PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : A380 landet am 12.11.06 in Düsseldorf



Andreas U.
03.11.2006, 23:54
Für die Spotter unter Euch, der A380 wird am 12.11.06 gegn ca. 11:00 auf dem Düsseldorfer Flughafen landen.

Quelle RP-Online:

Airbus beginnt am 12. November in Düsseldorf einen Test- und Erprobungsflug. Die Flüge dienen dazu, die Langstrecken- und Flughafentauglichkeit des Jets unter Beweis zu stellen. Neben der NRW-Landeshauptstadt sind Singapur, Peking, Shanghai, Hongkong, Tokio, Sydney, Johannesburg und Vancouver weitere Ziele für die aktuellen Tests des neuen Airbus-Flugzeugs.

„Der erste Besuch einer A380 in NRW zu einem frühen Zeitpunkt ist für Düsseldorf und für unseren Flughafen ein ganz besonderes Ereignis. Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem größten Verkehrsflugzeug der Welt den Besuchern unseres Reisesupermarktes ein besonderes Erlebnis bieten können“, so Christoph Blume, Sprecher der Geschäftsleitung der Flughafen Düsseldorf GmbH.

Der Airbus A380 landet voraussichtlich um 11 Uhr in Düsseldorf. Der Start ist geplant für 15 Uhr. Das Flugzeug ist von den Besucherterrassen des Flughafens sehr gut zu sehen. Der Flughafen organisiert kostenlose Rundfahrten, die in die unmittelbare Nähe des Jets führen. Ein Besuch in der Kabine ist leider nicht möglich.

Ralf Kohnen
13.11.2006, 14:49
Hier ein paar Fotos

PB
13.11.2006, 16:56
...doch ich.

46561

War zwar ein bisschen bockig, aber sonst ganz OK :-)

Viele Grüße

Philip

Andreas U.
13.11.2006, 18:18
War auch da und erstmal erschlagen davon das der gar nicht sooooo gewaltig aussieht. Allerdings, täuscht der erste Eindruck. Gewlatig werden die Dimensionen wenn man sich vergegenwärtigt das das Seitenleitwerk locker 4 Meter höher wie die besucherplattform des Düsseldorfer Flughafens ist (ca. 20m!) somit also um die 25m haben muß.

Im Laufe des Tages landete eine Frachtversion der 747 die dann gemütlich an dem A380 vorbeirollte. Da wurde sehr schnell klar wie riesig der Rumpf ist. Die 747 sah da eher wie so ne "slim" Variante aus. Ganz irre wurde es als der A380 zum Start rollte und dahinter ein A320 rollte und dahinter eine Falcon50. Der A320 hätte auf die Rechte Fläche gepasst und die Falcon aufs rechte Höhenruder!!!

Nach meinem Urlaub werd ich das Video mal hier komprimiert reinstellen.

Am meisten beeindruckt hat mich aber der Start an sich. Die Maschine ist unglaublich leise! Das kann man natürlich jetzt nicht beschreiben aber vorher startete eine A330 von Emirates und die war mächtig lauter! Auch die Startstrecke war erstaunlich kurz obwohl man da berücksichtigen muß das die Maschine natürlich leer war. Trotzdem hat sie maximal die Hälfte der Länge der zur Verfügung stehenden Startbahn benötigt.