PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie messe ich die Ampere die mein Motor zieht?



Frischling
25.10.2007, 10:29
Hi,ich weiss ja das es keine dummen Fragen gibt,aber wer kann mir sagen wie ich die Ampere messen kann wenn mein Impeller auf volllast geht?
Habe mir mal so ein kleines Multimessgerät zugelegt.
Da steht nur was von Ohm oder mA messungen?
Wer kann helfen?

MarkusN
25.10.2007, 10:33
Du brauchst einen Shunt; einen kleinen Widerstand mit grosser Stromtragfähigkeit, der parallel zum Messgerät in den Stromkreis eingeschleift wird. Mit dem Messgerät misst Du den Spannungsabfall über den Widerstand und berechnest den Strom nach dem ohmschen Gesetz.

Die Teile gibt es geeicht zu kaufen.

Alternative: Zangenampèremeter: Ein Sensor wird um den Stromtragenden Leiter gelegt. Ist aber teuer, und wenn ich lese, dass Du Dir nur ein Messgerät mit mA-Bereich geleistet hast...

Auch möglich: Spannungsabfall über ein Stück der Zuleitung messen, indem Du z.B zwei Nadeln durch die Isolation stösst. Mit allen Nachteilen die so etwas hat. Solltest Du nur machen, wenn du genau weisst, was Du tust. Das musst Du dann selber eichen.

DieterH
25.10.2007, 11:08
Mein Rat,
kauf Dir ein "Watt`s Up" Meßgerät.
Dieses kostet so um 60 Euro und mißt Strom bis 100A, die anliegende Spannung, entnommene mAh, (alles zu gleicher Zeit auf einem kleinen Display) und speichert die Spitzenwerte.
Dazu ist es so klein, daß Du es in einem größeren E-Flieger sogar mitfliegen lassen kannst und am Boden die Werte auslesen kannst.
Vom Selberbau eines 1 MilliOhm-Meßshunts würde ich abraten, zu ungenau.
Gruß
Dieter

hari
25.10.2007, 11:51
oder

Du bestellts Dir bei www.Urbanelektronik.de einen, in einem Gehäuse fertig eingebauten, Amperemeter; der hat im Inneren auch einen Shunt, ist jedoch fertig eingemessen und für unsere Zwecke schon sehr genau.

Es gibt ihn für die Messbereiche 0-50 A oder 0-100A.

Er muss dann in eine Leitung zwischen Akku und Regler (Steller) dazwischen geschaltet werden; Strom-Richtung beachten.

harald

gecko_749
25.10.2007, 12:42
Moin,

ich würde das UniLog von SM-Modellbau empfehlen. Das loggt nicht nur den Strom, sondern auch noch Spannungen, Motordrehzahl, die Flughöhe etc.

Sehr praktisch vor allem weil man sehr gut nachvollziehen kann was im Flug passiert.

Gruß

gecko

Zisch
25.10.2007, 14:18
Das hier wäre auch noch eine Möglichkeit...


....KLICK (http://www.rc-boerse.net/xtcommerce/product_info.php?manufacturers_id=&products_id=268)

jk-modellbau
25.10.2007, 14:28
wer kann mir sagen wie ich die Ampere messen kann wenn mein Impeller auf volllast geht?

ich messe am liebsten mit einem zangenamperemeter. das arbeitet verlustfrei, man braucht keine stecker hin und her stecken und man bekommt sie zwischen 50.- und 100.- €.
gruß jens

Leo_
25.10.2007, 22:20
Hi,
guck mal bei:
www.der-schweighofer.at. Ist ein Zangenamperemeter mit dem du Strom und Spanung messen kannst. Kostenpunkt-60€.;)
Gruß
Leo_