PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seltsame LIBELLE H 201...



ASTERIX
04.03.2019, 20:51
Habe auf dem Netz eine seltsame Libelle H 201, umgebaut auf FES, entdeckt...Zugelassen als UL.

Motorisierung : Brig & Straton 25 PS
Pilot Max : 85 kgr

Motorkühlung >>> Optimal.
Klappluftschraube.

Ideal für ne Enya VT 240 :D

Gruss aus dem schönen Elsass.

Asterix

Quelle; Le bon coin

2099194

2099195

2099196

hänschen
04.03.2019, 21:07
französische UL-Zulassung?: zulässiges Gesamtgewicht 300kg ... da gabs auch Ka8m ...

ASTERIX
04.03.2019, 21:25
Hei Hans,

Diese Kennung sag mir ÜBERHAUPT NICHTS...:cry:

Die Libelle soll in F stationiert sein.


Asterix

uwe neesen
05.03.2019, 10:50
das arme, ehemals sehr schicke, flugzeug.

hänschen
05.03.2019, 11:10
Hei Hans,

Diese Kennung sag mir ÜBERHAUPT NICHTS...:cry:

Die Libelle soll in F stationiert sein. Asterix

hi, sagt mir auch nichts, aber bei euch ist das so machbar, in D leider nicht...:rolleyes:

Jedenfalls ein interessanter Motorsegler... allerdings gibts die Libelle vom Musterbetreuer Streifeneder jetzt auch mit E-Klappi, soll auch musterzugelassen werden.
http://www.streifly.de/news-d.htm

Börny
05.03.2019, 11:14
...das Wort "seltsam" ist sehr diplomatisch gewählt ;) . Das man ein so schönes Segelflugzeug so verunstalten muss ist für mich unglaublich. Aber es gab auch mal einen FOX mit Motor (http://www.piotrp.de/SZYBOWCE/dmalgos.htm). Schlimmer geht also immer.

Da finde ich diese Libelle hier (https://lh3.googleusercontent.com/LEvEWEJIQRCaYAMYvd9jr_H2OW3UgqzuAbe_Y4r7aO4DlIMKAn7meB7HKosBivGR_PubYTo8P3zAUlvFwkF3MDU9=s1024) und hier (https://lh3.googleusercontent.com/ndZuuqqKPHWr0pDK4EgG7pw30Ys1QoZQ-tRzSO94uwzq1vlKKcJHtjr86d4fvi6PrHfk6hqmd4-oBH-IrYFug-Aw=s1024) deutlich schöner . Nunja, wer weiß aus welcher französischen Kolonie die o.g. Libelle und ihr Pilot kommen. Vielleicht schaffen sie es ja zum großen Glasflügel Cup (https://www.glasfluegel.net/) ;) .

Herbert Klaus
05.03.2019, 11:34
Die Kennung "25YH" ist eine französische Kennung für Ultraleichtflugzeuge, die "25" steht für das Departement "Doubs", nicht weit vom Elsass, die "YH" ist eine beliebige Kombination.

Normalerweise steht diese Kennung nur unter der linken Tragfläche.

Zu sehen ist ein älterer Herr, der wohl viel Spass mit der umgebauten Libelle hat, das mache ich fest an "selbstgestrickten" Aufbauhilfen unter dem Rumpf und unter der rechten Tragfläche. Vermutlich baut er seine Motor-Libelle jedes Mal zum Fliegen auf und ab.

Ich würde die umgebaute Libelle nicht werten, da lebt jemand seinen Traum. Und kommt unabhängig von Anderen in die Luft, wann auch immer er will :)

Meierstoc
05.03.2019, 12:09
… ich finde das Thema sollte in den Motorsegelflug verschoben werden,
bevor es wieder Ärger wegen diskutierter Antriebsfragen gibt....

:D:D:D

ASTERIX
05.03.2019, 12:35
Die Kennung "25YH" ist eine französische Kennung für Ultraleichtflugzeuge, die "25" steht für das Departement "Doubs", nicht weit vom Elsass, die "YH" ist eine beliebige Kombination.


Hei Herbert,

Wieder was gelernt :D

Ja die Libelle ist im Departement Doubs 25 stationier nördlich von Besançon, bestimmt irgendwo auf einem UL Platz, mal sehen ob ich den Platz noch ausfindig mache :cool:

Sie steht zum Verkauf ;)

Asterix

Apfelsaft
05.03.2019, 16:46
Das Ding hat mit FES nichts zu tun - FES steht für Front Electric Sustainer. Wenn überhaupt wäre es ein FGS.. Aber die Klapphaube ist cool!
LG Jonathan

Steilkurbler
05.03.2019, 17:13
Manchen graust vor gar nix 🤢🤮

ASTERIX
05.03.2019, 17:44
Hei Jonathan;

Auch wenn hier nicht E...

...FES is efficient and innovative Front Electric Selflaunch ;)

FGS ?

Asterix

Apfelsaft
05.03.2019, 19:24
Sowohl Selflaunch als auch Sustainer, ein Discus 2c FES ist kein eigenstarter :p
FGS = Front Gas Sustainer/Selflaunch, also Benziner.

hänschen
05.03.2019, 19:39
Ich würde die umgebaute Libelle nicht werten, da lebt jemand seinen Traum. Und kommt unabhängig von Anderen in die Luft, wann auch immer er will :)

Richtig, dass ist franz. Amateurbauszene live... bevor so einer Flieger nur rumsteht...

Ich sollte mal wieder ein RSA Treffen besuchen...

Herbert Klaus
05.03.2019, 19:50
Anfang August: Brienne le Chateau

Ende August: Blois

hänschen
05.03.2019, 20:11
Danke, Brienne wäre in Reichweite... ich war früher mal in Moulins (geflogen), Epinal, und nahe 2x Verdun... war immer Klasse...!!

schaumermal...