wstark/bobo/
http://www.charlesriverrc.org/articles/apogeehlg/markdrela_apogeehlg.htm


MFG aurel

Stezi
29.10.2006, 21:35
hi...
wie wärs denn mit dem nemo?

mfg stezi

checker-bunny
31.10.2006, 14:27
HI,
von welcher firma is der nemo?

Stezi
31.10.2006, 19:32
soweit ich weiß,baut den ein tscheche oder slowake.suche mal...auch im nachbaruniversum...

mfg stezi

rikimountain
06.11.2006, 09:10
schau einfach ein paar threads weiter unten... HLG nemo... tststs

aurel
22.11.2006, 23:34
Hi

ich hatte heute nachmittag ein bisschen zeit! da habe ich meine alte kis fläche verbaut. 80cm

rikimountain
23.11.2006, 07:22
sehr schön!
was isn das fürn rumpfkopf?
wie schwer ist die fläche?????

aurel
23.11.2006, 15:03
Rumpfkopf ist vom super geeII, ich hab das ganze gestern abend nur mal so schnell schnell zusammengesteckt und somit habe ich noch keine gewichstangaben. die fläche ist vollbalsa und sicherlich nicht die leichteste. aber nett schaut er trotzdem aus.
mfg aurel

aurel
23.11.2006, 22:39
hi

habe den mini isv heute gewogen, 107gr. exklusive rc! ist doch etwas schwerer als ich gedacht habe. hat jemand links zu kleinen lipos und spannungswandlern?

MFG aurel

elektroernie
24.11.2006, 01:54
Servus
du brauchst nur eine Lipo Zelle, so 370mAh, wiegt 8gr(?) oder so. Die meisten Micro Empfänger und Servos funktionieren damit einwandfrei. Habs zuerst auch nicht geglaubt, probiers mal aus.
cu
Ernie

hum3767
24.11.2006, 10:41
Hallo,

kann das bestätigen. Ich hab einen Pick-up Nurflügel zum Hangfliegen, der ist ausgerüstet mit Graupner C17 + 1Zelle LiIon. Funktioniert einwandfrei.

Testweise kannst du den Akku ja mit dem Ladegerät fast vollständig entladen und testen, ob der Empfänger auch bei ca. 3.2V noch funktioniert. Restkapazität ist bei dieser Spannung dann eh nur noch gering.

Grüße,
Bernd

aurel
24.11.2006, 12:43
danke für die tips, doch woher kann ich so kleine zellen bekommen. die einzelzellen beim lindiger sind alle zu gross, der rumpf ist sehr schmal. max breite 22mm!!

MFG aurel

aurel
24.11.2006, 12:54
ich brauch natürlich schon ein bisschen gewicht, somit würden 2zellen von den ganz kleinen sehr gut passen. http://www.epp-fly.de/ den pack mit 280mAh. wo kann ich einen wandler bekommen?

MFG aurel

jonas h
24.11.2006, 14:39
Hmm willst du eine SAL/Dlg oder einen normalen Hlg

beim ersten kann ich dir leider nicht weiterhelfen .

wenns nur ein ein hlg sein soll dann vll den calimero vom höllein da würdest du dann WEIT unter 300 € bleiben :rolleyes: :D

aurel
29.11.2006, 21:19
ich habe heute den kleinen 155gr. leichten mini isv getestet, fliegt super. am hang sicher ein riesen spass und mit einem sal rumpf sicher auch in der ebene zu gebrauchen. servos fs31, empfänger mzk penta 5 und ein 310 mAh lipo akku.

MFG aurel

Cascada
28.12.2006, 21:06
Heisst das ich schliese den lipo direkt am Empfänger an, ohne irgendwas dazwischen schalten zu müssen!!? Hab mit Lipos keine erfahrung bin aber immer am möglichst leichtem Equipment interessiert.

rikimountain
29.12.2006, 08:59
jo! heisst es.. bei meinem rex5 und hitec (5K emfp.) funktioniert das auch problemlos

Matthen
16.01.2007, 21:33
Hi

Würde dir auch den Calimero empfehlen, der fliegt gut und ist supergünstig zu haben (39€ bei Hoellein) .
Wenn du lieber nen Hlg mit Styrofläche willst nimm den Colibri von Art Hobby.
Den bekommst du mit V und Normalleitwerk, auch kannst du ihn mit Knick- oder gerader Fläche bauen. Nen Sal haben die auch, heißt Bobolink, kannst ja ma schauen.
http://www.arthobby.com/
Ach ja die Teile werden meine ich über ed Modell vertrieben.

Greetings Matthen

sepp696
17.01.2007, 10:16
Den Calimero würde ich Dir nicht empfehlen. Es ist ein schöner HLG, aber für das, was Du suchst völlig ungeeignet. Er fliegt eher langsam bis sehr langsam und ist nicht SAL fähig.
Allerdings ist er sehr günstig und spricht wunderbar auf Thermik und Aufwinde an.

Viele Grüße
Sebastian

Matthen
17.01.2007, 13:24
Hi

Oh suchtest du etwas flottes??
Hab ich wohl überlesen, neeee dann is der Calimero wirklich nix für dich.
Hab aber noch ne Idee was gehen könnte, der Tito von BLH (http://blhandorra.free.fr/). Fliege selber den Evo 60 der Firma und der geht langsam und auch schnell ;) . Musst evtl. mal erfragen wie der Tito so fliegerisch drauf ist.

Greetings Matthen