PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F5b als Pylon?



Shockwave
10.08.2016, 19:48
Hallo zusammen,

wer hat denn mal Erfahrung mit dieser Kombination: F5b-Flieger mit einem Pylonsetup ( 4.5 x 4.5) ???


macht das Sinn?

alex1977
10.08.2016, 21:38
Nein, das macht nicht wirklich Sinn
Der Prop ist zu klein und der Motor nicht leistungsstark genug

Wenn dann mit etwas in Richtung 7x7 bis 7x11

M. Koch
10.08.2016, 21:50
Hallo Shockwave!
Wir haben früher modifizierte F5B-Modelle als Speed-Modelle eingesetzt!
4020 und 4025 Außenläufer vorne dran mit 8-10S und ner 8x12-8x14 gehts dann schon weit über 400 km/h!
Mit dem passenden nicht so scharfen Antrieb geht das ganze auch so 60-90s Dauervollgas ala Pylon!
Das halten aber die meisten käuflichen Modelle nicht aus!

Ciao, Marcus