PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beruhigung des Luftstroms vor dem Impeller



feldi
28.12.2016, 20:06
Hallo Leut, mal ne dumme Frage:
Hilft es die Luft vor dem Impeller z.B. durch ein Kreuz, beruhigt , bzw besser geführt zuzuführen.
Mach ein geschlossenes System
Bei den Autos mit dem Abgasschlamassel machen sie das bei einigen Modellen,
Da kommt nur ein Kreuz vor dem Luftmassenmesser, besser geführt und vermutlich auch exakter gemessen.
:confused:

Chrissy
28.12.2016, 20:27
Bei meinem Renner is ein ganzes Gitter vorm LMM, aus Kunststoff. Richtig dickes Raster. Dr. Chrissy wollt das natürlich im Rahmen einer "Optimierungsmaßnahme" entfernen, und was soll ich sagen, danach lief der Motor net mehr rund und drehte net mehr aus. Aufgrund dieser Erfahrung, hab das Gitter natürlich wieder eingebaut, hab ich mir schonmal genau die gleiche Frage gestellt und bin ganz Ohr was hier nun passiert! ;)

Tante Edit: Isch abe keine Auto mit Abgasschlamassel, is sich Benziner 1.6 Turbo von andere Firma :D

Gruß Christian

feldi
28.12.2016, 20:30
Interesant

Antares
29.12.2016, 10:39
Moin,

<Offtopic ein>
Ihr glaubt im Ernst, daß in jahrelangen Motorentwicklungen eine Fehlmessung am Luftmassenmesser nicht bemerkt wird, obwohl man doch ausgetüftelte Tricksoftware in die Motorsteuerung einbindet???
Manno, da sitzen 1000 Ingenieure in der Motorenentwicklung. Gut, nicht alle arbeiten am LMM... :D:D
Bleibt doch mal bei der Logik: das Kreuz pfuscht die Messung des LMM so hin, daß die Abgaswerte näher an den zulässigen Bereich kommen - also ein Pfusch gleicht den anderen aus.
Ich arbeite nun über 30 Jahre in der Fahrzeugentwicklung und ich bin froh, wenn damit bald Schluß ist. Dieses verlogene Volk steht mir bis zur Halskrause, da geht´s nur noch ums Geld. Hauptsache, die Boni für die hohen Tiere (die von allem nix wußten) stimmen.
<Offtopic aus>

Beruhigung der Ansaugluft: wenn das Einlaufrohr lang genug ist und halbwegs gerade, braucht es keine Maßnahmen zur "Beruhigung".

Gruß,
Harald