PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grosse L213 von Valenta: Servos?



Leelander
26.05.2005, 14:18
Ich habe zwar (noch?) nicht vor die zu kaufen, aber ich frage mich bzw. euch gerade, welche Servos da genommen werden müssen. Schon die kleine ist ja betreffend der Servowahl ziemlich anspruchsvoll.
Ansonsten: Hat die schon jemand? Wie ist die Qualität bzw. fliegt sie so wie sie sollte?

bie
27.05.2005, 10:53
Hi Leelander,

Valenta empfiehlt für alle Ruder (bis auf Seite) die digitalen Hitec HS-5945MG. Das sind insgesamt 8 Stück (72 Euro/Stck. bei Hoellein):

4 x QR (je QR 2 Servos)
2 x WK
2 x HR

Für das SR soll es das HS 805 BB Plus sein.

Für ein eventuell geplantes EZFW schlägt er das HS 75 BB vor.

Wenn man dann noch an die notwendige Stromversorgung etc. pp. denkt, dann kommt da schon mal ganz gut Kohle zur Investition zusammen.

Berni_S
27.05.2005, 12:33
Hi

ich war gestern beim Jürgen Schmierer und habe eine B4 gekauft

Dabei hab ich mir auch die grosse L 213 angeschaut

ich muss sagen das die Qualität von Valenta immer besser wird

Zu den servos würde ich sagen das du die grösten einbaust die du reinbekommst

Da ich schon mal die kleine für einen freund gebaut habe (Fliegt extrem gut ) würde ich mir die grosse auch kaufen
wenn ich das geld habe
mfg berni