PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Depron-Mosquito ?



5eckflieger
24.10.2007, 15:27
Hi allerseits,

möchte mal eure Meinung hören.

Habe noch einen Bauplan des Graupner-Mosquito Spannweite 2500 mm.

Glaubt Ihr, daß man den auch in Depron und Kohle bauen kann (rumpf evtl. mit GFK-Verstärkt) oder ist die Idee nicht umzusetzen ?

Es wäre kein Problem diesen original wieder nachzubauen, meiner existiert zwar noch aber hat mittlerweile ca. 30 Jahre und unzählige Reparaturen auf dem Buckel, aber mich reizt einfach die Idee.

Bin mal auf eure Antworten gespannt.

Gruß
Jürgen

m-ultimate
24.10.2007, 15:59
2500mm und Depron? Hammerhart!
brauchste aber mindestens doppeltes 6mm Depron

5eckflieger
24.10.2007, 16:03
Ist schon klar und mit Sicherheit auf Holme aus Kohle.

Mir geht es darum, ob es eurer Meinung nach überhaupt machbar ist.

Gruß
Jürgen

jk-modellbau
24.10.2007, 18:19
hallo
schau mal hier auf meiner seite, da gibt es ein video vom "plan b" mit 2,40m spannweite und komplett aus selitron.

http://jk-modellflug.de.tl/Plan-B.htm

gruss jens

5eckflieger
26.10.2007, 16:33
Hallo allerseits,

hat denn keiner der Depron-Spezialisten ein Meinung zu dem von mir angestrebten Projekt oder ist das ganze eurer Meinung nach nicht realisierbar ?

Gruß
Jürgen

jk-modellbau
26.10.2007, 17:12
hallo
schau mal hier auf meiner seite, da gibt es ein video vom "plan b" mit 2,40m spannweite und komplett aus selitron.


hallo
klar geht das. in meinem beitrag oben siehst du doch einen in der größe fliegen.
gruß jens