PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Redliches Christentum...



Bertram Radelow
01.11.2007, 16:48
Ich bin mal einem Link entweder hier oder im Nachbarforum gefolgt und in eine Welt des Grauens geraten... das Forum "Neues Christentum Anschur (http://ncforum.argon163.server4free.de/phpBB2/index.php)".

Wer meint , dass die Anorexia-/Bulimie-Foren schon zu stark sind, bekommt hier das kalte Entsetzen. Selbst wenn man berücksichtigt, dass ein deutlicher Teil der Besucher Komiker sind (die als "Taugenichtse" umgehend "verbannt" werden - sollten wir bei uns auch einführen...), dann erschrecken 4.000 registrierte User mit 70.000 Beiträgen doch etwas (rc-network: 15.000 / 730.000).

Egal was für einen thread man sich in dem Forum herauspickt - zum Anfang würde ich es mal mit dem hier (http://ncforum.argon163.server4free.de/phpBB2/viewtopic.php?t=3480&postdays=0&postorder=asc&start=0) versuchen, man denkt, man sei in der Welt des Absurden gelandet - es ist unmöglich, die Beiträge der Komiker von denen der "Redlichen" zu unterscheiden. Wenn einem schlecht werden soll, gebe man "Sex" in die Forumssuchmaschine ein, und egal was man dann liest, es ist garantiert nicht erregend, sondern :eek:

Wie seht Ihr so etwas - soll man das unter geistig Irregleitete wegbuchen oder wird es irgendwann mal an der Zeit sein, solchen Strömungen gegenüberzutreten? Sind die Ideale der Toleranz und der Humanität Sackgassen? Wird eine Zeit kommen, in der die richtige Glaubensgruppenzughörigkeit wichtig und eigenes liberales Verhalten völlig unklug geworden sein wird?

Mir machen solche Entwicklungen mehr Angst als die Islamisten. Es gibt hier in Davos eine ganze Reihe "Freikirchen", deren geistiger Inhalt sich nach meinem Erkenntnisstand (Mitarbeiterin, Patienten) vor allem auf's Jubeln und Wohlfühlen beschränkt. Und der amerikanische Kreationisten-Quatsch ist sehr wohl schon hier angekommen: Ich kenne mehr als eine Person, die tapfer glaubt, die Erde sei vor 40000 Jahren oder so von Gott geschaffen worden, samt Fauna und Flora.

Wenn Ihr mit solchen Menschen ins Gespräch kommt, schweigt Ihr?

Bertram

SuperTucano
01.11.2007, 18:25
Hohohoooo, wie g**l ist das denn *grööööhl*

Selten so gelacht, und die scheinen das auch noch ernst zu meinen :D :D

Le concombre masqué
01.11.2007, 18:39
Schon mal was von einem Fake gehört ?

Sorgen sollte man sich eher für die machen die auf sowas reinfallen

Naitsabes
01.11.2007, 18:45
Servus,

sieht aus wie ein Forum für Monty Python Fans. :D Ich kann fast nicht glauben, dass das ernst gemeint ist.
Bei uns (wohne in Wien) läuten in unregelmäßigen Abständen immer wieder mal Zeugen Jehovas oder Mormonen oder ähnliche Sekten an der Tür. Meist bitte ich sie kurz auf einen Kaffee herein, ich scheue das Gespräch nicht, schließlich bin ich in meinem Agnostizismus sehr gefestigt. Bringen tuts natürlich nichts, wer von Dogmen indoktriniert ist wird für Argumente außerhalb seines engen Horizonts immun.
Die Ideale der Toleranz und der Humanität sind keine Sackgassen - sie sind in einer Welt mit Glaubensfanatikern wichtiger denn je. Allerdings halte ich es mit Karl Popper: Es darf keine Toleranz gegenüber der Intoleranz geben.

Man kann nur hoffen, daß die Zeiten, in denen Glaubenszugehörigkeit wichtig und liberales Vehalten unklug ist, endgültig vorbei sind. Gerade Europa hat ja genug Erfahrung damit.
Fasziniert bin ich aber immer wieder davon, welchen Blödsinn die Leute schlucken. Da wird der größte Schwachsinn unreflektiert nachgeredet, anstatt ihn zu hinterfragen.

Grüße

Andi

5eckflieger
01.11.2007, 18:50
Hi,

ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.

Gibt es wirklich so beschränkte Mitmenschen ? oder hat Eric recht und es ist nur ein fake.

Gruß
Jürgen

Le concombre masqué
01.11.2007, 18:53
natürlich ist es ein Fake

hier die Betreiber

http://ncforum.argon163.server4free.de/nc/

Die hier sind allerdings keine Fake

http://www.christliche-mitte.de/

Niklas Fischer
01.11.2007, 19:00
ich halte das mal auf für einen scherz - mit nen paar verirrten mittendrin, die hilfe suchen...

generell kann man mich mit religionen jagen. da hab ich ne allergie gegen. wenn jemand mit sonem thema anfängt, braucht er nen neuen gesprächspartner - denn ich bin dann weg.

am besten sind immernoch "mütter" die lebenserhaltende maßnamen an ihren kindern ablehnen, weil man "das bei den zeugen jehovas nicht darf".
zum glück kommt man straffrei davon, wenn man einfach die "mutter" als unzurechnungsfähig durch einen schock darstellt....

greets, Nik

Gast_15574
01.11.2007, 19:13
Das ist nur ein Fakeforum dein link im Thread Talentsuche mit der Ü-Kamera zu Livele******.com wäre wohl eher eine mega Diskussion wert.
Dort werden echte Tötungen auf der abartigsten weise in Nahaufnahme gezeigt.
Im vergleich ist dieses Christenforum auch wenn es echt wäre nur wie ein Witz.

Eigentlich wundert es mich sehr das dieser link noch nicht gelöscht wurde.
Livele******.com is die ogrish page wer sie im Original gesehen hat kann mich verstehen.
Übrigens wird zurzeit noch immer für diese page Level3 gefordert ;)


Gruß

Heiko

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=83526

Naitsabes
01.11.2007, 19:23
Servus,

sieht aus wie ein Forum für Monty Python Fans. :D Ich kann fast nicht glauben, dass das ernst gemeint ist.
Bei uns (wohne in Wien) läuten in unregelmäßigen Abständen immer wieder mal Zeugen Jehovas oder Mormonen oder ähnliche Sekten an der Tür. Meist bitte ich sie kurz auf einen Kaffee herein, ich scheue das Gespräch nicht, schließlich bin ich in meinem Agnostizismus sehr gefestigt. Bringen tuts natürlich nichts, wer von Dogmen indoktriniert ist wird für Argumente außerhalb seines engen Horizonts immun.
Die Ideale der Toleranz und der Humanität sind keine Sackgassen - sie sind in einer Welt mit Glaubensfanatikern wichtiger denn je. Allerdings halte ich es mit Karl Popper: Es darf keine Toleranz gegenüber der Intoleranz geben.

Man kann nur hoffen, daß die Zeiten, in denen Glaubenszugehörigkeit wichtig und liberales Vehalten unklug ist, endgültig vorbei sind. Gerade Europa hat ja genug Erfahrung damit.
Fasziniert bin ich aber immer wieder davon, welchen Blödsinn die Leute schlucken. Da wird der größte Schwachsinn unreflektiert nachgeredet, anstatt ihn zu hinterfragen.

Grüße

Andi

Naitsabes
01.11.2007, 19:28
Sorry, weis nich wieso das jetzt doppelt ist..... wahrscheinlich Gottes Wille...
oder so

Bertram Radelow
01.11.2007, 19:43
natürlich ist es ein Fake

hier die Betreiber

http://ncforum.argon163.server4free.de/nc/



Es ist mir zwar darin nicht erkennbar, dass die Betreiber ein wunderbares Fake-Forum mit inzwischen 70000 Beiträgen (gut, ich habe nicht nachgezählt, aber es sind SEHR viele) aufgesetzt haben.

Übliche Fakes dieser Art erschöpfen sich in <100 Seiten - oder muss man jetzt etwa schon fragen: Wie krank muss man sein, um so einen Riesen-Fake zu schaffen? Also ich sehe dass noch nicht so direkt als Fake - normale Menschen können auf so etwas selbst mit Mühe kaum kommen. Cat-in-a-bottle war ja echt harmlos dagegen, obwohl mich mindestens 50 Emailer gesteinigt haben, als ich gesagt habe, wie könnt Ihr nur darauf reinfallen?

Also wenn das alles ein Fake ist - Hut ab!

Hoffen wir, dass Du recht hast... Also ich kenne mindestens ein paar Menschen, die würden sich in dem Forum sehr wohl fühlen.

Bertram

@ IIIIGottIIII: Die "Talentsuche..." zeigt keine Tötung. Wenn es Dir ein dringendes Bedürfnis ist, anderen zu berichten, was Du gesehen hast und wie schlimm das doch ist, dann eröffne doch mal einen thread: "Ist es scheinheilig, sich Tötungsvideos anzugucken und nachher darüber zu jammern?"

Gerald Lehr
01.11.2007, 20:04
Na das abstruse Zeugs passt doch wunderbar hier dazu:

http://heinrichpoff.de/
oder
http://www.loeblich.tk/
oder
http://de.geocities.com/dankiswelt/waschstrasse.html

Da gibt es haufenweise so einen Scheiß!

Gast_15574
01.11.2007, 20:05
"Ist es scheinheilig, sich Tötungsvideos anzugucken und nachher darüber zu jammern?"

Hier geht es nicht ums jammern denn die frage ist ob dein link zu Livelea.... eine Strafbarehandlung ist. ;)

@Moderator

Für Forenbetreiber stellt sich schnell die Frage, inwieweit er für die Beiträge eines Benutzers verantwortlich ist wie steht ihr eigentlich dazu?

@Bertram Radelow
Zu deinem IIIIGottIIII

Elohim, ein im Plural stehender hebräischer Begriff wurde somit mit »Gott« (Singular) ins Lateinische übersetzt. Eigentlich hätte man Elohim also mit GÖTTER (Plural) übersetzen müssen. Die wortgetreue Übersetzung des Wortes ELOHIM ist aber nicht »Gott« sondern »Die, die vom Himmel gekommen sind«."die richtige Bedeutung von Elohim ist IIIIGott der GötterIIII oder vielleicht auch IIII Die, die vom Himmel gekommen sind IIII

palma-jet
01.11.2007, 21:20
Worueber regt ihr euch auf ?
danke internet und einer schon nicht mehr ueberschauberen medienvielfalt hat heute jeder sein podium, sein forum. egal ob spinnerd oder normal, kriminell oder.....Schlecht daran ist eben, dass extreme sich so publizieren koennen und meist auch anhaenger finden...nach dem motto: vereinigt euch. so seid ihr starker. was daraus folgt kann man sich ausmalen.
schaut euch die idiotensendungen an, wo sich menschen gegenseitig zu deppen erklaeren - und da es davon ja mehr wie eine gibt....wird das wohl einschaltquoten bringen. damit gibts werbeauftraege und damit kann genau die volksschicht, die das anschaut, auch weiter "bearbeitet" werden.
oder setzt euch mal 20 jahre zurueck: das samstagabendprogramm im fernsehen. da konnte man sich noch auf die couch hauen und zuschauen. heute gibts Hansi Hinterseher oder noch schlimmer. das ist das was die masse will - sonst wuerde es kein sender ausstrahlen. ueberhaupt: die medien sind der spiegel des volkes. es gibt nur das, was volk sehen will......auch im internet !

Im uebrigen finde ich es traurig wie wenig hier zwischen Galuben/Gott und Sekten differenziert wird.
aber vielleicht spricht hier ja auch das oben beschriebene Volk ?
nur mal so zum nachdenken :-)

Fabian Günther
01.11.2007, 21:27
Hallo

Ich tippe auch auf Fake. Im Forum selber gibts da genügend Hinweise:
http://ncforum.argon163.server4free.de/phpBB2/viewtopic.php?p=74784#74784 (Avatarbild Beachten :D )
http://ncforum.argon163.server4free.de/phpBB2/viewtopic.php?t=763&postdays=0&postorder=asc&start=0
http://ncforum.argon163.server4free.de/phpBB2/viewtopic.php?p=28440&highlight=&sid=

Gruss Fabian

Bertram Radelow
01.11.2007, 21:42
Hallo

Ich tippe auch auf Fake. Im Forum selber gibts da genügend Hinweise:
http://ncforum.argon163.server4free.de/phpBB2/viewtopic.php?p=74784#74784 (Avatarbild Beachten :D )
http://ncforum.argon163.server4free.de/phpBB2/viewtopic.php?t=763&postdays=0&postorder=asc&start=0
http://ncforum.argon163.server4free.de/phpBB2/viewtopic.php?p=28440&highlight=&sid=

Gruss Fabian

Freddy Mercury, na und?
Hinweise, dass die Mondlandung gefaked wurde, gibt es ja schliesslich auch, und es gibt Hinweise, dass in Island der Eingang zur Hohlwelt unter uns ist.

Das Forum besteht seit 2002, 133 User haben 100 und mehr Beiträge gepostet, "Grillmeister" bringt es auf über 3000. Wer hält denn so lange mit einem Fake durch? Sind wir da auf eine subversive Untergrundorganisation gestossen? Da werde ich glatt Mitglied, selbst auf die Gefahr hin, erst einmal mit "Frl." angeredet zu werden.

Eigentlich sollten wir mal Eric auf das Forum ansetzten; seine typische Art von Posts (und insbesondere seine Signatur) passt eigentlich bestens da hinein. Mal sehen wie lange die das aushalten oder aber wie lange es dauert bis er "verbannt" wird ;) (Hinweis an Eric: dort wird nicht geduzt!)

Bertram

Le concombre masqué
01.11.2007, 21:51
Bertram, ich bin dort seit 3 jahren angemeldet, nun kannst du nach meinem Nick dort suchen

Gast_15574
01.11.2007, 22:20
Bertram, ich bin dort seit 3 jahren angemeldet, nun kannst du nach meinem Nick dort suchen

Hast du das alte neureich.de forum gekannt ?(is leider off)war noch viel geiler :D

Le concombre masqué
01.11.2007, 22:21
nö, erzähl mal ...

Yeti
01.11.2007, 22:29
Bertram, ich bin dort seit 3 jahren angemeldet
Und noch nicht gesperrt? :eek: Dann ist das wirklich ein Fake :p

Le concombre masqué
01.11.2007, 22:40
Seit wann werden denn Moderatoren gesperrt ?

:D

5eckflieger
02.11.2007, 08:14
Seit wann werden denn Moderatoren gesperrt ?

@Eric:

so langsam bin aber wirklich sprachlos, das hätte ich dir nicht zugetraut.

Gruß
Jürgen

olli1
02.11.2007, 09:00
Was macht dich daran sprachlos? Eric übt da drüben um uns hier alle zu verpöseln.........

Gast_15574
02.11.2007, 11:03
nö, erzähl mal ...

Beschreiben geht leider schlecht,ist fast so wie das forum Redliches Christentum nur halt anderes Thema eben neureich...
aber ich versuche grade eine invite für schwarzekarte.d*** zu bekommen soll fast gleich sein wie neureich.de werde Dich dann einladen zum lachen...... :D

Zitat irgendwo gelesen:
"Das Partyportal www.schwarzekarte.d*** hat sich von der Luxus-Kreditkarte inspirieren lassen. Ein Anruf genügt und schon gibt es einen der heiß umkämpften Tische im Felix, erfährt man die besten Partyempfehlungen für St.Moritz oder Shopping-Tipps für Rom. Um Mitglied zu werden, benötigt der interessierte eine Empfehlung von einem bestehenden Mitglied. Schließlich will man klasse statt Masse. Denn die meisten Mitglieder sind junge Blaublüter oder stammen aus geldadeligen Familien. Deshalb gibt man beim erstellen des eigenen Profils auch an, auf welchem Internat man war und was die Lieblings-Champagnermarke ist. “Die meisten haben 2000 Euro im Monat zur Verfügung”, sagt der verantwortliche für Berlin Florian Micha****. Das Spielgeld stammt meist von den Eltern, weiß der 23 jährige Betriebswirt zu berichten. Zwar existiert das Portal erst seit letztes Jahr, dennoch agiert es bereits in über 50 Städten weltweit und, hat 60000 Mitglieder, davon 4000 in Berlin."

Le concombre masqué
02.11.2007, 12:00
klingt lustig
die wirkliche durchgeknallten gibt es hier

http://rafa.foren-city.de/?sid=be9b48a05ec5103e59e8b9c0ba1e7b9b

Bertram Radelow
02.11.2007, 12:48
Da auch Moderator ?

B.

Le concombre masqué
02.11.2007, 14:03
nö, da nicht.

aber Fragensteller

http://rafa.foren-city.de/topic,1655,-erscheinungen.html

Als Jon T Essberger. mein seriöser Nick:D

Chrima
02.11.2007, 14:56
nö, da nicht.
aber Fragensteller

da bleibt Dir wohl kaum mehr Zeit Modellbau zu betreiben ? :D

Delion
02.11.2007, 20:10
Rofl,was sind das denn für bekloppte Hardcorechristen?Ich kenne ein paar Jugendliche, die stark gläubisch sind, aber die sind nicht so bekloppt.Ich persöhnlich halte ja vom Christentum und dem ganzen Zeug nix.Bin auch ungläubisch aus logischen und politischen Gründen.Hab mich selten so abgelacht, wie bei der gelinkten Seite.

mfg
Nils

max-rpm
02.11.2007, 22:42
Ich denke hier gibt es einen Teil der Auflösung für die ??? der Seite:

http://forum.fachinformatiker.de/980231-post13.html

Klaus

Laminatorikus
02.11.2007, 23:11
klingt lustig
die wirkliche durchgeknallten gibt es hier

http://rafa.foren-city.de/?sid=be9b48a05ec5103e59e8b9c0ba1e7b9b

Ja GOIL!

Ich zitier mal ein Paar Zeilen:

Juser 1 sagt: "Bei der angeblichen Hexe handelt es sich um einen Ausserirdischen, auf unserem Planeten leben ca. 1500 Ausserirdische."

Juser 2 fragt:"1500? Woher weisst du das so genau?"

Juser 1 antwortet: "Ich weiss es nicht genau, das habe ich nur geschätzt, deswegen steht da ja "ca".
Quelle (http://rafa.foren-city.de/topic,1191,-fliegende-hexe-ueber-mexico-video.html)

Sind die alle so?

Ich kollabier gleich........................

Grüße, Memo!

brosi
02.11.2007, 23:30
ICH LASS MEIN BIER FALLEN !!! Jon T Essberger RULEZZZZZ ! :D:D:D:D:D:D:D:D:D

meine Hochachtung, seit dem Posting über den 20-Pfund-Schiss in einem Klempner-Forum selten so gelacht. :D:D:D:D

brosi

Gast_15574
02.11.2007, 23:39
Habe da noch etwas aus´m Neureich.de forum.......


Original geschrieben von promenadenkater

Moin IIIIElohimIIIII

ich möchte dich bitten künftig einen Text zu verwenden, der den Forenregeln entspricht und eventuell dann noch einen Hauch von Niveau hat.
Sollte Dir gerade nicht einfallen, wo die Forenregeln zu finden sind, klicke einfach HIER (http://www.rc-network.de/forum/forenregeln.php)
Insbesondere die Regel 1.3, die mich zum löschen bzw. editieren Deines Beitrages gezwungen hat, möchte ich Dir hierbei ans Herz legen.

Mit freundlichem Gruß
Stephan Ludwig

Bertram Radelow
02.11.2007, 23:51
@max-rpm

Ja? Wie der Bayer sagt: "niegs gwiess woass ma ned"

Ein Link auf Rasputin, und schon sind 70000 Beiträge (wie gesagt haben alleine 133 User mehr als hundert Beiträge) Satire?

Wenn wir mal das Cafe Clatsch als (Real...)Satire durchgehen lassen wollen, wie lange haltet Ihr denn sowas durch (ausser IHM natürlich...)?

4000 Satiriker versammeln sich in einem Forum, um christliche Fundis auf die Schippe zu nehmen?

Wow.

Bertram

@Brosi: Das Klempner-Forum war bis dato das härteste was ich gelesen habe (ausser natürlich dem hier (http://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=60663&SID=2635401d98f49e16b98e5548dd557433&page=1) und dem hier (http://www.astrogenital.de/)) - aber ich habe den Link nicht mehr. Hast Du ihn vielleicht noch?

@IIIIGötterIIII: Schon mal an das thread-Thema gedacht? Ich fände es höflich, wenn Du Deine Erzählungen mit Links untermauerst oder einen eigenen spekulativen thread eröffnest.

Andreas Maier
03.11.2007, 01:02
jaja diese foren und die geistige verirrungen.
ein versuch gabs auch hier:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=69737&highlight=senkrechtohneende

gruß an alle andersgläubigen
Andreas

brosi
03.11.2007, 17:16
[QUOTE=Bertram Radelow
@Brosi: Das Klempner-Forum war bis dato das härteste was ich gelesen habe (ausser natürlich dem hier (http://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=60663&SID=2635401d98f49e16b98e5548dd557433&page=1) und dem hier (http://www.astrogenital.de/)) - aber ich habe den Link nicht mehr. Hast Du ihn vielleicht noch?

.[/QUOTE]

hier ist der Klassiker:
http://www.haustechnikdialog.de/forum.asp?thema=19886

Bertram Radelow
04.11.2007, 14:13
Im Kanton Bern ist, wie ich heute lese, das erste Schulbuch mit dem Kreationisten-Quatsch in Umlauf gebracht worden, richtig amtlich. :cry: Wenn man ein Kind an der Schule hätte: Schule wechseln?
Wartet, nur balde... dürft Ihr Euren Kindern auch eine Menge erklären. Als ob Bernouilli nicht genug sei.

Nina Hagen hat doch recht (siehe Parallelthred) - das KANN nur von bösen Ufo-Besatzungen durchgedrückt worden sein.

Bertram

Julez
04.11.2007, 15:01
Wenn es Atheisten gibt, dann ist es Gottes Wille!
:D

S-to-the-d
04.11.2007, 15:14
Ich hab hier jetzt nicht alles durchgelesen. Aber da gabs schon mal so eine Seite genannt: "Die löbliche Heimseite".

Autor Reinhard Pfaffenberg, hier der link:

link (http://www.loeblich.tk/)

genaso wie dieses Forum, bzw. Heinrich Poffs seite gehört alles zu einer "VEreinigung", genannt die Redlichen.
Was sie genau erreichen wollen ist mir auch etwas unklar, jedoch sind das alles Fakes, bzw. Anspielungen. Und daher mit Vorsicht zu genießen.
Gabs mal einen sehr interessanten Wiki Eintrag dazu, ich finde ihn aber nicht mehr.

Also nicht zu ernst nehmen, wenn man mal die Gästebücher der Seiten durchließt, Teilweise mit Morddrohungen etc. weiß man das die Autoren genau darauf hinaus wollen.

Edit: Gerade mal in das Forum geschaut, man sieht auch deutlich das diese Seiten alle miteinander Verlinkt sind, (Link im Forum auf oben genannte seite etc.).

Hinter all dem Stecken ein paar leute, mit einem "Oberhaupt".
Wie gesagt das ganze soll provozieren. Was wohl wie man hier sieht ganz gut funktioniert;)

Die Hompeages/Foren sind mal lustig zum rienschauen, ernst nehmen aber wie gesagt eher weniger!

S-to-the-d
04.11.2007, 15:17
Sorry Doppelpost!

Le concombre masqué
05.11.2007, 16:05
Einer hat´s kapiert :D

Gast_15574
05.11.2007, 21:40
:D :D :D

Konrad Kunik
05.11.2007, 21:42
Dann hat sich das Thema ja erledigt. ;)