PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fliegende Biertischgarnitur



Joe-Ulm
30.12.2006, 21:44
Hi Experten, :)

Bei uns im Verein kamen wir so beim Scherzen mal auf die Idee eine Biertischgarnitur zum Fliegen zu bringen.;) Könnt ihr mir dabei helfen wie ich das am besten angehe ? Ich hab mir folgendes vorgestellt. Es soll aussehen wie ne Richtige Garnitur, ein Tisch und zwei Bänke oben auf dem Tisch vielleicht noch ein flacher Teller mit nem Brathänchen eine Maß Bier und ner Bayernfahne, das ganze aus Styrodur gefertigt, Bier usw nur alls umriss, vielleicht das Bier und Fahne alls Seitenruder oder aber auch nur fest alls Leitwerk, Am Kopf des Tisches würd ich den elektromotor anbringen und die zwei Bänke hinten ein drittel alls ruder ausführen. Tisch und Bankbeine mit flachem leichten GFK und unten vieleicht kleine Räder oder so daß sie halt möglichst nicht sichtbar währen. Klingt verrückt ? Wie errechne ich den richtigen schwerpunkt das ich mal nen ansatz hab ? usw.
Hoffe auf viele Anregungen

Wer Rechtschreibfehler findet darf Sie behalten.

Franz Schmid
30.12.2006, 22:32
Servus Joe
Im Prinzip kein Problem.
Gibts als fliegenden Teppich, hier wäre es ein fliegender Teppich mit Stufe.
Also ebene Platte als Tisch und Bänke.
Ruder wie Du gesagt hast.
Schwerpunkt für Anfang auf ca 25-30%.
Beine aus Kohlerohr, mit kleinen Federstahlbügeln unten, allerdings
müssten die hinteren Beine etwas kürzer sein, wegen Anstellwinkel
für Start.
Gruss Franz

Joe-Ulm
30.12.2006, 23:30
Super,
guter Ansatz erstmal, danke dir. Ich hoffe es kommen noch ein paar Ideen.
;)

Modell-Dani
22.01.2007, 15:04
Wie wärs mit Hubschraubertechnik?

wie groß soll der ganze Spaß überhaupt werden?

lg
Daniel