PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kontronik KSG



ROMA
02.07.2016, 20:46
Hallo Leute,

hat einer das KSG im Einsatz und kann darüber berichten?

Gruß
Roland.

Corny1983
02.07.2016, 23:21
Hey... ja das hat hier einer in Betrieb... Ich glaube das is der fockefan... Er hat sie in einer Grupp Bölkow verbaut... Muss hier eigentlich zu finden sein..


Gruß Chris

Corny1983
02.07.2016, 23:24
Hey..

Evtl geht es mit diesem Link...


http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/558293-B%C3%B6lkow-Bo-208-von-Grupp?highlight=fockefan

ROMA
05.07.2016, 12:49
Hallo Christian,

Danke für die Antwort..diese Seite kenne ich und habe dort auch schon selbst nachgefragt.
Meine Hoffnung ist hier eigentlich dass sich noch andere "KSG-Betreiber" speziel zum Thema melden und
ihre Erfahrungen zu der Motoreinheit weitergeben.

Gruß
Roland.

Marco
05.07.2016, 13:17
wobei hast du denn bedenken mit dem KSG?

ROMA
05.07.2016, 16:33
Hey@ Marco,

habe keine Bedenken...mir gehts eher um solche Sachen wie welches Modell welches Modellgewicht
mit welcher Luftschraube bei wieviel S-Akkus und wie hoch der Strom...halt Erfahrungen mit der Motoreinheit.

Evtl. hat auch der eine oder andere ein Bildchen wie er die ganze Sache im Modell mit dem
CoolKosmik elektrisch angeschlossen hat..hier in Sachen Stüzakku fürs BEC und Ein/Aus Schalter
für die Empfangsanlage und den Motor.

Das hat jetzt zwar nicht nur mit dem KSG zu tun,aber da es eine Einheit Getriebe/Motor/Regler ist
dann doch irgendwie.

Gruß
Roland.