PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Modelldaten?: MILAN (Air Design, Norbert-Habe-Profil (HB) - Spannw.: 3,1 m)



Pampaflyer
27.03.2016, 09:15
Hallo Freunde,

zuerst möchte ich allen ein Frohes Osterfest wünschen.

Dieses Jahr möchte ich beginnen mir die Fertigkeiten des Modellflugzeugschlepps (als Geschleppter)
anzueignen. Ich wohne hier im absoluten Flachland und F-Schlepp ist eine tolle Alternative.
Ausserdem heisst es ja "Schleppen verbindet" und ist somit dem guten und geselligen Miteinander
förderlich.

Da ich nun kein passendes Modell dafür hatte (3m sollte es schon haben) hielten Freunde Augen und Ohr offen

So kam es, daß ich aus dem Nachlass eines leider verstorbenen Modellflugkameraden ein passendes Modell geschenkt
bekommen habe.

1577855

Leider hab ich zu diesem Modell keine Angaben.
Interessieren würden mich Schwerpunkt, Referenzgewichte, EWD...ja quasi alles was hinter diesem Modell steht.

Im Rumpf befindet sich ein eingeharztes Label auf welchem steht: Milan - Air Design
Das Modell hat ca. 3,10m Spannweite und eine doppelstöckige Schempp Hirth Bremsklappe.
Das Modell muss ca. aus den 70er - 80er Jahren sein.
Aus den spärlichen mündlichen Überlieferungen weiß ich noch, daß Profil und Tragflügel von Norbert Habe (HB) sein sollen.
Das HLW ist als Pendelleitwerk ausgeführt.
Steckungsrohr wurde mal auf Kohlestab nachgerüstet und jede BK hat einen separaten Servo.
Fläche und HLW sind aus Styro Abachi der Rumpf aus eingefärbten GFK. Die TF Hälften werden durch eine Gummihakensicherung
zusammengehalten.

Das Modell ist gefällig anzuschauen und ja es sieht nach dem heutigen und auch meinem Geschmack durchaus nicht "unmodern" aus.
Nach dem Stand der Dinge wurde das Modell gestern nun mehrere Male geworfen. Ich weiss, daß noch einiges an "Feintuning"
zu tun ist. Aber das Modell lag mir von Anfang an gut in der Hand insofern man das nach diesen Hüpfern überhaupt feststellen darf.

https://drive.google.com/open?id=0B2GMnzFXWEOSV1gxajVJZGo0VnM

Es hat sicherlich am Hang ein großes Potential und vielleicht lehrt es mich anfänglich auch den F-Schlepp
(also die Fähigkeit, dem Schleppmodell angemessen zu folgen). Hab auch schon einen tollen Lehrer welcher sich dazu bereiterklärt hat. :)

Also Freunde, wenn der unermessliche vernetzte Wissensschatz aller RCN User etwas weiss oder in Erfahrung bringen kann, würde ich mich
freuen wenn Ihr das mit mir teilen würdet.

Gruß
Roberto
(aka Pampaflyer@RCN)