PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : T-Leitwerk, Pendel T oder besser doch gedämpft????



saltoflyer
10.02.2017, 20:20
Hallo Allerseits,

ich arbeite gerade an einem Formensatz für einen Voll GFK Hangsegler mit 3,2m Spannweite. Flügel Positive sind schon gefräst und das Rumpfurmodell ist im entstehen.
Der Rumpf wird an eine ASW 22 "angelehnt" daher mit T- Leitwerk.

Irgenwie würde ich da gerne ein Pendel T- LW in der Form umsetzen, so wie es an (ur-) alten F3B Konstruktionen mal existent war.

Allerdings stelle ich mir die Frage ob sich daraus aerodynamische Nachteile gegenüber einem Klappen Leitwerk in Kauf zu nehmen wären, oder sonstige Nachteile entstehen könnten??

Bautechnisch würde ich im SLW eine Wippe vorsehen

Wie sind die Meinungen der Experten?

beste Grüße
Markus