PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Typhoon EDF 2W oder 2W-20 fur ein pylon modell



spedfreak
07.05.2007, 16:54
Guten Tag

Ich habe eine Frage und hoffe, dass Ihr mir helfen konnt.

Ich suche einen neuen Brushless motor fur mein Pylon modell. Dass Modell wiegt so um die 600 bis 650g und hat 900 mm Spannweite. Ich werde es mit 3S Li-Po mit so um die 35 bis 40A dauerstrom betreiben.
Ich mocht deshalb wissen welcher von den beiden Motoren wahre fur die Aufgabe besser geeignet.

Ich neige zu den EDF 2W-20, weil er 60A spitze hatt, hab aber in einigen Datenbletter gesehen, dass er nur 2980 KV hatt. Bis jetzt habe ich einen Brushless motor mit 3550 KV gehabt und habe gesehen, dass wieleicht 500 umdregungen mehr pro Volt nicht so schlecht wahren ???

Bei den EDF 2W befurchte ich aber, dass er mit einem 3S Akku, den 4500 KV und einer 4,1 X 4,1 Elise etwas mehr als nur die 38A die Ihm nicht schaden zieht ???

Welche Meinung habt Ihr daruber??

Danke fur Ihre Antworten.

MFG; Bojan

Gerhard Würtz
07.05.2007, 19:08
Hallo,

der 2W zieht im Minifan an 3S so um die 50Amp. Der 2W20 ist eigentlich für 4 S gedacht und runde 20Gr schwerer ist er auch noch. Als guter Motor hat sich der 3W an 3S mit ner 4,7x4,7 erwiesen. Damit kommst du auf ca 35 Amp.
Messe mal die Drehzahl mit deinem jetzigen Motor. Welche Latte hast du überhaupt?

spedfreak
08.05.2007, 18:15
Hallo.

Jetzt hatte ich den Align 430L motor. Der ist zwar ein Aussenlaufer sieht aber wie ein Innlaufer aus. Der hatte 3550KV und kamm mit 3S und ner 4,7X4,7 auf 34A Statisch. Das ist also ugefahr das gleiche wie der 3W den du mir nantest. Die Drehzahl kann ich leide nicht mehr messen, weil der Motor kaputt ist :(
Ich gaube ich werde mich fur denn 2W entscheiden. Der Strom sollte sich schon in Massen von 40-45A halten lassen und mit frischer Kuhlluft wird er die 400W schon durchhalten.

Mein Pylon ist ein Modell marke eigenbau.


Schonnen Gruss