PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CLIMAXX COMPACT Elektroversion: Welche Servos, Motor, Akku?



Taurec
15.04.2016, 13:17
Hallo,

nachdem ich jetzt schon eine Weile mit einem RTF Schaumstoffbomber geübt habe würde ich mir gerne selber einen Flieger zusammen bauen. Den (wohlbekannten) CLIMAXX COMPACT (Elektroversion) (http://www.hoelleinshop.com/Flugmodelle-Helis-Quadcopter/Flaechenmodelle/Elektro-Segelflugmodelle/Hoellein/CLIMAXX-COMPACT-Elektroversion-CNC-Holzbausatz-Made-in-Germany-.htm?shop=hoellein&SessionId=&a=article&ProdNr=GRU1070&t=49301&c=12327&p=12327) von Höllein.

Das hier wären die von Höllein vorgeschlagenen Komponenten:


1 x D-Power Brushless Motor AL35-12 : 35,00EUR
1 x D-Power Brushless Regler Comet 40A BEC : 32,00EUR
4 x Graupner Servo DES 427 BB (7910) : á 22,00EUR
1 x Lipo-Akku X-CELL Cracker 2S/2200mAh, 7.4V, 25C : 18,00EUR


Ich würde aber gerne etwas Geld sparen und bei, z.B., Hobbyking einkaufen. Anbei eine Liste der Originalspezifikation und der von mir ausgewählten Teile von Hobbyking. Da dies mein allererstes Modell ist wäre ich dankbar wenn ihr mir sagen könntet ob ich da totalen Blödsinn ausgesucht habe oder ob das brauchbar ist.

Servo:
Original:
Graupner Servo DES 427 BB (7910) --- 22EUR
Gewicht: 9g
Abmessungen(LxBxH): 23 x 9 x 29
Stellkraft 4,8V: 19 N/cm
Stellkraft 6,0V: 22 N/cm
Haltekraft 4.8V: 24 N/cm
Haltekraft 6.0V: 36 N/cm
Getriebe: Carbonit

Alternativen:
Corona DS-843MG --- $11
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__76253__Corona_DS_843MG_Digital_High_Torque_Micro_Servo_4_8kg_0_10sec_8_5g.html
Operating Voltage: 4.8~6V
Speed: 0.10sec/60°@6v
Torque: 4.8kg@6V
Gears: Metal
Weight: 8.5g
Dimensions: 23 x 9 x 23mm

Turnigy TGY-EX5252MG --- $9.73
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__66353__Turnigy_8482_TGY_EX5252MG_Twin_BB_Digital_Micro_Servo_2_8kg_0_10sec_12_4g.html
Voltage: 4.8~6V
Speed @ 4.8V: 0.12 Sec/60° (no load)
Speed @ 6.0V: 0.10 Sec/60° (no load)
Torque @ 4.8V: 2.4 Kg/cm
Torque @ 6.0V: 2.8 Kg/cm
Gears: Metal
Type: Digital
Servo Lead Length: 260mm
Dimensions: 23.3 x 9.4 x 26mm
Weight: 12.4g (inc lead and plug)


Akku:
Original:
Lipo-Akku X-CELL Cracker 2S/2200mAh, 7.4V, 25C --- 18EUR
Gewicht: 117g
Abmessungen(LxBxH): 105 x 34 x 16.5
Kokam Bal.-Anschluss

Alternative:
ZIPPY Compact 2200mAh 2S 25C Lipo Pack --- $10.40
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__21345__ZIPPY_Compact_2200mAh_2S_25C_Lipo_Pack.html
Dimensions: 104x14x35mm
Discharge: 25C Constant / 35C Burst
Weight: 113g (including wire, plug & case)
Balance Plug: JST-XH
Discharge Plug: XT60


Motor:
Original:
D-Power Brushless Motor AL35-12 --- 35EUR
Aussenläufer
Leerlaufdrehzahl: 1270 KV
Abmessungen: 35 x 37
Gewicht: 95g
empfohlener Strom: 32A
Schubkraft: 1200g

Alternative:
Da habe ich nichts gefunden was dem in etwa entsprechen würde. Kennt ihr da vielleicht einen preisgünstigeren Motor?


Brushless Regler:
Original:
D-Power Brushless Regler Comet 40A BEC --- 32EUR
Gewicht: 33g
Abmessungen(LxBxH): 55 x 28 x 12

Alternative:
HobbyKing 40A BlueSeries Brushless Speed Controller --- $20
http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__11430__HobbyKing_40A_BlueSeries_Brushless_Speed_Controller.html
Cont. Current: 40A
Burst Current: 60A
Size: 52*25*10mm
Weight: 36g

McLaut
15.04.2016, 13:27
Hi,
ich habe mir irgendwann mal mit meinem Vater gemeinsam dasselbe Modell zugelegt und auch mit hobbyking Komponenten ausgestattet.

Servos habe ich die

https://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idproduct=19959

und die

https://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idproduct=14459

Motor den

https://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idproduct=18233

Regler den

https://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idproduct=2166

Prop und Spinner den

https://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idproduct=13180

Und Akku den

https://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idproduct=32654

Fliegt toll...aber achtung...der Motor zieht ordentlich mit den Komponenten...

LG
Michel

Taurec
15.04.2016, 14:42
Hi, ich habe mir irgendwann mal mit meinem Vater gemeinsam dasselbe Modell zugelegt und auch mit hobbyking Komponenten ausgestattet. ...

Danke! Habs mir durchgeschaut. Sieht so aus, als hättest Du alles etwas stärker dimensioniert (3S statt 2S, 13.5x7 statt 11x6 Prop, stärkere Servos, usw.). Aber auch alles etwas schwerer. In Summe komme ich auf ca. 250g mehr im Vergleich zu dem, was Höllein vorschlägt. Macht sich das nicht in den Flugeigenschaften bemerkbar (wie gesagt, ich bin kompletter Anfänger und habe keine Ahnung ob das so ist)? Muss da nicht viel Blei ins Heck?

McLaut
20.04.2016, 09:28
Du kannst sicherlich alles auch etwas leichter und günstiger bauen. Das stimmt schon. Grade mit dem Motor und dem Regler ist schon etwas viel Feuer in der Kiste. Aber das ist nicht schwer zu variieren. Schau dir doch mal einfach das Programm

http://www.drivecalc.de/

Damit kannst du etwas spielen und probieren.

Sicherlich muss der Schwerpunkt neu ausgewogen werden, aber Blei ans Heck bezweifle ich mal...

Varianten finden sich immer.

LG
Michael