PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : f3j fazer von modellbau pollack



dr.speed
08.11.2004, 16:36
ich flige nun schon länger pike superior v-ltw und nu würde in hinblick auf die neue bausaison interessiern wer mit dem fazer von pollack erfahrungen hat.
ein guter kumpel von mir hat den eraser ( vorgängermodell) und der lässt sich so einfach fliegen wie ein amigo bei besserer leistung natürlich da hab ich mit meinem hq/w pike probleme dem mh-32 gerät hinterherzukommen. das alles müsste beim fazer dann noch toller sein!?!
auch die profilwölbung des fazer, der ja auch hqw profiliert ist soll geringer sein als beim pike, der müsste dann ja eigentlich auch endlich gut im speed gehen,allerdings war die oberfläche bei der von meinem kumpel geflogenen versio doch sehr empfindlich
klickt mal hier:http://www.modellbau-pollack.de/shop/f3j/fazer.html
also wer hat den fazer schon und kann mir bitte antworten?