PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welchen Flieger (Hotliner) als nächstes ???



Harlekin
16.05.2007, 23:17
Grüßt Euch,
ich bin auf der Suche nach einem neuen gescheiten Modell. Quasi einen Hotliner der eine Spannweite von 2500mm - 3000mm haben sollte.
Momentan fliege ich mit Begeisterung meinen Excel-Competition3, möchte aber mal was neues haben und weiß nicht so richtig was ich mir kaufen soll.
Meinen Excel fliege ich mit einem AXI 2826-08 an einem Jeti70-Advance und mit 10 GP-Zellen 2200 mAh.
Die GP-Zellen würde ich gerne für mein neues Modell benutzen, bei einem Antrieb lass ich mir von Euch gerne Vorschläge geben. Sollte aber so in der Preisklasse bis 200,- Euro gehen.
Das Modell dürfte in einer Preisklasse bis max 300- Euro liegen, was könntet Ihr mir da vorschlagen ?
Erst wollte ich mir die schöne ASW28 von Simprop kaufen, ist zwar kein Hotliner aber hat ein sehr schönes Flugverhalten. Da hätte z.b. auch der AXI 2826-08 seinen Platz gefunden, die kann ich aber wohl nicht richtig anstechen und um die Kurve jagen, oder ?
Freu mich auf Eure Vorschläge,

Gruss Marcus.

tobifreund
17.05.2007, 10:02
Hallo Marcus,

es ist ein bischen schwierig Dir eine empfehlung zu machen, da aus Deiner Frage nur wage hervorgeht was Du eigentlich suchst.

1. Einen Hotliner meiner Ansicht nach in der Größe 1,60m bis 2,20m
richtig schnell und eher nicht so ein Thermik Ass.

2. Ein Allround E-Segler 2,50m bis 3,5m Thermikschnüffler und fest genug
zum heizen.

3. Ein schönen Segler 2m bis 3m der schön ausschaut auf E umgerüstet
werden kann und auch mal einen rasanten überflug aushällt.

Alle diese 3 Varianten kann man aus Deinem Text herauslesen.

Dennoch will ich Dir ein Modell empfehlen.
Mein Vorschlag passt zwar nicht ganz zu Deinen Vorgaben, aber ich Denke das sich einiges aus Deiner Beschreibung darin wiederfindet.
Ich empfehle Dir einen E-Cult von Tangent ( http://www.tangent-modelltechnik.de/de/home/index2.php ).
Der Cult ist eine schöner Thermikschnüffler den Du anschließend auf den Kopf stellen kannst um ihn von Ausgangshöhe über den Platz zu scheuchen.
Kunstflug ist auch noch etwas drinne.
Nur er ist 3,4m groß und auch teurer als 300 Euro. Dafür ist er sehr fest und hat super Flugeigenschaften.

Gruß Tobi

Harlekin
17.05.2007, 10:13
hi tobi,
ich danke dir erstmal. kein schlechter flieger. wäre eine überlegung wert.
gruss, marcus.

hubbse
17.05.2007, 12:40
Hy Marcus,


sieh mal hier, vielleicht hilft dir das bei der weiteren Suche..

Einfach mal durchlesen...

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=45493



Gruß
Hubert

TurboHajo
17.05.2007, 13:18
Hi,

kannst ja mal einen Blick auf das Teil hier werfen, das wird mein nächster:

http://fvk.de/Signal.html

MfG
Hajo