PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufentfehlung für Paraglider - Fernsteuerung



mero
23.04.2018, 17:35
Hallo, suche ein Kaufentfehlung, Fernsteuerung.

Was für einen Funke würdet ihr mier entfehlen für den betrieb eines Gleitschirms mit Motor. Den Paramixer möchte ich mir ersparen

Gruß Karl

Wildflieger MK
23.04.2018, 17:58
Grüß dich Karl,

für die RC Paraglider mit oder ohne Motor kannst du eigentlch jeden Sender egal von welchem Hersteller zulegen.
Ich selbst bevorzuge meine Futabe FX20 / T8FG und TacTic TTX 650.
Bei Futaba könnte ich dir eine PDF zukommen lassen, die du mittels über die SD Card dirket auf deinen Sender kopieren kannst und du nur noch die Servoendwege einstellen mußt.
Kannst aber auch genauso gut einen anderen Sender einsetzen, allerdings sind nicht alle einfach in der Programmierung, aber es gibt hier genug Piloten, die dir helfen könnten.

VG!
Mike

Wildflieger MK
23.04.2018, 18:02
... hier ein paar Info's zur Programmierung von Sender anderer Hersteller !


http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/325123-Einstellung-Fernsteuerungen


Ich hoffe, das ich dir helfen konnte!

VG!
Mike

malu
25.04.2018, 22:12
Hallo,




für die RC Paraglider mit oder ohne Motor kannst du eigentlch jeden Sender egal von welchem Hersteller zulegen.


VG!
Mike

er will ja ohne Paramixer. Jede Funke geht da nicht. Mann muss ja die Steuerwege für die Arme erreichen. Oder halt dann Acro Umlenkung. Aber denke das will er auch nicht.

mfg

Marcus

steveman
29.04.2018, 13:18
Ich fliege meine Schirme mit der mx20 von Graupner, alles ohne Mixer Modul. Bin sehr zufrieden. Irgendwo hier im Forum habe ich auch mal die genaue Programmierung veröffentlicht.
Lg Stefan