PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ASW 28-18



Jörg R
12.04.2002, 11:02
Hallo erst ma,
bin ab heute auch hier.

Mal ne Frage, was haltet ihr von Thermofluegels ASW28-18 (M 3,5) hat so als 15m Version 4,3m und als 18m Version 5,15m.

Ich habe mir so ein drum bestellt, mein größter bis jetzt.

Möchte mal Wissen wie das Handling von solchen Pötten ist, sollte man das Cockpit ausbauen, Einziehfahrwerk versteht sich von selbst,
und gibt es eigendlich schon Bilder der Manntragenden ASW28-18?
Die Formen für die Manntragenflächen sind ja schon fertig.

Hat jemand verbindungen zu Schleicher???

Grüße Jörg

[ 12. April 2002, 11:06: Beitrag editiert von: Jörg R ]

franjo
12.04.2002, 12:02
Hallo Jörg RRRRRRRR!
Für Dich soll mein erster Beitrag sein ;) ;) !
Versuche es einmal hier:
http://www.alexander-schleicher.de/haupt_seite.htm

Nimm die ASW 28-18 mit fertig eingebauter Steckung und Epoxy-Oberfläche!
Superservice, kann ich nur empfehlen! So sauber schaffst Du es nicht selbst! Der geringe Aufpreis lohnt sich! :) :) :)
Und verzichte auf die Aufkleber in Siebdruck sonderen nimm die schon fertig ausgeschnittenen Aufkleber! Es lohnt sich!
Gruß aus Münster
franjo

Jörg R
12.04.2002, 16:14
Hallo Franz-Josef,
warst mal wieder schneller als ich mit der anmeldung hier :mad: ;) .

Diese Seite kannte ich schon, es ist halt die frage ob schon Bilder da sind.

Steckung einbauen kann ich selber :p und das schleifen der Flächen... na ja, schau mer mol.

Der Tip mit dem Aufkleber :D :D

Grüße
Jörg

franjo
12.04.2002, 21:36
Hallo Jörg,
was hältst Du hiervon?
http://www.google.de/search?q=%22ASW+28-18%22&hl=de&btnG=Google-Suche&meta=

Es grüßt als ASW-28 - Fan :)
franjo

Dennis Schulte Renger
12.04.2002, 21:39
Schön dich hier zu sehen Franjo (endlich wiede rmit altem Nick :D :D :D )

Jörg R
13.04.2002, 15:37
Danke Franz-Josef, aber mehr gibt es woll nicht, schade.

Von den anderen Kollegen hört man auch nichts.

na ja, ist halt noch zu neu :confused:

Gruß und kuß, dein ...

Flighter
16.04.2002, 17:26
Hallo Jörg,

weiss net ob ihr mich kennt. Aber ich kenne euch.
Bin auch neu hier.

PHIL

franjo
16.04.2002, 18:53
Hallo Phil,
herzlich Willkommen!
Gruß aus Münster

Darius
27.08.2002, 16:12
Hallo Jörg,

ich hol den Fred mal wieder hervor, weil ich mal hören wollte, wie das mit Deiner 28-18 geklappt hat. Ich erwäge auch die Anschaffung dieser Orchidee. Also wie schauts? bist Du zufrieden?

franjo
16.04.2003, 22:34
Hallo,
der "Fred" ;) ;) kommt wieder aus der Kiste.
Es ist jetzt ein Jahr vergangen und bestimmt gibt es Besitzer einer ASW 28/18!
Wahrscheinlich erfahren wir mehr über diesen tollen Vogel..... den ich mir zum Sommer/Herbst zulegen möchte.... falls die Familie es zuläßt :( :(
Gruß aus Münster,
der hanglosen Region!

Darius
17.04.2003, 11:33
Hallo Franjo,

ich habe nicht zugeschlagen, sondern mir die Voll GFK ASW20 von Valenta gekauft...unter anderem :D

Dennis Schulte Renger
16.08.2003, 19:19
HI!!

Gibt es inzwischen Besitzer dieses Vogels?? Liebäugel mit dem Flieger.

Also Leute.............vor und sagt was!!

flying_bernd
18.08.2003, 09:49
hallo jörg

ich habe die "kleine" mit 4,30 mtr - und bin total zufrieden :D
einer der besten maschinen die ich gekauft habe - super bausatzqualität - perfekt lackierter rumpf und tolle flächen - die sich auch scale maßig durchbiegen beim fliegen - was aber nicht heißt ,daß sie zu weich sind. der ganze bausatz ist in super qualität und ein günstiges und sehr leichtgängiges einziehfahrwerk bekommst du auch von herrn göller. ich bin die 28 erst am letzten samstag wieder geflogen und bin jedesmal begeistert. die gleitleistung ist hervorragen - du kannst gaaaaaanz weit und flach anfliegen und kommst trotzdem immer auf den platz. die flächenstreckung schwimmend ist perfekt und wenn du den gfk haubenrahmen nimmst - sieht das cockpit auch toll aus - meine hat so um die 6500g und kann auch noch 500g "zuladen". Und die neuen rümpfe sind noch stabiler als meiner, dank eines neuartigen Stützstoffes.

viele grüße
bernd