PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremsleitung Hotspot HILFE !!!



Giovust
12.11.2006, 15:50
Hallo Leute,
wie um alles in der Welt verlegt ihr eure Bremsleitungen ohne das sich die Schläuche knicken :confused: :confused: :confused: ?? habe den halben tag damit verbracht es zu versuchen, aber ich kann machen was ich will, irgendwo knickt der schlauch immer ab:mad: . im eingefahrenen zustand ist alles OK, und sobald es ausfährt knickt mir der schlauch weg , weil er sich "nach außen wölbt". bin am verzweifeln … wie habt ihr das denn gelöst. es handelt sich um ein C36 in einen HotSpot. vielleicht hat ja jemand von den Hottipiloten das Fahrwerk verbaut und kann mir ein paar Bilder schicken......wäre sehr hilfreich.

Gruß und Frust:(
Gion

airtech-factory
12.11.2006, 16:17
so....

46350

46351

46352

Gruß
Jörg

Giovust
12.11.2006, 16:21
Hallo Jörg,
vielen dank, aber was ist das für ein teil was du in die Grundplatte des Fahrwerks verbaut hast?:eek:

Gruß Gion

airtech-factory
12.11.2006, 16:24
Das ist ein drehbarer Festo Nippel mit M3 Gewinde auf einer Seite.

46358

Best-Nr. lcn-m3-pk-2-b

Jörg

Giovust
12.11.2006, 16:26
ein Link und ich bin glücklich...........


Gruß
Gion

Giovust
12.11.2006, 16:37
Danke Jörg, ist schon Bestellt;)

Gruß Gion

Giovust
12.11.2006, 17:43
Hallo, hat von euch vielleicht jemand eine andere Lösung für mich, nach einigem überlegen:rolleyes: würde ich sehr ungern das Fahrwerk bohren........

Gruß
Gion

Eberhard Mauk
12.11.2006, 17:55
Wabo-Schlauch verwenden, der hat aber 4,2 außen, knickt aber nicht, bzw so gut wie nicht ab. ist aber vermutlich dicker als dein jetziger...
Oder so verlegen, das der Knick im eingefahrenen Zustand entsteht und ausgef. weg ist.

Gruß
Eberhard

Paulchen Panter
13.11.2006, 18:06
Hallo Gion,
ich nutze schwarzen Schlauch von Robart. Eine genauere Bezeichnung habe ich leider nicht.
Liegt von der Festigkeit und den Eigenschaften zwischen PP und Silikonschlauch und ist genau das was Du brauchst. Funzt bei uns einwandfrei.