PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ASW 17 (M 1:3 - FW-Modell): Erfahrungen?



CE-PE
04.01.2018, 21:14
Guten Abend
Hat Jemand Erfahrung mit dem Modell ASW 17 1:3 also die Große von dem Hersteller FW-Models
Ich möchte das Modell mit einem FES Antrieb ausrüsten.
Gruß
Clemens

tomi6
05.01.2018, 10:12
Guten Abend
Hat Jemand Erfahrung mit dem Modell ASW 17 1:3 also die Große von dem Hersteller FW-Models
Ich möchte das Modell mit einem FES Antrieb ausrüsten.
Gruß
Clemens

Hier gibt es mehr Infos auch zu FES:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/638252-ASW-17-(M-1-4-5-voll-Carbon-mit-Jetec-E-70-Fa-Frank-amp-Waldenberger)-Präsentation

Lg

hugenotte
05.01.2018, 10:31
Hallo Tomi,

Diese ASW 17 von FW Models war nicht gemeint!!!!

Hier wird die Große in 1:3 gesucht!

Grüße Christian

tomi6
05.01.2018, 10:37
Hallo Tomi,

Diese ASW 17 von FW Models war nicht gemeint!!!!

Hier wird die Große in 1:3 gesucht!

Grüße Christian

Danke Christian! Hätte genauer lesen sollen ;)

CE-PE
02.02.2018, 20:11
Hallo ASW Freunde
Da niemand eine ASW 17 in 1:3 von F+W-Modell hat, oder Erfahrung mit dem Flieger
habe ich Heute doch ein Modell bestellt.
Lieferung soll etwa im Oktober sein, also die nächste Winterarbeit.
Ich werde dann berichten.
Gruß
Clemens

Tillux
02.02.2018, 23:23
Ich habe eine, sie ist voll ausgebaut mit unserem E-120.

Leider keine Fotos, ausser hier im RCN irgendwo. Auf der Segelflugmesse.

Traumhaftes Modell in allem. Optik, Qualität usw.. Sagenhaft.:)

Hg
03.02.2018, 12:52
Ich habe Deine Frage erst jetzt gesehen.

Ich habe seit letztem Frühling eine ASW17 in 1:3 für's GPS Fliegen mit einem LEO Fes und 12S Antrieb. Ich bin sehr happy mit der ASW, sie geht thermisch sehr gut, macht aber auch beim Rumturnen Spass. Beim GPS Fliegen muss die ASW sich auch nicht verstecken.

Was willst Du genau wissen? :)

LG
Hg

CE-PE
03.02.2018, 13:56
Hallo HG
Ich hatte gedacht etwas Negatives über den Flieger zu erfahren
Nur positive Meinungen, also habe ich mit der Bestellung alles richtig gemacht.
Frage: welches Fahrwerk hast du verbaut und wie viel Platz ist vom Boden
bis zur Rumpfspitze.
Gruß Clemens

Hg
03.02.2018, 17:11
Hi Clemens

FW hat mir ein Fema EZFW verbaut, es hat verlängerte Schenkel für den FES Start. Am besten bei FW nachfragen.

Wieviel Bodenfreiheit ich damit habe, kann ich Dir nicht sagen. Ich habe einen 20*13 Propeller drauf und kann damit problemlose Bodenstarts machen (Graspisten, auch ohne Golfrasen).

LG
Hg