PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rödels C-Falke



Holger
14.04.2002, 10:52
Ich habe einen C-Falken erstanden. Nur habe ich keine Bauunterlagen dazu. Wer kann mit Plan bzw Bauanleitung weiterhelfen. Oder wer hat das Teil und kann eine Angabe zum Schwerpunkt machen.
Gruß aus Hohenlohe
Holger

Milan
17.04.2002, 13:00
Hallo Holger,

Bauunterlagen bekommst Du sicher hier :

http://www.roedelmodell.de/

und Info`s zum Schwerpunkt und der Rubrik " Tips & Knowhow " dort :

http://www.motorsegler-ig.de

mfG

Harry

Holger
18.04.2002, 23:31
Danke Harry, ich dachte schon das Forum sei ausgestorben.
Ich habe bereits mit Herrn Dörfler bei Rödel gesprochen und einen Plan (Bauanleitung) gekauft.Da muß man Rödel auch mal loben. Dienstag telefoniert und Mittwoch waren die Klamotten da.Nur leider gibt es keine scale Unterlagen bei Rödel. Aber ich werde am Wochenende mal mit dem Fotoapparat losziehen.
Also nochmals Dank
Holger

D-KTIV
08.05.2002, 23:15
Hallo! Ist der echt Scale? Habe in DO kein Exemplar gefunden. Wie Du meiner Kennung entnehmen kannst, möchte ich so ein Ding eigentlich auch mal haben/bauen etc.

Holger
13.05.2002, 23:44
Hallo D-KTIV
Bin nun wieder im Land und hoffe, daß dir die Antwort nicht zu spät kommt.
Der Rödelfalke ist mit etwas Arbeit ohne weiteres scale zu gestalten.
Was mir nicht gefällt ist der Haubenrahmen aus Kunststoff. Der muß aus AluRohr oder KsstRohr neu gemacht werden.Auch die Motorhaube ist nicht wie sie sein sollte. Mit ein paar Laminiertricks aber durchaus machbar.Ansonsten sind die Maße ok. Wenn ich soweit bin, stell ich mal ein Bild von der Mühle rein.
Gruß aus Hohenlohe
Holger