PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Qualität von Samba Modellen



Günter B.
13.11.2003, 20:10
Hallo GFK-Flieger,
mich interessieren die Modelle "Pike Brio"
und "Pike Mini". Irgendwer schon irgendwelche
Erfahrungen damit? Wie sieht´s mit der Qualität
aus (muß ja nicht gleich Euromodell sein ;) )
Samba wolle mir die Preisliste zumailen--hat mein
Rechner aber nicht verdaut :confused: , hat die
irgendwer? Kennt einer die Lieferzeiten?

Würde mich freuen, wenn jemand antwortet

Gruß

Guenni

Harm
14.11.2003, 09:58
Ich habe jetzt zwei Flugsaisons die Pike WR Extreme (Doppelte CFK Aufbau)von Samba im betrieb. Es ist das Vorgängermodell von den Pike Brio, noch mit RG15 Profilierung. Der WR Extreme hat lange Zeit der Weltrekord für F3F-bestzeit gehalten. Ich benutze das Modell für allgemeinen Hangflug, F3F und Dynamic Soaring (und das als Holländer).
Qualität, Passgenauigkeit, Festigkeit und Flugverhalten sind erste Sahne. Oberfläche sehr Druckunempfindlich und sehr satte Einfärbung aller Teile. Alle bewegende Teile sind von gute Dichtlippen versehen. Die komplette Anlenkung vom V-Leitwerk ist schon sauber eingebaut und alle andere Zubehör ist gut brauchbar. Aufballastieren geht bis etwa zwei Kilo extra mit ein Ballastrohr im zentralen Flügelmittelteil und zwei Ballastrohre im Rumpf.

Ich habe Samba in CS im Winter von 2001/2002 einfach mal gemailt und später angerufen um mich zu erkündigen. Liefertermin war damals etwa 3 Wochen weil es gerade die schlappe Zeit war. Ich habe etwa zweidrittel bezahlt für mein Pike als was ich von ander Bezitzer später gehört habe. Das Modell ist dann auch noch quasi an mein Haustür abgegeben worden, ohne extra Versandtkosten und ohne Schaden. Vlastimil von Samba hat Freunde die regelmässig nach Holland fahren um alte Autos zu kaufen für Wiederverkauf in CS. Diese Jungs haben mein Pike mitgenommen.

Ich weiss nicht ob Samba auch in direkt an Endkunden in Deutschland liefert oder nur and die Zwischenhandel. In Holland hat er jedenfalls keine Vertragspartner, darum war es für mich kein Problem direkt von Vlastimil beliefert zu werden.

Ulrich H.
14.11.2003, 13:03
Tach auch,

guckst Du hier (http://www.knewt.com) , der entwickelt das Teil mit (fliegt nicht ganz schlecht, der Knabe). :D :eek:

Günter B.
14.11.2003, 20:41
@ harm
Danke für die Info`s, genau solche Aussagen suchte
ich..... Qualität usw. Gibt´s evtl. auch Bilder?

@ waliser
Auf der Website hab ich mich schon ausführlich
erkundigt. Muß ja wirklich ein tolles Hangflug-
gelände sein....... :cool: (Die Luftaufnahmen
aus der Flugperspektive-----klasse!)

@ alle anderen

Noch mehr Info´s für mich? Sammle noch :D

bis später

Guenni

Merlin
14.11.2003, 23:14
Hallo Günni,

schau mal bei Jo Grini (http://home.online.no/~jgrini/) vorbei. Dort gibt´s jede Menge Infos zu den Pikes.

Gruss,
Bernd