PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motorwahl Hilfe gesucht DR400/ 2500



scooterbc
25.09.2017, 16:54
So, jetzt möchte ich mal mit der Zeit gehen und meine neue DR400 von Graupner soll elektrisch angetrieben werden.
Vorr. 11- 12 KG Abflugmasse, nur Käses Rundflug und Schleppen bis 5,0 m Spannweite.

Was ist denn da zu empfehlen? Mal abgesehen von fernöstlichen Triebwerken. Ich habe 10 oder 12 Zellen im Visier so zwischen 5000-6000 mAh.

Im Netz hab ich eine Variante mit einem Leopard 7080/10 gefunden, diesen Motor gibt es in D aber nicht. Bei Reisenauer gibt es den mit 14 Windungen und ansprechenden Schubwerten von 9- 11 KG, aber reicht das?
Bei Hacker gibt es noch die Q80 und A80 aber Erfahrungswerte habe ich nirgends gelesen, über den Rotomax 50 von HK liest man auch manchmal etwas aber wieder mit unterschiedlichen Ergebnissen.

Was benutzt Ihr denn so für Antriebe in vergleichbaren Modellen?