PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist der Unterschied zwischen Elektromotor und Generator?



Annaa
10.08.2018, 08:06
Erstens sind die beiden gleich.
1. Die Struktur ist gleich. Sie bestehen aus Spulen, Magneten, Kommutatoren und Bürsten.
2. Die Komponenten sind auf die gleiche Weise verbunden. Jede Komponente bildet eine Schaltung in Reihe.
3. Beide sind von der Richtung des Magnetfeldes betroffen Die Richtung des im Generator erzeugten Stroms hängt von der Richtung des Magnetfeldes ab, die Richtung der Kraft, die auf die Spule im Motor wirkt, hängt von der Richtung des Magnetfeldes ab.
Zweitens sind die zwei verschieden.
1, das Prinzip ist anders. Der Generator wird nach dem Phänomen der elektromagnetischen Induktion hergestellt, der Motor wird nach dem Prinzip der Kraft des stromführenden Leiters im Magnetfeld hergestellt.
2. Die Beurteilungsmethode ist anders. Die Richtung des Stromes im Generator wird mit der rechten Regel beurteilt, die Richtung der Leiterbewegung im Motor ist die linke Regel.
3. Der Zweck der Arbeit und die Umwandlung von Energie sind unterschiedlich. Der Generator benötigt externe Arbeit, um mechanische Energie in elektrische Energie umzuwandeln, der Elektromotor arbeitet extern, um elektrische Energie in mechanische Energie umzuwandeln.


*** Link entfernt da keinerlei Bezug zur Frage! Die Folgelinks deiner Fragen ebenso! ***

Holger Lambertus
10.08.2018, 09:00
Moin Anna
Detr Generator ist auch während des Betriebes als Elektromotor allgegenwärtig, die sogenannte Gegen-EMK.
Genaugenommen arbeitet der Motor in der Differenz des Sinusförmigen Generators und der Betriebsspannung, weshalb auch niemand das Märchen des Sinusförmigen Reglers statt Blockkommutierung benötigt.

FamZim
10.08.2018, 11:00
Hallo

Der Unterschied liegt in der Betriebsart.
Auch kann nicht jeder Motor so ohne "weiteres" als Generator betrieben werden.
Auch die Leistung als Generator ist wesentlich geringer als bei Motorbetrieb.

Gruß Aloys.

UweHD
10.08.2018, 11:08
Ah...ja....
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/696021-Welche-Formel-kann-f%C3%BCr-einen-Motor-mit-einem-Motor-verwendet-werden-und-keine-Formel

Holger Lambertus
10.08.2018, 11:39
Moin Aloys
Da er von Magneten geschrieben hat, gehe ich mal vom Synchronmotor aus, der A-Synchron geht natürlich nicht als Generator.

tecnologic
10.08.2018, 12:08
Kurz es gibt keinen! Gerade bei Synchron-Maschinen also alle BLDCs aus dem Modelbaubereich arbeiten genauso gut als Generator wie als Motor. Das mathematisch nur eine Sache von Vorzeichen.
http://www.servotechnik.de/fachwissen/steller/f_beitr_00_505.htm

Die Grafik mit den 4 Quadranten in dem obigen Link gilt für jede Elektrische Maschine egal ob DC-Motor, BLDC oder Asynchronmaschine.

Gruß

Alex

Julez
10.08.2018, 13:34
Ich will ja nicht stören Leute, aber ihr fallt gerade auf einen Bot oder sonstwen rein, der sinnlose Beiträge spammt, damit beim ersten Beitrag, der offensichtlich Werbung ist, der Beitragszähler nicht auf "1" steht.
Und der Verdacht besteht, dass auch der der threadstartende Beitrag nur irgendwie den einen suspekten Link (der Generator) verbreiten soll.

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/696021-Welche-Formel-kann-f%C3%BCr-einen-Motor-mit-einem-Motor-verwendet-werden-und-keine-Formel?p=4609606#post4609606

So schreibt doch kein Muttersprachler.