PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wieviel Watt ausg. pro Kilo



flytom
21.09.2007, 14:14
hallo, frage, kann man eine Angabe machen, wieviel Watt Leistung man braucht pro Kilo Abfluggewicht.
Mir geht es speziell um einen F3j Segler mit 4 Meter Spannweite und ca. 4,5 Kg Abfluggewicht.

Danke tom

Elektroralf
21.09.2007, 14:39
Was willst du?
45° Steigen oder senkrecht?
100Watt/ kg reicht locker zum steigen, ab 300W / kg geht es senkrecht.
Ne typische Motormaschine (nicht f3A) hat ca 150 W / kg.
Das würde ich min verbauen.
Aber jeder hat da seine Vorlieben :D

Marcus L.
21.09.2007, 14:45
Hi,

bei 4500g Abfluggewicht reichen rund 800 Watt um vernünftig zu Steigen !!!
Von meinem Vater der Elektromaster steig damit einigermaßen vernünftig.
Besser meiner Meinung nach ab 1000 Watt Gesamtleistung.
Also 20 Zellen mit 50A und um die 17-20".



Kunstflug so ab 300 Watt/Kg.

OT:
Passt nicht zur Frage, aber rund 1200 Watt/Kg sind verdammt heftig :)
Bn es mehrfach geflogen und es ist irre.

flytom
21.09.2007, 14:48
Naja, ich möchte zügiges Steigen, 45 grad wären schon gut, ich habe aber auch nur 14 zeller, der Segler ist so vorgebaut und ich bekomme 3 Packs dabei.
hat einer von euch eine Motorempfehlung.
Muss nicht hacker sein

Gruss Tom

bluethunder
21.09.2007, 15:09
Hast ne PN;)

Elektroralf
21.09.2007, 15:15
Fun 500-27 mit 6,2:1 Getriebe 14 Zellen Nixx macht an einer 17x10 ca 50A
reicht für 45° Steigen.
Bekommst du einen Aussenläufer in den Rumpf?

flytom
21.09.2007, 15:19
hallo ralf, könnte einen fun 500 27 mit 5,2: 1 getriebe haben gebraucht.
aussenlüfer passt auch so bis 45 mm durchmesser

gruss tom