PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Turborix 60 A Regler und Axi 2826/12 Timing ?



evil dead
16.10.2007, 22:36
Hallo,

habe in der großen Graupner Pitts nen Compakt 540 14,4V ( Axi 2826/12 ) und einen Turborix 60 A Regler drin mit nem Saehan 3s 3200 Lipo.

Der Compakt ist ein 14 Poler, beim Turborix gibts 3 verschiedene Timings, Low, Medium, High.

Habe nun High Timing gemacht, da er bei den beiden anderen fast nix dreht.

Ist das Ok :confused:

Im Drivecalc bekomme ich ca. 28A angegeben bei Vollgas von 6,21 minuten.

Ich habe ne Graupner Klapplatte 13x7 mit nem 52mm Mittenteil drin.

Wie hoch ( welche ? ) könnte ich mit der LS noch , um mehr Schub zu bekommen ( so nun ca. 1900 gramm ). Die Pitts wiegt 1600 gramm mit Akku.

So um die 35 - 37 A Dauer wäre auch noch Ok, der Motor ist mit 37A angegeben.

Was würden 4s mehr bringen ?

Gruß, Ralf

max-1969
16.10.2007, 23:09
Hallo,


Habe nun High Timing gemacht, da er bei den beiden anderen fast nix dreht.

Ist das Ok :confused:

Was würden 4s mehr bringen ?

Gruß, Ralf

Hallo Ralf!

Timing High ist für den Aussenläufer auf alle Fälle mal richtig!

Du schreibst was von 28A im DriveCalc ... und 1900g Schub ... hast Du das gemessen? Wenn ja würde ich einfach mel eine 14x7 probieren .. ich denke das könnte hinkommen.

Natürlich würde 4s was bringen, aber dann musst Du mit der Latte sicher kleiner als 13x7 nehmen.
Markus

evil dead
17.10.2007, 00:02
Hi,

danke ;o)

Habe den Schub aus dem Standschubrechner. werde morgen mal selbst Drehzahl messen und Schub um zu vergleichen.

Kleiner als 13" kann ich nicht gehen, da die Haube sehr groß ist.

Die 14x7 auch als Klapplatte ? Gibts da bessere und Schlechtere Latten ?

Gemessen wäre die 13x7 mit dem 52er Mittelstück bereits 14 Zoll lang. Wäre dann die 14x7 mit nem kleineren Mittelstück zu empfehlen oder dann eher mit breitem Mittelstück als fast 15" LS ?


Gruß, Ralf

max-1969
17.10.2007, 09:37
Hi,

danke ;o)

Habe den Schub aus dem Standschubrechner. werde morgen mal selbst Drehzahl messen und Schub um zu vergleichen.

Kleiner als 13" kann ich nicht gehen, da die Haube sehr groß ist.

Die 14x7 auch als Klapplatte ? Gibts da bessere und Schlechtere Latten ?

Gemessen wäre die 13x7 mit dem 52er Mittelstück bereits 14 Zoll lang. Wäre dann die 14x7 mit nem kleineren Mittelstück zu empfehlen oder dann eher mit breitem Mittelstück als fast 15" LS ?


Gruß, Ralf

Hallo Ralf!

Dann heist es wohl bei 3s bleiben ..
Das mit dem Mittelstück kommt auf Deine Messergebnisse an. Wenn Du strommässig noch Reserven hast kannst du das große Mittelstück nehmen.
Bei den Klapplatten gibt es schon Unterschiede. Ich habe recht gute Erfahrungen mit den Aeronaut CamCarbon gemacht ... sehr guter Wirkungsrad. Auch die Graupner Cam Prop sind gut und günstig.
Markus