PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Regler & Motor (BL) für 200g Warbird?



thomas.walker
02.08.2007, 10:07
Nachdem ich mich ja nun schon mal "verkauft" hatte, will ich lieber mal nach euren Erfahrungen fragen:

Welchen (günstigen) BL-Regler plus Motor empfehlt ihr mir für einen kleinen Warbird (Eigenbau), 60 cm Spannweite, ca. 200 Gramm, Akku = Lipo 2S/1.050 mAh

Unter günstig verstehe ich gutes Preis-/Leistungsverhältnis bei gutem Wirkungsgrad (nicht dass nach 10 Minuten der Akku alle ist) und einfache Handhabung (keine Programmierkarte für den Regler beispielsweise).

Der Flieger ist derzeit mit einem 180er, Direktantrieb und einer Jamara-Spielzeug-Schraube ausgerüstet und fliegt wie "harry" für ca. 25 Minuten (2,5 normal bis 6,5A bei Vollgas). Deshalb möchte ich noch ein paar davon mit BL bauen und dann spielt der Preis schon eine Rolle.

Wen es interessiert => ein Video (Flugfilm MiniJAK) dazu habe ich eingestellt unter
www.walkerbretting.com/fliegen.htm

Bin also gespannt auf eure Tips - danke.

Gast_2783
02.08.2007, 12:49
Servus Thomas,


wenn Du mit dem Setup zufrieden bist, warum willst Du denn dann einen Brushless?

Aber hier eines von vielen möglichen Setups:
Regler: Kontronik Mini Pix (42,00€)
Motor: Robbe Roxxy BL-2815 (26,90€)

und noch ein geiz ist geil Setup:

Motor: https://www.unitedhobbies.com/UNITEDHOBBIES/store/uh_viewItem.asp?idProduct=5427 (6,95$)

Regler: https://www.unitedhobbies.com/UNITEDHOBBIES/store/uh_viewItem.asp?idProduct=656 (9.95$)

oder das GWS Bundle Regler+Motor: https://www.unitedhobbies.com/UNITEDHOBBIES/store/uh_viewItem.asp?idProduct=4166 (29.95$)

thomas.walker
02.08.2007, 14:12
hallo Niels,

erstmal danke - dann die Frage nach dem warum: von einem BL-Set erhoffe ich mir mehr Drehmoment, etwas mehr Power und ein bischen mehr Wirkunsggrad (damit ich 30 min. fliegen kann). Und das Geräusch eines brushless klingt einfach angenehmer im Ohr, als eine hoch drehende Bürste im Direktantrieb.

Ist aber andererseits auch eine Preisfrage (bei so einem kleinen Flieger). Für den 180er zahlt man 5,95 (bester Preis, den ich fand), als Regler hab ich den ICMS7 von Staufenbiel für 14,95 drin - also knappe 21,00 EUR. Wenn ich allerdings für fast das gleiche Geld ein BL-Set bekommen kann, dann würde ich gerne umsteigen (muss aber störsicher sein - hatte da mit "Billigsachen" schon mal Probleme). Empfänger habe ich übrigens den Jeti MPD 5 drin.

- Thomas

Joerg62
15.08.2007, 17:40
Hallo Thomas,
habe mir jetzt nicht die ganzen MB runtergeladen...Hast du schon mal überlegt den 180er durch nen Eigenbau in KissKazzgröße zu ersetzen ?
Ansonsten nimm das Teil von UH.Wäre ein günstiger Drehteilesatz zum umwickeln.

Jörg

thomas.walker
16.08.2007, 00:41
hallo Jörg,
habe mich in der Theorie schon mit selber wickeln befasst un dkann es mir für ein Eizelstück auch vorstellen. Auf Grund des Aufwandes bei größeren Mengen bislang aber noch nicht in Betragcht gezogen. Hast du Details zu "KissKazz" - hab ich noch nicht gehört.

Grüße
- Thomas

Joerg62
22.08.2007, 23:50
Sorry,
wusste nicht mehr so genau,wie man es schreibt.Hilfe gibt es auf der powercroco-seite.
Mir sind die in D angebotenen Bausätze mit ein paar Ausnahmen zu teuer.Da ich keine vernünftige Drehbank habe,greife ich auch schon mal auf einen Asien-BL zurück und passe ihn meinen Bedürfnissen an,oder nehme mir dort ein bischen Hilfe.

Jörg