PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weiß jemand etwas über die Fa. Thermoflügel



dviper3
30.05.2007, 16:51
Hallo

Weiß jemand ob es die Fa. Thermo Flügel noch gibt, da niemand auf E-Mails oder Telefon reagiert.

LG Wolfgang

:confused: :confused:

mads68
30.05.2007, 18:23
Benutz´doch mal die Suchfunktion, auch im Paralleluniversum. Dann weisst Du alles...
Nicht wundern!

Gruss,
Mathias

wenni
30.05.2007, 19:13
Ja die gibt es noch. War erst vor 6 Wochen dort um ein Ersatzteil zu holen. Dem netten Herrn geht es anscheinend recht oft gesundheitlich nicht sehr gut, hab auch nur die Tochter angetroffen, da es ihm wieder nicht so gut ging, jedoch die Haube konnte er anfertigen. Was solls....

Die Haube wurde mir laut Mail extra angefertig, da es diesen Flieger schon seit vielen Jahren eigentlich nicht mehr gibt.

lilotta1
22.06.2007, 20:55
Hallo Modellflieger,

wurde mich auch brennend interessieren ob irgend jemand in der letzten Zeit ein Modell von der Firma Thermoflügel erhalten hat?

LG Markus

Powerhelmi
28.12.2007, 09:43
Hallo,gibs da was neues? Ich versuche seit Ende Oktober Kontakt aufzunehmen, bis jetzt ohne Erfolg.

Gruß Helmut

modellbobby
28.12.2007, 09:46
Werden die Modelle überhaupt gekauft? Ich hab noch nie eins live gesehen:confused:

Howi
28.12.2007, 10:05
Bei uns im Verein fliegt eine DG 500 und ein Salto,fliegen spitze!!!!!!!!!!

wenni
28.12.2007, 10:43
Also ich hab nen Salto, dann kenne ich noch genügend DG 1000, ASK 23, ASW 24, ASW 28, KA 6 und ASK 21.

Könnte aber auch daran liegen dass wir aus dem selben Landkreis wie TF kommen. Kommunikationsprobleme gibts öfters, wird anscheinend etwas lockerer genommen, selbst eingefleischte Kunden und "Bekannte" warten gelegentlich etwas oder etwas länger.

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
_______________________________________________________________________________________
Forenregel 1.12 beachten
:rcn:

Powerhelmi
28.12.2007, 11:07
Hallo Wenni mein Probelm ist das ich im Mai ein Modell bestellt und auch
angezahlt habe, Anfang Oktober noch eine Lieferzusage für Ende Oktober
erhalten habe. Seitdem ist Funkstille, keine Reaktionen auf Mail,Telefon,
und Briefe. Das macht einen schon etwas nachdenklich.

loscho
28.12.2007, 15:31
Hallo,
habe Anfang November 2007 nach einer Ask 21 (3,6m) nachgefragt. Erhielt innerhalb 3-4 Std eine Antwort per Mail. Ca. 1,5 Wochen danach Modell abgeholt. Sehr gute Qualität, gute Beratung (auch nach Abholung bei Fragen zur Bauausführung). Ein Vereinskollege hat ca. 4 Wochen später eine DG 1000 bestellt und innerhalb von 2 Wochen abgeholt. Auch er ist mit Qualität, Beratung und Erreichbarkeit sehr zufrieden.

Gruß
Lothar

Powerhelmi
28.12.2007, 16:09
Hallo,
TF hat sich bei mir Heute Nachmittag gemeldet und die Sache geklärt.

Gruß Helmut

wenni
28.12.2007, 17:05
Denke mal die werden hier auch anonym mitlesen ;)

Wolfram Just
28.12.2007, 23:56
mein Probelm ist das ich im Mai ein Modell bestellt und auch
angezahlt habe, Anfang Oktober noch eine Lieferzusage für Ende Oktober
erhalten habe. Seitdem ist Funkstille
...
TF hat sich bei mir Heute Nachmittag gemeldet und die Sache geklärt.
Hallo Helmut,

wie hat sich die Angelegenheit denn nun geklärt?
Du hattest Anfang Oktober das letzte Mal Kontakt, in der Zwischenzeit holen sich andere Leute Modelle bei ihm ab, die sie 2 Wochen vorher bestellt haben. Nix mit "First come, first serve"?!?
Und dann meldet man sich noch am selben Tag, an dem ein Beitrag im RCN erscheint?!?

Den einzigen, längeren, und anfänglich auch netten Kontakt, den ich mit Herrn G. wegen eines Theklas hatte, wird mir sicher ewig in Erinnerung bleiben...

Gruß
Wolfram

wenni
29.12.2007, 00:22
Also mir wurde mal per Mail mitgeteilt dass es sich bei TF um eine (Originalwortlaut) altmodische Blockfertigung handelt, als ich ein E-Teil bestellt habe. Also heute DG 1000, morgen ASK 21 und übermorgen wieder was anderes, überspitzt gesagt. Kann schon sein dass man grad was aus der letzten und ausverkauften "Charche" bestellt hat und dann warten muss bis "sein" Modell wieder an der Reihe ist.

Von nem älteren Beitrag her hatte ich auch Kontakt zu diversen Leuten bei denen die Wartezeiten sehr lange waren, da waren die paar Monate von Helmut ein Klacks.

Ein Kollege bestellte im Herbst nen Flieger, im nächsten Herbst bekam er nen Anruf sein Flieger wäre fertig, er hatte ihn eigentlich schon vergessen.

Aber ich klink mich hier aus, wird wahrscheinlich eh wieder zurechteditiert.

Voll GFK
29.12.2007, 09:55
Aber ich klink mich hier aus, wird wahrscheinlich eh wieder zurechteditiert.
Warum sollte? Hat doch niemand was regelwidriges geschrieben.
TF wäre allerdings bei obiger Fertigungsweise anzuraten, eine gewisse Planun zu machen, damit man Bestellern sagen kann, Dein bestelltes ( angezahltes?) Modell wird in der KW... gefertigt. Nicht melden ist sicher eine schlechte Politik. Und eine unbeantwortete Mail macht nun mal irgendwann einen Berg an Mails aus.
Wäre gut, wenn man für Bestellungen und Nachfragen nach Bestellungen ein Anfrageformular hat, wo man eben nur mit Eingabe einer aktuellen Bestellungsnummer ( ausgegeben mit Festbestellung...) Zugriff hat. Macht aber viel Arbeit, und, wer hat schon seine Unterlagen alle parat ? Genau, und dann kommt das Gemeckere, man komme nicht dran, Zugang geht nicht etc.

wenni
29.12.2007, 10:55
Ich kann nun 100%ig bestätigen das TF hier ganz eifrig anonym mitliest, habe eine sehr nette Email erhalten :D

Liebe Firma TF, über ihre Modelle will ich nicht urteilen, da wirklich alles super fliegt was von ihnen kommt, aber im LK Bamberg gibt es nunmal genügend Leute, übrigens ich bin nicht mehr im AC Bamberg muss ich noch ändern, auch in meinem neuen Verein, die mit der Lieferpolitik nicht gerade zufrieden sind. Mich wundert es jedesmal wie es bei manchen zu Lieferzeiten jenseits von gut und böse kommen kann und bei anderen gehts binnen zwei Wochen, sind ja keine Einzelfälle.

Überigens wartet jemand aus dem AC Bamberg schon seit 3 Jahren, oder noch länger, auf einen versprochenen Swift, aber wird schon nicht vergessen werden, oder?

Wolfram Just
29.12.2007, 11:01
Ich kann nun 100%ig bestätigen das TF hier ganz eifrig anonym mitliest, habe eine sehr nette Email erhalten :D
Jep, hab heute morgen auch ne "nette" mail von Herrn G. bekommen...

Gruß
Wolfram

wenni
29.12.2007, 12:09
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Achja, warum wird einem wortwörtlich erzählt, dass es sich um eine "altmodische Blockfertigung" handelt, und dann wird einem unterstellt öffentlich zu mutmaßen. Ja was denn nun? Wenn ich die alte Festplatte finde kann ich gern die alte Email herholen.
____________________________________________________________________________________________
Forenregel 1.12 beachten
:rcn:

Hummerfresse
03.05.2011, 11:09
Ich hole den alten Thread nochmal hoch.

Hat in letzter Zeit jemand Kontakt zur Firma Thermofluegel gehabt.
Versuche seit Tagen jemanden ans Telefon zu bekommen. Ohne Erfolg
Auf Mails wird auch nicht reagiert.:mad:
Was ist denn da los? Ist das so üblich bei dieser Firma

Da kaufe ich meine Sachen dann doch woanders.

Gruß
Manuel

franzpoet
03.05.2011, 14:58
Hallo Manuel!
Habe abends eine Anfrage (über den Link im Impressum) geschickt - Antwort nächster Tag kurz nach 8 Uhr.
In weiterer Folge dann Bestellung geschickt - Bestätigung promt.
Neuerliche Anfrage wegen schnelleren Liefertermin - Anwort wieder promt!

Ob die Lieferzeit eingehalten werden kann, kann ich erst in einigen Wochen sagen.
Der Mailverkehr hat jedenfalls tadellos funktioniert!

L.G.
Franz

turbo-d
03.05.2011, 15:37
hallo leute

mails an thermoflügel NUR über seine homepage, alles andere landet bei denen leider nur im spam oder ähnlich!

also auch auf eine antwort von thermoflügel wieder NUR über die homepage anschreiben, dann wird es auch keine grossen probleme mit dem mailverkehr geben!

das sind bisher meine erfahrungen!

mfg daniel

Hummerfresse
03.05.2011, 16:54
Hi.

vielen Dank für die Info...aber ich hab ihm ne Mail direkt über das Kontaktformular auf der Homepage geschrieben.
Ohne Antwort.
Und warum erreicht man da keinen telefonisch?
was ist das denn für ein Laden? sowas nervt tierisch.
versuche es seit Tagen mehrmals täglich...ohne Erfolg.

Kraftnico
03.05.2011, 17:32
Hallo, auch ich hatte mehrfach Kontakt mit dem Herrn, ohne Probleme prompt geantwortet und sogar SONNTAGS mehrmaligen Kontakt.
Tadellos.

Regloh
03.05.2011, 17:54
Hallo fliege seit einiger Zeit eine DG 1000 S von Thermoflügel und bin sehr zufrieden.
Wenn fragen sind email und Herr G. ruft schnellstmöglich zurück.
Ich denke, da er Alleinunterhalter ist, lässt er sicher nicht bei jedem Anruf alles fallen.
Über email hat es immer sehr gut funktioniert.

Gruss Holger

Hummerfresse
04.05.2011, 08:14
ah, nun klappt es endlich mit dem Kontakt zu Thermofluegel.
Habe heute auf meine 3. Email bzw. Kontaktaufnahme Antwort erhalten.
Spamfilter war wohl schuld.
naja....
Meine Anfrage hier hat sich somit erledigt.
Danke

Gruß
Manuel

DerGroße
09.05.2011, 20:25
Auch ich bin im Besitz eines Modell der Firma TF (Duo mit 4,?) Fliegt Fantastisch das Teil. Einziger Nachteil der Lack am Rumpf splitert recht leicht ab. Habe ich dann gespachtelt und Nachlackiert seit dem Hällt alles.
Auf Mails auch extern also nicht über ihre Seite habe ich immer Schnelle Antwort bekommen und wurde auch zurückgerufen von Herrn G.
Also wir gesagt ich werde wenn bedarf ist auch gerne wieder ein Modell bei der Firma TF bestellen und Fliegen.

Gruß Basti

koehlermeik
25.04.2012, 22:38
hole mal den alten tread wieder hoch!!!
habe gestern mit herrn göller telefoniert, er war lange zeit krank und hatte alle seine lagerbestände verkauft!
er macht mir jetzt neue flächen für meine asw 27 hoffe es dauert nicht so lange.
mfg meik