PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GPS-Academy (Thermik besser ausnutzen): GPS-Triangle und Modellbaugruppe Thannhausen



Simba
07.03.2019, 22:08
Liebe Freunde des Segelfluges

Viele Modellpiloten machen sich Gedanken wie ihre Flugzeuge optimiert werden können, wie Thermik besser genutzt werden kann, oder wie die gewonnene Höhe anschliessend besser in Strecke umgesetzt wird.
Was benötigt es um dies umzusetzen, welche Technik hilft dabei, wie muss das Flugzeug eingestellt sein? Wie lese ich das Wetter?

Auf viele dieser Fragen gibt es Antworten bei der GPS Academy in Thannhausen am 6. Und 7. April, veranstaltet vom GPS Triangle Verein und der Modellbaugruppe Thannhausen.

Auch wenn der Titel „GPS Akademie“ reines Dreiecksfliegen verspricht, gehört doch einiges mehr dazu, als nur um drei Punkte zu zischen.
Im Vordergrund steht die Einstellung des Flugzeuges, die verwendete Technik, taktische Überlegungen und natürlich auch viel Flugpraxis.

An der Academy werden alle verfügbaren Navigationssysteme zu sehen sein, die ja in erster Linie sehr hochauflösende Variometer sind, jedoch mit deutlich mehr Funktionsumfang, sodass richtige Aufgabennavigation möglich ist.
Interessierte Piloten, die einfach mal Ihre Flieger optimieren möchten und im direkten Vergleich zu anderen Piloten sehen wollen was möglich ist, läd Euch GPS Triangle zu einem spannenden Wochenende ein.

Unter der Leitung von Philip Kolb und weiteren erfahrenen GPS Piloten findet die Academy auf dem Flugplatz der Modellbaugruppe Thannhausen statt.
Es gibt Theorie, Praxis und Erfahrungsaustausch.

Ihr braucht nur ein Segelflugzeug mit Elektromotor.
Variometer (T3000), Navigationstechnik und Anleitung bekommt Ihr vor Ort zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen findet Ihr unter

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/724673-1-GPS-Academy-für-die-Sportklasse

und

https://gps-triangle.net/events/gps-academy-2019/


Wir freuen uns auf Euch!

Benjamin

k_wimmer
09.03.2019, 09:06
schon angemeldet :)

Simba
14.03.2019, 16:41
Hallo Zusammen

da doch viele Interessierte fragen, wie man sich denn anmelden kann für die GPS Academy:

Das geht einerseits auf https://gps-triangle.net/events/gps-academy-2019/ nach der Registrierung, oder auch ganz einfach:

Eine kurze Mail an mich (Simba) per PN oder per Mail an die Adresse von Emanuel Dähn. Die Mailadresse gibt es hier:

2104433

D.h. eine Registrierung auf der https://gps-triangle.net/ ist nicht unbedingt notwendig.
Es muss dann lediglich das Startgeld direkt am Flugplatz bezahlt werden.

Um die logistische Planung und die Verpflegung sinnvoll gestalten zu können bitten wir um Anmeldung bis zum 5.April.

Viele Grüsse und wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende


Benjamin

Philip Kolb
31.03.2019, 22:21
Die Zeit ist reif für die erste GPS-Triangle Academy.
Naechstes Wochenende hat das Warten ein Ende und wir werden uns zum Workshop in Thannhausen treffen.
Ich freue mich schon sehr möglichst viele Interessenten bei hoffentlich gutem Flugwetter dort begrüssen zu dürfen.
An dieser Stelle schon mal vorab ein herzliches Dankeschön an den ausrichtenden Verein in Thannhausen um die Mannen von Roland Glogger und Dominik Hufnagl.
Und hier ein kleiner Einblick für alle die, die sich noch fragen, was wir in Thannhausen tun werden:


Wir wollen uns bis spaetstens 9.00 Uhr am Modellflugplatz treffen und nach einer kleinen Vorstellungsrunde sofort eine kurze Einführung in die Navigationssysteme sowie die grundlegnde Flugaufgabe bei der GPS-Triangle Sportsclass geben.


Danach werden wir uns in 2 Gruppen aufteilen, so dass jeder sowohl zum Fliegen, als auch zum Navigieren kommt...selbstverstaendlich immer begleitet durch die anwesenden GPS-Triangle Spezialisten.


Nachdem jeder einmal selbst erste Gehversuche im Dreieckskurs gemacht und erste Erfahrungen gesammelt hat, wollen wir uns der grundlegenden Streckenflugtheorie, der optimalen Einstellung unserer Modelle und des Thermikfliegend als eigentlichem Antrieb unserer Modelle widmen.


Das wird bis in den Abend im Fliegerheim am Platz so weiter gehen, wo wir den Tag und das Gelernte in einer Frage und Antwort-Stunde, sowie kurzen Vortraegen gipfeln lassen.
Ich hoffe noch darauf, dass wir hierfür für alle zum Abendessen Pizza bestellen können um auch diese Zeit möglichst effizient nutzen zu können.

Ende des Abends ist gegen 21:00 Uhr geplant.

2112235

Am naechsten Morgen soll es wieder um 9:00 Uhr am Platz losgehen.
Auch diesmal werden wir uns in Gruppen aufteilen um das Gelernte des Vortages anzuwenden und zu vertiefem um dann letztendlich einen kleinen GPS-Triangle Wettbewerb zu fliegen.
Ich hoffe, dass dabei die allermeisten von Euch auf den Geschmack kommen werden.

Natürlich ist auch bei schlechtem Wetter für ausreichend Rahmenprogramm gesorgt, so dass keiner eine Ausrede haben wird, das Wochenende nicht in Thannhausen zu verbringen.
Für Alle noch nicht Entschlossene daher hier nochmals der Aufruf:
"Meldet Euch an!!!"
Entweder über die Plattform unter www.gps-triangle.net oder direkt bei Benjamin Daehn, wie im vorigen Post schon geschrieben.

2112238

Bis dahin schöne Grüsse, Akkus laden, Flieger polieren und den Wettergott schon mal um Gnade bitten!
Wir sehen uns in Thannhausen,
Euer Philip