PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verständnisfrage zu Antrieb



frankymaxde
07.06.2016, 08:53
Hallo , ich habe zwei Modelle die ich mit 4S Lipos fliege . Jetzt kommt der Moment wo ich mir einen neuen Akku anschaffen müsste . in einem Modell werkelt ein Power 46 von E-flite , im andern das HK Gegenstück Turnigy G46 (670kv), beide an 13x8 . Jetzt überlege ich ob ich nicht auf 5S gehen sollte . die Motoren sind dafür geeignet . Ich müsste dann mit der Luftschraubengrösse runtergehen auf 12x8 . Aber was ändert sich noch ? Der Strom sinkt , steigt die Flugzeit ? Mehr "Bums" ? Oder bringt das nicht so viel so das ich lieber bei 4S bleiben soll ? Ihr könnt mir sicher bei dem Problemchen helfen ! Gruss Frank

Waffelflieger
07.06.2016, 11:30
Hallo,

Du wirst bei einem Wechsel auf 5S schon eine Leistungsteigerung spüren. Ist der 5S Akku von der gleichen Kapazität wie der 4S Akku, wird sich Deine Flugzeit ebenfalls verlängern. Ob sich der Umbau lohnt ist letztlich auch Geschmackssache und kommt auch auf das Modell drauf an...

Was für ein Modell fliegst Du denn damit? Und wie lange ist Deine Flugzeit nun mit dem 4S Akku? Welche Kapa hat der 4S Akku?

Gruß
Sven

Ron Dep
07.06.2016, 12:30
Der Strom sinkt , steigt die Flugzeit ?

Wenn du die mit 5s stark erhöhte Leistung abrufen möchtest, wird der Strom nicht sinken. Wenn du den Flugstil beibehalten wirst (was eher ungewöhnlich wäre), dann schon.

eifeljeti
07.06.2016, 16:51
Check noch ab, ob die regler 5s abkönnen, es gibt auch welche die machen z.b. Nur 2-4s mit

frankymaxde
07.06.2016, 17:43
Danke euch für die Antworten . Das eine Modell ist ein Elder 40 ,das andere ein Graupner Trainer65 . Also eigendlich keine hochleistungs Modelle ! Ich glaube ich bleibe bei den 4S . Da bleibt das Fluggewicht auch niedriger was sich auch auf die Geschwindigkeit zB. beim landen bemerkbar macht . Von der Flugleistung war ich eigendlich auch zufrieden . Gruss Frank