PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MioModeli?



Jürg Treichler
24.01.2007, 10:47
Hallo zusammen

Ich habe in den letzten drei Wochen 4 Email an Mibomodeli geschickt. Die EMAILs wurden gelesen, aber ich erhielt keine Antwort.

Hat die Firma den Betrieb eingestell oder haben sie Angst vor Bestellungen?

Wer weiss näheres?

Gruss

Jürg

Udo Fiebig
24.01.2007, 12:08
Hallo zusammen
Ich habe in den letzten drei Wochen 4 Email an Mibomodeli geschickt. Die EMAILs wurden gelesen, aber ich erhielt keine Antwort.
Hat die Firma den Betrieb eingestell oder haben sie Angst vor Bestellungen?
Wer weiss näheres?
Gruss Jürg
Hallo Jürg,
Dein für diesen Thread gewählter Titel ist schon sehr gewagt!!!
Da musst vermutlich Du irgend etwas falsch gemacht haben.
Normal ist bei MiBo die Beantwortung von E-Mails innerhalb weniger Stunden.
Jetzt schreibe doch bitte mal an diese Adresse:
export@mibomodeli.si
Herr Miha Holc von MIBO MODELI wird Dir sicherlich umgehend antworten.

Oder ruf' doch einfach mal an (Du darfst deutsch sprechen :D ):
Info & ordering hotline, Monday-Friday 12am-3pm, +386 1 759 01 02

Gruß Udo

Jürg Treichler
24.01.2007, 13:25
Hallo Udo

Danke für die Rückmeldung. Ich habe alles probiert. info@mibomodeli.si wie auch export@mibomodeli.si. Es wurden alle EMAILs gelesen, habe Leserückmeldung erhalten. Daher war ich unsicher. Will ja kein Modell eines Herstellers kaufen, der den Betrieb eingestellt hat und keinen Service mehr bietet.

Im SPAM Filter ist auch nichts hängengeblieben.

Jetzt muss ich wohl annehmen, dass ...

Gruss

Jürg

Kleinatze
24.01.2007, 14:04
..komplett überflüssig, solche Fred´s!

Peer
24.01.2007, 14:30
Dein Telefon kannst Du wohl nicht bedienen ? ;)

Peer

pesto
04.02.2007, 12:31
Hallo zusammen,

habe Anfang November den Xperience PRO X bestellt. Zunächst habe ich mit Herrn Holc, zuständig für den Verkauf bei mibomodeli, telefoniert und die Formalitäten abgeklärt. Er spricht sehr gut deutsch und es gab keine Probleme. Die Bestellung wurde dann per e-mail ausgeführt. Die Antwort kam innerhalb weniger Stunden. Die Lieferzeit sollte 14 Tage betragen. Nach etwa 2 1/2 Wochen kam die nächste mail - die Rechnung. Nach Zahlungseingang nach etwa einer Woche wurde das Paket geliefert Die Lieferung wurde ebenfalls per mail avisiert. Neben bei bemerkt war ich mit der Qualität der Ware sehr zufrieden, insbesondere, wenn man den günstigen Preis bedenkt. (Fragt mich aber jetzt bitte nicht nach Gewichten usw. Bin kein Wettbewerbsflieger, wollte einfach einen guten Leistungssegler). Im Bausatz fehlte der Spantensatz für die Rumpfservos. Per mail wurde in Abständen 2 oder 3 Mal reklamiert. Leider kam keine Antwort.
Im Weihnachtsurlaub habe ich dann angefangen zu bauen. Ein Tag vor Silvester wurden die fehlenden Teile kommentarlos geliefert.

Mit der Abwicklung der ganzen Aktion bin ich aber dennoch zufrieden, obwohl ich zunächst auch gedacht habe, ob wohl der Kundenservice mit dem Zahlungseingang beendet ist. Vielleicht hatte mibomodeli Gründe, nicht zu antworten. Wer weiß.

pesto
22.02.2008, 18:41
Hallo zusammen,

habe am 11. Februar 2008 das Höhenruder meines Xperience "geschrottet".

Am 13. Feb. morgens gegen 9 h eine neues zunächst per telefon, dann per email bestellt. Um 11:25 h erhielt ich eine Proforma-Rechnung, die ich am gleichen Tag beglichen habe. Am 21. Feb. ist das Teil bestens verpackt bei mir eingetroffen.

Guter Service finde ich.

Gruß

pesto

Stefan_Blum
22.02.2008, 22:31
Hallo,

ich habe diese Woche zwei mal Fragen per e-mail gesendet, welche beide binnen weniger Stunden beantwortet wurden!!!!

Gruß

Stefan

Misiu
23.02.2008, 19:29
Moin

Habe letztes Jahr den Vision-Sport gekauft. Man muß bei Mibo etwas Geduld
haben. Die Bürokommunikation scheint dort nicht ganz rund zu laufen. Und die
mails sind bei mir immer als spam-mails gekommen.

MfG Horst

Tobias Reik
24.02.2008, 18:31
... ich denke es wurde alles gesagt.

Viele Grüße
Tobias Reik
:rcn: