PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motowelle ist raus...



Korbinian H.
30.04.2007, 13:42
Hi!

Mir ist letztens bei meinem Permax BL-x 22-18 die Motorwelle raus. Jetzt ist die da nurnoch locker drinnen und hält nicht mehr.

Wie kann ich die wieder befestigen?

Gruß
Korbi

Gast_1681
30.04.2007, 13:53
" Mir ist letztens bei meinem... die Motorwelle raus..."
Ja was denn? Rausgefallen, -gebrochen, nach nem Absturz locker?

Ist sie original eingeklebt, gepresst, geschraubt?

Gruß,
Kuni

fabianschwarz.wf
30.04.2007, 13:56
Hi,
daher ich nicht so viel ahnung davon habe würde ich ihn einschicken. Oder Kleben :-)

MFG Fabian

Korbinian H.
30.04.2007, 14:02
Ich weiß leider nicht wie sie im Orginal drinnen war, aber ich glaub geklebt...

Ich hatte schon einen Absturz damit, aber dannach ging der Motor noch...
Gesterns wollte ich dann nochmal Starten und dann is plötzlich die Welle rausgekommen.

Mit dem einschicken wollte ich mal noch warten, wenn man das auch selber machen kann. Ob sich des einschicken überhaupt lohnt oder man besser gleich einen neuen Motor nimmt?

Gruß
Korbi

Gast_1681
30.04.2007, 14:23
Wenns geklebt war, dann mach Welle und Sitz schön mit Aceton sauber, und kleb die Welle mit Loctite 648 wieder ein.
Geht aber nur, wenn der Sitz noch in Ordnung ist. Wenn die Glocke auf der Welle kippelt, hat es keinen Sinn mehr.

Gruß,
Kuni

Korbinian H.
06.05.2007, 02:06
Ich habs mit dem Loctite 648 probiert und hat gehalten... bis plötzlich im Sturzflug irgendwie Querruder ihren dienst verweigert haben... wollte dann doch kurz und dann wieder nicht mehr und dann war er auch schon wieder gesteckt.. *hmpf* Welle ist wieder raus, aber hab ja noch Loctite da...

Danke für die Hilfe :)

Gruß
Korbi