PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Twinstar Tuningantrieb



Chris.
19.02.2007, 01:36
Hallo,

Hab nen Twinstar 2 mit Fun 400-28-Antrieben gekauft. Es sind 4,7 x 4,7 "-Cam-Props drauf.Bin schon gespannt wie das Dingen abgeht im Vergleich zu meinem alten.:) Kann man ungefähr sagen was dort für Regler benötigt werden ? Wollte ihn so mit 3S Lipos 4000-5000mAh fliegen und hab schon BL-Lipo-Regler mit 35 Ampere im Blickfeld.Reicht das aus oder lieber etwas mehr ? Der Fun zieht 35 Ah Spitze aber wieviel sind das mit den 4,7x 4,7-Zoll-Props ?


Nacht,Chris

Golfkatze
19.02.2007, 09:35
Laut Motocalc im Parallelbetrieb ca. 41,5 A, also die Hälfte pro Controler.

Standschub 831g, Modellgeschwindigkeit 23,5m/Sek.

Finde ich beides nicht toll.

Bei 6*4 1383 g Schub 63,5 A bei 25,5m/Sek.

Na ja.

Bernd

Chris.
19.02.2007, 12:33
Was heißt naja beides nicht toll.:) Gut nen F5D-Wettbewerb kann man damit nicht gewinnen aber was ziehen denn denn die normalen 400er ? 10 Ah ?
Dafür ist der Twin auch recht leicht.


Grüße Chris.

Chris.
19.02.2007, 12:42
Hallo,

Weiß jemand zufällig wo man die Cam Speed-Props bekommt ? Wollt dann nämlich auch 6x4" draufmachen.:)

Danke,Chris

Golfkatze
19.02.2007, 16:48
Meinte nicht toll für 2 Motoren für 100€/Stück.

Habe auch schon Twinstar mit China-Motoren umgebaut für 9.50 € das Stück.

Fast gleicher Standschub, allerdings etwas langsamer. (18m/s)

Das Teil geht echt gut.

Bernd

Chris.
19.02.2007, 17:00
Ja klar. Hab den aber für knapp über 150€ mit HS 81-Servos und den besagten Latten mit Folie bebügelt bekommen.Sieht also noch chick aus.Da konnt ich dann nicht nein sagen.Mein orginaler hat mit dem Schund was sich Zubehör nennt fast das gleiche gekostet. So blöd darf man auch nicht sein dass man sich die Fun-Motoren neu kauft ;)
Jetzt müssen bloß noch die Regler her.Die Latten werden verkauft und es kommen größere drauf bis das Ding senkrecht geht. Die 35-Ah-Regler sollten reichen wenns nicht mehr als 30 Ah werden.Hoffentlich...


Grüße

Chris.
20.02.2007, 01:35
Eine Frage hätt ich noch : Was zieht der Antrieb an einem Nylon-Prop von Graupner mit 7x4" ? Hab leider keine Daten dafür gefunden. Mein Motorcalc hat nur Antriebe für Hotliner.:(


Danke,Chris.

Golfkatze
21.02.2007, 13:28
Dürfte dann laut Motocalc bei ca. 75A liegen. (beide zusammen)

Bernd

Chris.
21.02.2007, 16:32
Hi,

Danke dir. Steht jetzt immer noch nicht fest was für ein Prop drankommt denn es gibt soviel Props:rolleyes:

Hier z.B. ist der Twinstar II mit Kontronik Fun 400-23 und einer Günni 7x3"-Latte. Schaut schon ganz ordentlich aus oder? (Video ist fast ganz unten) Im Gegensatz zum original-Video doch schon ein Unterschied.:D
http://plawner.net/video/videos.html

Komischerweise scheint nach dieser Diskussion hier http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?postid=817435 nen Graupner Speed cam 5,5x4,3 das Maß aller Dinge zu sein. Ich bin hin und hergerissen:confused: